Was ist eine Echo-Blase?

Was ist eine Echo-Blase?
a:

Um den Begriff "Echo-Blase" zu verstehen, muss man verstehen, was eine Blase ist. Eine finanzielle oder wirtschaftliche Blase tritt auf, wenn Aktien zu Preisen gehandelt werden, die ihre intrinsischen oder wahren Werte überschreiten. Ein Aktienhandel, der über seinen wahren Wert hinausgeht, stürzt schließlich ab, was zu einem Rückgang des Aktienkurses führt.

Wenn der XYZ-Bestand zum Beispiel bei 70 USD gehandelt wird, aber Finanzanalysten feststellen, dass der innere Wert der Aktie bei 50 USD liegt, wird der Titel als in einer Blase gehandelt bezeichnet. Da Anleger verstehen, dass der Markt eventuell eine Korrektur vornehmen wird, was dazu führt, dass der Aktienkurs auf seinen wahren Wert fällt, können sie anfangen, die Aktie für den inneren Wert von 50 Dollar zu verkaufen. Wenn massive Verkäufe auftreten, wird der Aktienkurs weiter gedrückt, bis die Blase platzt.

Eine Echo-Blase ist eine kleinere Blase, die dem Kollaps eines größeren folgt. Wenn eine Blase platzt, erholt sich der Markt, was dazu führt, dass die Preise über ihre inneren Werte steigen, wodurch eine weitere Blase entsteht. Daher wird eine Blase, die sich als Ergebnis eines Rallye-Marktes bildet, oft als Echo-Blase bezeichnet.

(Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter Abstürze: Einführung und Zyklen verstehen: Der Schlüssel zum Marktzeitpunkt .)

Diese Frage wurde von Chizoba Morah beantwortet.