Wann sind persönliche Kredite eine gute Idee?

Wann sind persönliche Kredite eine gute Idee?

Privatkredite können unter verschiedenen Umständen eine praktikable Option sein. Zuerst definieren wir einen persönlichen Kredit. Einige Kredite sind für einen bestimmten Kauf vorgesehen. Sie kaufen ein Haus mit einem Hypothekendarlehen, Sie kaufen ein Auto mit einem Autokredit und Sie zahlen für das College mit einem Studentendarlehen.

Aber ein persönliches Darlehen kann für so ziemlich alles verwendet werden. Einige Kreditgeber wollen wissen, was Sie mit dem Geld machen werden, das sie Ihnen leihen, aber solange Sie es aus einem verantwortlichen und rechtlichen Grund ausgeliehen haben, können Sie damit tun, was Sie wollen.

Aber was bedeutet das für dich? Mit einer Hypothek ist Ihr Haus die Sicherheit. In ähnlicher Weise ist mit einem Autokredit das Auto, das Sie kaufen, die Sicherheit. Da ein Privatkredit oft keine Sicherheiten hat - es ist "ungesichert" - wird der Zinssatz wahrscheinlich höher sein. Es gibt auch gesicherte persönliche Darlehen, wenn Sie Ihre Kosten senken möchten.

Hier sind fünf Umstände, unter denen ein persönlicher Kredit eine gute Idee sein könnte.

1. Kreditkarten konsolidieren

Wenn Sie eine oder mehrere Kreditkarten haben, die maximal belastet werden, können Sie einen persönlichen Kredit erhalten, um alle Gebühren in einer monatlichen Zahlung zu konsolidieren. Was macht dieses Szenario noch attraktiver: Der Zinssatz für das Darlehen könnte erheblich niedriger sein als die jährlichen Prozentsätze (APRs) auf Ihren Kreditkarten. (Siehe Debt Consolidation Made Easy für weitere Details.)

2. Refinanzierung von Student Loans

Refinanzierung von Studentendarlehen kann einige finanzielle Entlastung bieten. Ihr Studentendarlehen Zinssatz kann 6. 8% oder höher sein, abhängig von der Art des Darlehens Sie haben. Aber Sie könnten in der Lage sein, einen persönlichen Kredit mit einem niedrigeren Zinssatz zu erhalten, der Ihnen erlaubt, Ihre Darlehen schneller abzubezahlen.

Hier sind die Probleme: Studienkredite haben steuerliche Vorteile. Auch wenn die Gesetzgeber in der Zukunft irgendwelche Kreditsanierungsprogramme anbieten würden, zusätzlich zu den jetzt vorhandenen, wären Ihre refinanzierten Studentendarlehen nicht förderfähig.

Wenn Sie einen Privatkredit verwenden, um alle oder einen Teil eines Studiendarlehens zu tilgen, verlieren Sie die Möglichkeit, Ihre Zinszahlungen abzuziehen (wenn Sie Ihre Einkommenssteuern einreichen), zusammen mit den Vorteilen, die mit einigen Krediten einhergehen, z. als Nachsicht und Aufschub. Und wenn Ihr Guthaben beträchtlich ist, wird ein persönliches Darlehen es wahrscheinlich sowieso nicht decken. Weitere Informationen finden Sie unter Student Loan Debt: Ist die Konsolidierung die Antwort?

3. Finanzierung eines Kaufs

Die Finanzierung eines Kaufs hängt davon ab, ob es ein Bedarf oder ein Bedarf ist. Wenn Sie ohnehin ein Darlehen aufnehmen wollen, könnte es ein besseres Geschäft sein, einen Privatkredit zu bekommen und den Verkäufer in bar zu bezahlen, als wenn Sie über den Verkäufer finanzieren. Entscheiden Sie sich jedoch nie über die Finanzierung vor Ort. Fragen Sie den Verkäufer nach einem Angebot und vergleichen Sie es mit dem, was Sie durch ein persönliches Darlehen erhalten könnten. Dann können Sie entscheiden, welche die richtige Wahl ist.Ein Beispiel finden Sie unter Persönliche Darlehen vs. Autokredite: Wie sie sich unterscheiden .

4. Bezahlen Sie für eine Hochzeit

Jedes große Ereignis - wie eine Hochzeit - ist qualifiziert, wenn Sie alle damit verbundenen Kosten auf Ihrer Kreditkarte tragen, ohne sie innerhalb eines Monats abbezahlen zu können. Ein persönliches Darlehen für einen großen Aufwand wie diese kann Ihnen eine erhebliche Menge an Zinsen sparen, vorausgesetzt, es hat eine niedrigere Rate als Ihre Kreditkarte.

5. Verbessern Sie Ihren Kredit

Ein persönlicher Kredit könnte Ihre Kredit-Score auf zwei Arten helfen. Erstens, wenn Ihre Kredit-Bericht zeigt meist Kreditkarten-Schulden, könnte ein persönliches Darlehen Ihre "Konto-Mix helfen. "Verschiedene Arten von Darlehen zu haben, ist oft günstig für Ihre Punktzahl.

Zweitens kann es dazu führen, dass Ihr Kreditnutzungsverhältnis gesenkt wird - die Höhe des gesamten Kredits, den Sie im Vergleich zu Ihrem Kreditlimit verwenden. Je niedriger der Betrag Ihres Guthabens ist, desto besser ist Ihre Punktzahl. Wenn Sie ein persönliches Darlehen haben, erhöht sich der Gesamtbetrag, den Sie zur Verfügung haben. Weitere Ratschläge zur Steigerung Ihrer Kreditwürdigkeit finden Sie unter 3 einfache Methoden zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit .

The Bottom Line

Persönliche Darlehen können unter den richtigen Umständen nützlich sein. Zum Beispiel können die meisten Leute es sich nicht leisten, Bargeld für ein Haus zu bezahlen, was ein Hypothekendarlehen notwendig macht. Achten Sie darauf, mit einem vertrauenswürdigen Finanzinstitut zu konsultieren und Ihre Optionen abzuwägen.