Wie baue ich eine profitable Trading-Strategie auf, wenn ich ein Upside Gap Two Crows-Muster sehe?

Wie erstelle ich eine gewinnbringende Handelsstrategie, wenn ich ein Upside Gap Two Crows Muster sehe?
a:

Die primären Faktoren bei der Erstellung einer profitablen Handelsstrategie auf der Grundlage des Upside-Gap-Two-Crows-Musters sind keine Anzeichen für die bevorstehende Umkehr und die Bestätigung von Kursbewegungen. Die obere Lücke zweier Krähen ist ein bärisches Umkehrmuster, das theoretisch die Erschöpfung eines etablierten Aufwärtstrends anzeigt. Thomas Bulkowski, der eine Autorität auf Candlestick-Charting-Mustern und -Techniken betrachtet, fand jedoch, dass dieses Muster in 60% der Fälle tatsächlich eine bullische Fortsetzung vorhersagt. Diese Ergebnisse deuten auf die Verlässlichkeit der Upside-Lücke hin. Zwei Krähen sind bestenfalls fragwürdig, daher beinhaltet eine umsichtige Handelsstrategie die Bestätigung des Umkehrsignals von zusätzlichen Indikatoren.

Wenn Sie eine Strategie erstellen, die auf der oberen Lücke zweier Krähen basiert, suchen Sie nach anderen wichtigen Umkehrindikatoren, die das Signal des Musters bestätigen. Volume ist ein besonders nützlicher Umkehrindikator. Das abnehmende Volumen der ersten Kerze zeigt an, dass Bullen die Kontrolle behalten, ihr Schwung jedoch abnimmt. Wie Bären an den Tagen zwei und drei übernehmen, suchen Sie nach einer Erweiterung des Volumens, um bärische Überzeugung zu bestätigen. Je stärker die Lautstärke an diesen Tagen ist, desto stärker ist das Umkehrsignal. Suchen Sie außerdem nach Mustern, die bei oder in der Nähe eines festgelegten Widerstandswerts auftreten, da diese eher zu einer Umkehr führen.

Sobald ein solides Muster identifiziert ist, bereiten Sie vor, den Bestand am vierten oder fünften Tag zu verkürzen, indem Sie eine Limit-Order knapp unterhalb des Hochs der ersten Kerze setzen, um sicherzustellen, dass Ihr Handel nicht ausgeführt wird, wenn der Preis geschlossen ist. die Lücke. Sobald der Handel begonnen hat, stellen Sie einen Stop-Loss für das höchste Hoch des Musters ein, um gegen Musterausfall oder Retracement zu schützen. Es gibt keine spezifische Zielpreisberechnung für die obere Lücke zweier Krähen; achten Sie auf eingreifende Unterstützungsebenen und andere Anzeichen von Trendermüdung.