3 ETFs zum Schutz Ihres Ruhestands vor Inflation (WIP, TIP)

3 ETFs zum Schutz Ihres Ruhestands vor Inflation (WIP, TIP)

Es gibt immer einen Platz in einem Portfolio, um sich gegen Inflation abzusichern, aber der Bedarf ist am größten, wenn Sie von Renteneinkommen leben. Ruhestandskontrollen, ob aus Renten oder vom Staat, sind normalerweise fest oder nur marginal an die Erhöhung der Lebenshaltungskosten gebunden. Die verheerenden Kostensteigerungen können dazu führen, dass Sie im Ruhestand jedes Jahr einen niedrigeren Lebensstandard haben.

In zunehmendem Maße wenden sich Anleger an Exchange Traded Funds (ETFs), um ihr Einkommen zu schützen. Da es keine perfekte oder perfekt vorhersehbare Absicherung gegen Inflation gibt, profitieren ETFs von Anlegern durch den Zugang zu einer großen Vielfalt von Beständen gleichzeitig.

Der traditionelle Inflationsschutz wird am besten über Aktien bereitgestellt, da die Renditen höher sind und Aktienwerte in Zeiten monetärer Liquidität tendenziell nach oben gedrückt werden. Rentner wollen (und sollten es aber nicht), ihre Gelder in Vermögenswerten anlegen, die viel Wert verlieren können. Es gibt Dutzende guter Anti-Inflations-ETFs, aber die besten bieten ein geringeres Verlustrisiko.

SPDR Deutsche Internationale Inflationsgeschützte Anleihe ETF

Die SPDR-Serie (sprich "Spider") von State Street Global Advisors ist eine der renommiertesten Investmentmarken in der ETF-Welt. Der internationale Inflation-Protected Bond ETF (NYSE Arca: WIP) der Deutschen Bahn AG bildet die allgemeine Wertentwicklung der DB Global Government ex-U ab. S. Inflationsgebundener Bond-Capped-Index.

Da es in Staatsanleihen außerhalb der Vereinigten Staaten investiert ist, bietet WIP den Hauptschutz für hoch bewertete Anleihen. Es wird auch darauf geachtet, dass die Inflation außerhalb der USA generell höher ist als innerhalb der USA, was im 21. Jahrhundert typisch war.

WIP gilt jedoch als etwas riskant für seine Kategorie. Es hat eine nachlaufende Drei-Jahres-Standardabweichung von fast 8, verglichen mit weniger als 3 für die Barclays U. S. Aggregate Bond und Treasuries. Ein Teil davon kann durch Verschiebungen der Währungsbewegungen erklärt werden, gegen die WIP nicht schützt.

Alles in allem wird WIP am besten als Satellitenholding für diejenigen genutzt, die eine höhere Inflationsrate als die Inlandsinflation erwarten und eine Rendite über dem Verbraucherpreisindex erzielen möchten.

Der IQ Real Return ETF

Der IQ Real Return ETF (NYSE Arca: CPI) dient ausschließlich der Absicherung gegen die offizielle US-Inflationsrate. CPI ist an die Kurs- und Renditeentwicklung des IQ Real Return Index gebunden. Dieser Index besteht aus verschiedenen zugrunde liegenden Komponenten, die basierend auf einer proprietären Methodik ausgewählt werden, aber seine offizielle Aufgabe besteht darin, Renditen zu erzielen, die über den vom Bureau of Labor Statistics veröffentlichten Verbraucherpreisindex hinausgehen.

Dieser Fonds ist nicht für Rentner gedacht, die große Kapitalgewinne oder Dividenden in ihren Anlageportfolios suchen. Vielmehr sollte der VPI als risikoarme Absicherung zur Aufrechterhaltung eines Währungsstandardniveaus genutzt werden, indem er mit der Inflation Schritt hält.

CPI ist selbst für Anti-Inflations-ETFs von Wettbewerbern risikoarm. Es hat ein erstaunlich niedriges 5-Jahres-Beta von 0.12 und eine ähnlich niedrige Standardabweichung von nur 2.12.

Der iShares Barclays TIPS Rentenfonds

Der iShares Barclays TIPS Rentenfonds (NYSE Arca: TIP) ist der größte und beliebteste ETF in der Kategorie inflationsgeschützte Anleihen. Das TIP konzentriert sich auf die inflationsgeschützten Wertpapiere des US-Schatzamtes (TIPS), die ein Jahr bis zur Fälligkeit übersteigen und einen Nennwert von mehr als 250 Millionen US-Dollar aufweisen.

Dieses $ 13. 9 Milliarden Fonds sind kostengünstig (0, 18% Kostenquote), unglaublich liquide und zahlen eine Dividende. Morningstar bewertet TIP stets als Top-ETF. Etwa 80% des Portfolios sind direkt an TIPS-Produkte gebunden, weitere 13 bis 15% sind an Nicht-TIPS-Treasuries gebunden.

Für Anleger, die einen großen Teil ihrer Altersvorsorge in einen inflationsgeschützten Kern-ETF investieren möchten, ist TIP das beste Spiel der Stadt.