Folgen alle Länder den gleichen GAAP?

Folgen alle Länder den gleichen GAAP?
a:

Allgemein anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze, die in den Vereinigten Staaten offiziell als GAAP bezeichnet werden, unterscheiden sich von Land zu Land, und es existiert derzeit kein allgemein anerkanntes Buchführungs- und Veröffentlichungssystem. Die GAAP sind eine Kombination von Verfahren und Standards, die ein Unternehmen bei der Erstellung seiner Abschlüsse verwendet. Sowohl verbindliche Standards, die von Policy Boards festgelegt werden, als auch die am weitesten verbreitete und akzeptierte Methode zum Schreiben und Veröffentlichen von Buchhaltungsinformationen werden zusammengeführt, um GAAP zu erstellen. Diese Standards werden von Unternehmen verlangt, damit ein Investor eine gewisse Konsistenz zwischen den Abschlüssen von Unternehmen zum Vergleich haben kann. Unter die GAAP fallen solche Dinge wie die Klassifizierung von Posten in der Bilanz, die Bewertung von Anteilen und die Erfassung von Erträgen.

Die internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) sind eine Liste von Grundsätzen, die sich auf die Art und Weise beziehen, wie bestimmte Transaktionen, Verfahren und verschiedene Ereignisse in den Abschlüssen eines Unternehmens angegeben werden sollen. Diese prinzipienbasierten Standards werden von dem in London ansässigen International Accounting Standards Board (IASB) herausgegeben und werden manchmal mit den älteren internationalen Rechnungslegungsstandards (IAS) verwechselt, die im Jahr 2000 durch die IFRS ersetzt wurden. Großbritannien und den Mitgliedsländern der Europäischen Union sowie einer Reihe anderer Länder.

Kontroverse ist fast unvermeidlich entstanden, wenn ein Land die Buchhaltungsmethoden eines anderen Landes annimmt. Ein Teil des Grundes, warum es so schwierig ist, einen Satz von allgemein anerkannten Rechnungslegungsstandards zu erzeugen, ist die Grundlage, auf der die Standards festgelegt werden. Die in den USA verwendeten GAAP sind regelbasiert, während die IFRS prinzipienbasiert sind. Die beiden unterschiedlichen grundlegenden Ansätze erschweren die Vereinbarkeit von Standardpraktiken. Trotz der aufgetretenen Schwierigkeiten wird laufend nach einer grundlegenden, universell akzeptierten Methode gesucht, um Buchhaltungsinformationen zu dokumentieren und zu veröffentlichen.