Die Kreditschlacht der Geschlechter: Game On!

Die Kreditschlacht der Geschlechter: Game On!

Wenn es um Kredit-Scores geht, ist Gender relevant?

Eine aktuelle Studie von Credit Sesame ergab, dass Männer tendenziell höhere Kredit-Scores haben als Frauen: Die durchschnittliche Punktzahl für Männer war 630, während der Durchschnitt für Frauen 621. Es ist keine große Lücke, auch Credit Sesame gibt zu. Doch was offenbaren die Ergebnisse über die Unterschiede zwischen den Geschlechtern, wenn es um Kredite geht?

Gender Pay Gap

In der Studie wird die Lohndiskrepanz als eine mögliche Erklärung für die Differenz der Kreditbewertungen aufgeführt. Nur 18% der befragten Frauen (verglichen mit 23% der Männer) gaben an, ein jährliches Gehalt von 75.000 $ zu verdienen. Natürlich ist das Einkommen kein Faktor, wenn es um Kredit-Scores geht. Es kann sein, dass ein höherer Lohn es einfacher macht, mehr Schulden zu verwalten, was zu einer höheren Punktzahl führt.

Das geschlechtsspezifische Lohngefälle ist nicht neu. die meisten Leute sind mit der oft zitierten Zahl vertraut, dass Frauen 75 bis 80 Cent zu jedem $ 1 machen, den ein Mann macht. Aber ein genauerer Blick auf die Lohnskala, aus einer Infografik von PayScale, einer Website für Vergütungsanalyse, bietet interessante Einblicke.

Wenn man bedenkt, dass Männer im Durchschnitt mehr verdienen als Frauen, zeigt die Infografik, dass das geschlechtsspezifische Lohngefälle beim Vergleich von Menschen mit ähnlichen Fähigkeiten und Erfahrungen, die dieselbe Arbeit verrichten, tatsächlich nicht sehr groß ist. Unter Verwendung dieser Richtlinien liegt die jährliche Gehaltsdisparität zwischen 1% und 4%.

PayScale kommt zu dem Schluss, dass das geschlechtsspezifische Lohngefälle wahrscheinlicher auf Berufswahl und Familienpflichten beruht, die beide zu niedrigeren durchschnittlichen Verdiensten für Frauen führen. Im Alter von etwa 30 Jahren stellen Frauen oft persönliche Entscheidungen (einschließlich Kinder) vor eine Karriere, was ihre Fähigkeit, den Lohn zu halten, weiter untergräbt.

Die Zeit nimmt ihre Toll

Credit Sesame fand heraus, dass die Kreditdiskrepanz mit dem Alter breiter wird. Diese Diskrepanz gipfelt bei etwa 65, wenn Männer tendenziell einen 15-Punkte-Kredit-Score Vorteil gegenüber Frauen haben.

Dies steht im Einklang mit PayScales Forschung, die darauf hinweist, dass sich die Gehälter von Frauen im Alter von etwa 39 Jahren einpendeln, während die Einkommen von Männern bis etwa zum Alter von 48 Jahren steigen, was Männern viel Zeit gibt, ihre Kreditkarte zu erhöhen. Grenzen (und damit Kredit-Scores) um die Mitte der 60er Jahre. Einfach gesagt, die Jobs und Karrieren, die Frauen oft wählen, zahlen nicht so gut auf lange Sicht wie die Männer wählen.

