FBIDX, FSBAX: Überblick über Fidelity Fixed Income Indexfonds

FBIDX, FSBAX: Überblick über Fidelity Fixed Income Index Funds

Fidelity Investments ist auch eines der größten Investment-Management-Unternehmen der Welt aufgrund seiner Vielfalt an Anlageprodukten und hervorragendem Service. Zum 30. September 2015 verfügte Fidelity über 22 Millionen Broker-Konten mit einem verwalteten Vermögen von rund 5 Billionen US-Dollar. Eine der beliebtesten Anlagen sind die Spartan-Indexfonds, die eine entsprechende Benchmark widerspiegeln sollen. Diese Fonds sind eine sehr beliebte Wahl für Anleger, die ein diversifiziertes Portfolio mit einer unterdurchschnittlichen Kostenquote von 0,20% suchen. Seit Februar 2016 bietet Fidelity fünf verschiedene spartanische Fixed-Income-Indexfonds an, die alle von dem erfahrenen Team von Brandon Bettencourt und Jay Small verwaltet werden.

Spartan-US-Bond-Indexfonds (FBIDX)

Der Spartan U. S. Bond Index-Fonds wurde so konzipiert, dass er den Barclays U. S. Aggregate Bond Index widerspiegelt. Bestehend hauptsächlich aus US-Staatsanleihen, Unternehmensanleihen und hypothekenbesicherten Wertpapieren, spiegelt dieser Fonds seine Benchmark stark wider. Seit seiner Gründung im Jahr 1990 erzielte der Fonds eine durchschnittliche jährliche Rendite von 6,2%. Dies ist 0,1% weniger als die durchschnittliche Rendite der Benchmark von 6,38%. Bei der aktuellen Rendite des Fonds von 2. 25% sollten Anleger, die an einem diversifizierten Anleihenportfolio interessiert sind, diesen Fonds in Betracht ziehen.

Spartanischer kurzfristiger Schatzanleihenindexfonds (FSBAX)

Der spartanische kurzfristige Staatsanleihenindexfonds von Fidelity hat den Maßstab des Barclays 1-5 Year US Treasury Index. Dieser Fonds ist in erster Linie für Anleger konzipiert, die kurzfristige Anleihen hoher Qualität mit dem Hauptziel der Erzielung von Erträgen und der Erhaltung des Kapitals anstreben. Der Fonds hat eine durchschnittliche Laufzeit von 2.80 Jahren und eine Laufzeit von 2.65 Jahren. Dies ist wichtig für Anleger, die mit steigenden Zinsen konfrontiert sind, da der Preis der zugrunde liegenden Anleihen aufgrund der kürzeren Laufzeiten weniger schwanken sollte. Mit dieser kürzeren Duration ergibt sich jedoch eine geringere Rendite, die sich per Februar 2016 auf 0. 91% beläuft. Anleger, die nach qualitativ hochwertigen Anleihen mit kurzer Laufzeit suchen, sollten diesen Fonds bewerten.

Spartan Intermediate Treasury Bond Index Fund (FIBIX)

Dieser Fonds ist eine ausgezeichnete Option für Anleger, die ein Engagement in erstklassigen Anleihen suchen, aber mehr Rendite als die kurzfristige Option wünschen. Der Spartan Intermediate Treasury Bond Index Fund soll den US-amerikanischen Treasury-Index von Barclays 5-10 widerspiegeln. Der Fonds hat eine durchschnittliche gewichtete Laufzeit von 7,10 Jahren und eine Laufzeit von 6,49 Jahren. Mit dieser längeren Laufzeit belohnt der Fonds ertragsorientierte Anleger mit einer höheren Rendite von 1,62%. In den letzten 10 Jahren hat der Fonds eine durchschnittliche Rendite von 5 erzielt.33%, was der Rendite der Benchmark von 5,5% entspricht. Anleger, die ein Engagement in einem intermediären Treasury-Portfolio suchen, sollten diesen Fonds in Betracht ziehen.

Spartanischer Long-Term Treasury Bond Indexfonds (FLBAX)

Anleger, die das höchste Renditepotenzial anstreben und keine größere durchschnittliche Laufzeit haben, sollten sich an den Spartan Long-Term Treasury Bond Indexfonds wenden. Dieser Fonds soll die Performance des Barclays Long-Term Treasury Index nachbilden. Wie der Titel andeutet, hat der Fonds eine längere gewichtete durchschnittliche Laufzeit von 25 Jahren und eine Laufzeit von 17,61 Jahren. Mit dieser längeren Laufzeit werden Anleger mit einer laufenden Rendite von 2. 49% belohnt. Aus der Sicht der Gesamtrendite konnte der Fonds die Benchmark halten. In den letzten zehn Jahren erzielte der Fonds eine durchschnittliche jährliche Rendite von 7,14% und lag damit leicht unter der Rendite der Benchmark von 7,35%. Anleger, die eine höhere Rendite bei hochwertigen Staatsanleihen anstreben, sollten diesen Fonds bewerten.

Spartan Inflationsgeschützter Rentenindexfonds (FSIYX)

Um mit der Inflation Schritt halten zu können, bietet Fidelity den Spartan Inflation-Protected Bond Index Fund an. Der Fonds spiegelt den Inflation-Protected Securities (TIPS) -Satz von Barclays wider, der im gleichen Tempo wie die Inflation steigen soll. Diese Anlagen gelten als risikoarm, da sie in US-Treasuries investiert sind und ihren Nennwert basierend auf den Bewegungen des Verbraucherpreisindex (CPI) erhöhen. Seit der Auflegung des Fonds im Jahr 2012 waren die Renditen ähnlich wie bei der Benchmark. Der Fonds hat eine durchschnittliche Rendite von -0 erzielt. 71%, während die Benchmark -0 produziert hat. 54%. Obwohl diese Strategie eine negative Rendite aufweist, ist sie an die Performance des CPI gebunden, der als Inflationsbarometer verwendet wird. Wenn ein Anleger wegen des schnellen Anstiegs der Inflation in der Zukunft besorgt ist, ist dies eine ausgezeichnete Absicherung für sein Portfolio.