Welche Auswirkungen hat die Inflation auf die liquiden Mittel?

Welche Auswirkungen hat die Inflation auf die liquiden Mittel?
a:

Die Inflation hat die gleiche Auswirkung auf die liquiden Aktiva wie jede andere Art von Vermögenswerten, mit der Ausnahme, dass sich die liquiden Aktiva im Zeitverlauf tendenziell im Wert verringern. Dies bedeutet, dass die liquiden Aktiva im Internet anfälliger für die negativen Auswirkungen der Inflation sind. Im Hinblick auf die breitere Wirtschaft neigen höhere Inflationsraten dazu, dass Einzelpersonen und Unternehmen weniger liquide Vermögenswerte halten.

Arten von liquiden Aktiva

Bargeld ist der liquideste Vermögenswert in modernen Volkswirtschaften. Dies liegt daran, dass Bargeld sofort gegen alle anderen Vermögenswerte eingetauscht werden kann. Die Liquidität von Sachanlagen basiert darauf, wie leicht sie in Bargeld umgewandelt werden können. Hoch liquide Vermögenswerte beinhalten Spareinlagen, marktgängige Wertpapiere an hoch gehandelten Märkten, Einlagenzertifikate (CD) und Steuererstattungen. Der Vorteil des Haltens von liquiden Aktiva ist eine erhöhte Flexibilität und kurzfristige Solvenz. Aus einer Vielzahl von Gründen erhalten Vermögenswerte, die sehr liquide sind, in der Regel keine großen garantierten Zinssätze.

Inflation und Kaufkraft

Die Inflation tritt auf, wenn die Geldmenge im Verhältnis zur Produktionsleistung der Wirtschaft steigt. Die Preise steigen tendenziell, weil mehr Dollar relativ weniger Waren jagen. Eine andere Möglichkeit, dieses Phänomen zu erklären, ist, dass die Kaufkraft jeder Geldeinheit sinkt.

Illiquide Vermögenswerte sind ebenfalls von der Inflation betroffen, aber sie haben eine natürliche Verteidigung, wenn sie Wertsteigerungen erzielen oder Zinsen erhalten. Einer der Hauptgründe, warum die meisten Arbeitnehmer Geld in Aktien, Anleihen und Investmentfonds investieren, besteht darin, ihre Ersparnisse vor den Auswirkungen der Inflation zu schützen. Wenn die Inflation hoch genug ist, wandeln die Einzelnen ihre liquiden Mittel häufig in zinstragende Vermögenswerte um, oder sie geben die liquiden Mittel für Konsumgüter aus.