Top 5 Bekleidungsvorräte 2016 (PLCE, LULU)

Top 5 Bekleidungsvorräte 2016 (PLCE, LULU)

Der Einzelhandelssektor für Bekleidung war einer der Sektoren mit der schlechtesten Performance im Jahr 2016, da die Konsumausgaben 2015 stark zurückgingen. Der ungewöhnlich kalte Frühling und der warme Winter dämpften die Verkäufe in den wichtigsten Sektoren. Monate. Während sich der Standard & Poor's 500 (S & P 500) Index überraschend positiv entwickelte und auf neue Allzeithochs kletterte, zeigt die Einzelhandels-Bekleidungsindustrie nur Anzeichen einer Erholung. Sportbekleidung, Kinderkleidung und Einzelhandel im Einzelhandel sind die stärksten Bekleidungssegmente im Jahr 2016; Im Folgenden sind die fünf besten Bekleidungsaktien, die ihre Mitbewerber im Jahr 2016 übertreffen.

Children's Place Inc.

Kinder-Fachgeschäft für Kinder Children's Place Inc. (NASDAQ: PLCE PLCEChildren's Place Inc110. 65-0. 32% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) arbeitet 1, 064 speichert im Inland. Das Unternehmen hat im ersten Quartal 2016 neun weitere internationale Märkte eröffnet. Sechs Franchise-Partner betreiben 110 internationale Geschäfte in 16 Ländern. PLCE meldete für das erste Quartal 2016 weltweit einen bereinigten Gewinn je Aktie (EPS) von 1 USD. 32 bei Einnahmen von 419 Dollar. 35 Million, herauf 3. 6% über dem gleichen Viertel in 2015. Einkommen zerquetschte Konsensschätzungen der Analytiker durch 28 Cents pro Anteil. Das Unternehmen erhöhte die für das Gesamtjahr 2016 angepasste EPS-Prognose von 4 USD. 17 bis 4 $. 27, oben von $ 4. 00 bis 4 $. 10 vorher. Die Aktien der PLCE sind seit dem 22. Juli 2016 um 51. 39% auf Jahrestief (YTD) gestiegen und handelten mit einem Kurs von 20,20. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV), das 11,6-fache und das 1,7-fache des Umsatzes.

Lululemon Athletica Inc.

Sportbekleidungshersteller Lululemon Athletica Inc. (NASDAQ: LULU LULULululemon Athletica Inc60. 24-2. 51% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) hat seine Marke über seine berühmten Yogahosen hinaus erweitert, um Accessoires, Turnschuhe, Kleidung und Herrenmode zu integrieren. Mit dem Schwerpunkt auf Mode ist es ein Innovator in der Kategorie Athleisure-Bekleidung, mit über 360 Einzelhandelsgeschäften weltweit. Das Unternehmen meldete einen Umsatzanstieg von 17% im Vergleich zum Vorjahr (YOY) auf 495 USD. 5 Million für das erste Viertel von 2016. Das Menswearsegment hatte einen eindrucksvollen 21% YOY Verkaufsanstieg. Lululemon hob die Umsatzprognose für das zweite Quartal mit Erwartungen von 505 Mio. USD auf 515 Mio. USD an. Die Aktien wurden mit 29,8 Forward P / E, 5x Sales und 8,5x Book gehandelt und stiegen um 45.11% im Vergleich zum S & P 500 Index von 7. 72% per 22. Juli 2016.

< ! - 3 ->

JC Penney Co. Inc.

Kaufhauskette JC Penney Co. Inc. (NYSE: JCP JCPJC Penney Co Inc2. 37-6. 32% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) Aktien stiegen um 37. 39% YTD per 22. Juli 2016. Die Firmenrestrukturierung und Lagerabwertungen machten JC Penney zu einem der schlechtesten Einzelhandelsaktien des Jahres 2015. Mit dem neuen CEO Marvin Ellison bei der JCP hat im Juni 2016 die Refinanzierung seiner Schulden abgeschlossen.Die Ergebnisse überraschten die Analysten für das Weihnachtsgeschäft 2015. Ellison wurde im Juli 2016 zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Die Stimmung unter den Analysten, die JCP als spekulativen Wert betrachten, hat sich positiv entwickelt. Die Aktien werden bei 18 gehandelt. 2 Forward P / E, 2 3x Buch und 0, 2x Umsatz.

TJX Companies Inc.

Off-Brand-Einzelhändler waren 2016 eine starke Kategorie. Die TJX Companies Inc. (NYSE: TJX TJXTJX Companies Inc 68. 30 + 0. 10% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) Aktien stiegen um 13. 24% zum 22. Juli 2016, verglichen mit der Kategorie Morningstar Bekleidungsgeschäfte in der Kategorie von negativen 0. 54%. Das Unternehmen verkauft Marken-Designer-Kleidung zu ermäßigten Preisen über 3, 600 Einzelhandelsgeschäfte unter den Namen T. J. Maxx, Marshalls, HomeGoods, Gewinner, HomeSense, T. K. Maxx und Sierra Trading Post. Aktionäre, die am 11. August 2016 eingetragen wurden, erhalten eine Dividende von 26 Cent je Aktie für eine jährliche Rendite von 1,35%. Die Aktien werden mit 20 gehandelt. 4 Forward P / E, 11 6x Book und 1. 7x Sales.

Ross Stores Inc.

Ross Stores, Inc. (NASDAQ: ROST ROSTRoss Stores Inc.64. 79 + 1. 01% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) betreibt 1, 317 Ross Dress für weniger Läden und 185 DDS RABATTE Läden in den Vereinigten Staaten. Es verkauft Markenkleidung, Accessoires und Einrichtungsgegenstände mit einem Rabatt von 20 bis 70% auf die regulären Preise. Das Unternehmen plant, im Jahr 2016 70 Ross-Geschäfte und 20 DIS-DISCOUNTS Store zu eröffnen, mit langfristigen Plänen auf insgesamt 2.000 Ross-Läden und 500 DDS RABATT-Standorte im Inland zu bauen. Die Aktien stiegen zum 22. Juli 2016 um 11,95% und handelten mit 19,5 Forward P / E, 9 x 4x Buch und 2 x Umsatz.