Die 5 am höchsten bezahlten Führungskräfte im Finanzsektor (JPM, C)

Die 5 am höchsten bezahlten Führungskräfte im Finanzsektor (JPM, C)

Die erfolgreiche Führung großer Finanzunternehmen durch Wirtschaftskatastrophen kann ein lukratives Geschäft sein, wie die explodierenden Gehälter zahlreicher Führungskräfte im Finanzsektor zeigen. Sie verdienen nicht nur große Gehaltsschecks, sondern gehören auch zu den einflussreichsten und mächtigsten Menschen der Welt. Während Führungskräfte im Finanzsektor nicht so viel verdienen wie die Top-Hedge-Fonds-Manager, würden sich viele nicht mit Gehältern wie diesen beschweren.

JPMorgan Chase CEO und Vorstandsvorsitzender James Dimon

James "Jamie" Dimon wurde CEO von JPMorgan Chase & Co. (NYSE: JPM JPMJPMorgan Chase & Co100. 78- 0. 62% wurde 2005 mit Highstock 4. 2. 6 ) und seinem Vorstandsvorsitzenden im Jahr 2006 geschaffen. Bevor er 2004 fusionierte, war er Präsident und CEO von Bank One und spielte auch Schlüsselrollen. bei Citigroup (NYSE: C CCitigroup Inc73. 80-0. 34% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), der Travelers Group, Commercial Credit Company und American Express (NYSE: AXP > AXPAmerican Express Co96. 29-0. 15% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ).

Dimon ist es zu verdanken, dass er das Unternehmen erfolgreich durch die Große Rezession führte, und die JPMorgan-Aktien sind unter seiner Führung in die Höhe geschossen. Als Belohnung beläuft sich sein jährliches Entschädigungspaket auf mehr als 27 US-Dollar. 7 Millionen. Bank-CEOs machen typischerweise einen Bruchteil von erfolgreichen Hedgefonds-Managern, aber Dimon hat es geschafft, einen Nettowert von 1 $ zu akkumulieren. 1 Milliarde, ab Februar 2016

Ameriprise finanzieller Vorsitzender und CEO, James Cracchiolo

James "Jim" Cracchiolo war Chairman und CEO von Ameriprise Financial, Inc. (NYSE: AMP

AMPAmeriprise Financial Inc160. 65 + 0. 66% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) seit 2005, als American Express Financial Corporation seine Ausgliederung von American Express Company abgeschlossen hat. Cracchiolo trat 1982 der früheren Muttergesellschaft des Unternehmens bei und bekleidete mehrere leitende Positionen. Cracchiolo wird für Ameriprise ein erfolgreicher Übergang zur Unabhängigkeit zugeschrieben und verbessert die Position des Unternehmens als eines der größten diversifizierten Finanzdienstleistungsunternehmen in den Vereinigten Staaten. Als Belohnung für den Erfolg von Ameriprise erhält Cracchiolo ein jährliches Vergütungspaket im Wert von 24 Dollar. 5 Millionen.

BlackRock Chairman und CEO, Larry Fink

Als Chairman und CEO von BlackRock Inc. (NYSE: BLK

BLKBlackRock Inc475. 61-0. 73% Created with Highstock 4. 2. 6 >), Larry Fink ist einer der einflussreichsten Vermögensverwalter der Welt. Seit Februar 2016 hat BlackRock erstaunliche 4 $. 6 Billionen verwaltetes Vermögen, was es zur größten Geldverwaltungsgesellschaft der Welt macht.Das Unternehmen verwaltet die Portfolios der großen Mehrheit der größten Unternehmen der Welt und wurde beauftragt, die Wirtschaft von den USA wiederzubeleben. Regierung nach der Großen Rezession. Fink ist seit der Gründung von BlackRock im Jahr 1988 unter dem Dach der Blackstone Group der CEO des Unternehmens (NYSE: BX BXBlackStone Group LP33. 03 + 0. 43%

Erstellt mit Highstock 4. 2 6 ). Er hat die massiven Fusionen und Übernahmen mit Merrill Lynch und Barclays geleitet und erhält ein jährliches Entschädigungspaket in Höhe von mehr als 23 Dollar. 8 Millionen. Goldman Sachs Chairman und CEO, Lloyd Blankfein Als Chairman und CEO von Goldman Sachs (NYSE: GS

GSGoldman Sachs Group Inc.243. 49-0. 37%

Created with Highstock 4. 2. 6 ), leitet Lloyd Blankfein eines der renommiertesten und reichsten Finanzunternehmen der Welt. Der CEO des Unternehmens seit 2006, Blankfein wurde sofort eine der bestbezahlten Führungskräfte an der Wall Street als Belohnung für den Erfolg des Unternehmens, verdienen im Jahr 2007 bis zu $ ​​54 Millionen. Vor der Übernahme des Ruders verwaltete Blankfein die Goldman Sachs Währung und Commodities Division und war verantwortlich für die Division Fixed Income, Currency und Commodities (FICC) und Aktien. Blankfein kam aus bescheidenen Anfängen, wuchs in den Wohnungsbauprojekten von Brooklyn auf und hat ein Vermögen im Wert von über 1 Milliarde Dollar angehäuft. Blankfein erhält ein jährliches Vergütungspaket im Wert von 23 Millionen US-Dollar.

American Express Vorsitzender und CEO, Kenneth Chenault

Kenneth Chenault ist American Express Co. beigetreten (NYSE: AXP

AXPAmerican Express Co96. 29-0. 15%

Created with Highstock 4. 2. 6 < ), und als er 2001 zum Chairman und CEO des Unternehmens ernannt wurde, wurde er erst der dritte schwarze CEO eines Fortune-500-Unternehmens. Chenault ist Vorstandsmitglied mehrerer großer Organisationen und Mitglied des Präsidialrats für Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit. Chenault erhält von American Express ein jährliches Vergütungspaket im Wert von 22 Dollar. 4 Millionen.