Männer: Mehr Schulden, aber bessere Rekorde

Die Studie von Credit Sesame zeigte, dass Männer mehr Kreditkartenschulden haben als Frauen - eine Tatsache, die ihre besseren Kredit-Scores zunächst paradox erscheinen lässt. Aber nicht wirklich, wenn Sie verstehen, wie die Punktzahlen berechnet werden. Kredit-Scores basieren zum Teil darauf, wie nahe Ihre Ausgaben Ihrem Kreditkartenlimit (dh dem Betrag, den Sie auf der Karte belasten können) entsprechen, eine Zahl, die als Ihr Kreditnutzungsverhältnis bezeichnet wird.Höhere Kreditkartenschulden sind egal, wenn dieses Verhältnis niedrig ist; Wenn also Ihr ausstehendes Guthaben immer noch ein kleinerer Prozentsatz Ihres Gesamtlimits ist, was bei Männern gegenüber Frauen der Fall ist. Dank der Tatsache, dass ihre Kreditlimits höher sind, neigen Männer dazu, weniger ihrer verfügbaren Kredite zu nutzen als Frauen (siehe Die 5 wichtigsten Dinge, für die Männer Geld ausgeben. )

Mit Sammelkonten (dh ein Konto, das so weit überfällig ist, dass es an ein Inkassobüro weitergeleitet wurde) kann einen erheblichen negativen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit haben. Credit Sesame hat festgestellt, dass Frauen häufiger als Männer Sammelkonten haben. Dies scheint seltsam, angesichts der Tatsache, dass Frauen weniger Schulden als Männer haben und insgesamt bessere Geldmanager sind, nach einer Umfrage von Experian, einer der drei großen Kreditauskunfteien im Jahr 2013. Zum Beispiel neigen Männer dazu, größere Hypotheken aufzunehmen und scheint es schwieriger zu haben, die Zahlungen zu leisten.

Abermals kann die Kredit-Score-Lücke negative Nebenwirkungen haben. Eine niedrigere Kredit-Score bedeutet, dass Frauen wahrscheinlich höhere Zinsen zahlen müssen, nicht nur auf Kreditkarten, sondern auf jede Art von Darlehen oder Finanzierung. Dies kann es schwieriger machen, ein Budget auszugleichen und die Schulden leichter außer Kontrolle zu bringen.

Frauen: Ein Vorteil als Investoren

Glücklicherweise ist der Kreditkampf der Geschlechter für Frauen nur eine Schlacht in einem sehr langen Krieg. Wie Frauen Investoren Geld verdienen - und Daten deuten darauf hin, dass Frauen bessere (benommene) Investoren aus einer Betterment-Studie ihrer Kunden sind - verweisen auf den Vorteil von Frauen, den Kurs beizubehalten und höhere Renditen zu erzielen ..

Bedeutet das, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis die Kreditwürdigkeit der Frauen beginnt, Männer zu übertreffen?

The Bottom Line

Die von Credit Sesame festgestellte durchschnittliche Geschlechterlücke bei neun Punkten ist statistisch gesehen nicht übermäßig signifikant. Dennoch existiert es und es nimmt mit der Zeit zu. Die von den Kreditauskunfteien verwendeten Formeln zur Bestimmung der Kredit-Scores belohnen die Kombination aus hoher Verschuldung in Verbindung mit hohen Kreditlimiten und neigen dazu, Frauen zu bestrafen, die weniger von beidem haben.

Die Schuld scheint nicht bei weiblichen finanziellen Fähigkeiten zu liegen: Die Experian-Studie hat gezeigt, dass Frauen besser mit Geld und Schulden umgehen können als Männer. Stattdessen scheint ein Treiber der Differenz die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern zu sein - obwohl die Lücke vielleicht nicht so groß ist, wie es scheint, wenn man Leute vergleicht, die die gleichen Jobs machen. Trotzdem würde ein gleicher Lohn für gleiche Arbeit nicht schaden.

Für beide Geschlechter sind die Schlüsselfaktoren, um einen guten Kredit-Score zu erreichen und aufrechtzuerhalten, der umsichtige Gebrauch Ihrer Karten (lassen Sie eine gesunde Marge zwischen Ihrem Kontostand und Ihrem Kreditlimit) und alle Rechnungen pünktlich zu bezahlen.

Zum diesbezüglichen Lesen, siehe Frauen und Finanzen: Gibt es eine geschlechtsspezifische Abweichung?