Die 7 besten Wege, um Schulden zu vermeiden

Die 7 besten Möglichkeiten, um Schulden zu vermeiden

Sieben der besten Wege, um aus der Verschuldung herauszukommen, beinhalten die zeitweilige Einstellung von Beiträgen zu einem Ruhestandskonto, die Konsolidierung Ihrer Schulden, die Kreditaufnahme gegen eine Lebensversicherungspolice und den Erhalt eines Eigenheimkredites.

Befristete Einstellung des Beitrags zu Ihrem Ruhestandskonto

Ein Weg, um Schulden zu machen, besteht darin, keine Beiträge mehr auf ein Rentenkonto zu zahlen - zumindest bis Sie keine Schulden mehr haben. Sie können dann das zusätzliche Geld verwenden, um eine Kreditkarte zu bezahlen. Die Zinsen, die Sie für Ihre Kreditkartenschulden zahlen, überwiegen mehr als wahrscheinlich alle Erträge, die Sie aus monatlichen Rentenbeiträgen realisieren. Es ist jedoch wichtig, wieder Beiträge auf das Konto einzuleiten, sobald Sie die Schulden getilgt haben.

Bezahlen Sie mehr als das Minimum

Wenn Sie nur das Minimum Ihres Kreditkartenguthabens, in der Regel 2 bis 3% des ausstehenden Guthabens, bezahlen, verlängert sich Ihre Schuld. Je länger Sie Ihr Guthaben zurückzahlen, desto mehr Zinsen verdient das Kreditkartenunternehmen.

Es ist viel vorteilhafter, den maximal möglichen Betrag zu bezahlen. Wenn die erforderliche monatliche Mindestzahlung 75 Euro beträgt, verdoppeln oder verdreifachen Sie es, wenn möglich, oder zahlen Sie mindestens 100 Euro. Dies kann erfordern, dass Sie Ausgaben kürzen, aber aller Wahrscheinlichkeit nach tragen einige dieser Ausgaben dazu bei, die Schulden an erster Stelle anzuhäufen. Die erhöhten monatlichen Zahlungen werden Hunderte oder Tausende von Dollar sparen, die Sie in Zinsgebühren zahlen, und es wird Ihre Schulden in einem viel schnelleren Tempo senken.

Konsolidieren Sie Ihre Schuldenzahlungen

Untersuchen Sie alle Ihre Kreditkarten und konzentrieren Sie sich auf die Karte mit dem niedrigsten Zinssatz. Erwägen Sie die Übertragung Ihrer höherverzinslichen Rechnungen auf diese Karte. Mehrere Kreditkarten ermöglichen es Ihnen, dies zu tun. Sie können weniger ausgeben und Schulden schneller tilgen, indem Sie Schulden bei 16% Zinsen für Schulden bei 11% Zinsen handeln.

Wenn der Gesamtbetrag der Schulden nicht auf eine Karte mit niedrigerem Zinssatz passt, zahlen Sie mindestens das Minimum auf jeder Karte außer einer, auf die Sie zusätzliche Zahlungen konzentrieren können. Zahlen Sie das Guthaben auf dieser Karte so schnell wie möglich aus. Wenn Sie die Karte vollständig bezahlt haben, gehen Sie mit jeder verbleibenden Karte denselben Weg. Dies wird als Verschuldung bezeichnet.

Kreditaufnahme gegen Lebensversicherung

Wenn Sie eine Lebensversicherung mit Barwert haben, können Sie gegen die Police leihen. Sie leihen im Grunde nur Geld von sich selbst. Dies stellt einen vorteilhaften Zins-Tradeoff dar, da der Zinssatz eines solchen Kredits wahrscheinlich wesentlich niedriger als der kommerzielle Zinssatz sein wird.

Sie können Ihre Zeit bei der Rückzahlung des Versicherungsdarlehens in Anspruch nehmen, aber es ist wichtig, das Darlehen zurückzuzahlen. Wenn Sie vor der Rückzahlung des Darlehens sterben, wird der ausstehende Saldo zuzüglich Zinsen vom Wert der Police abgezogen, wodurch der an den Begünstigten gezahlte Betrag sinkt.Während dies jetzt belanglos erscheint, wenn Sie jetzt unter belastenden Schulden stehen, könnte dies für Ihren Begünstigten später erhebliche finanzielle Probleme mit sich bringen.

Home Equity

Wenn Sie ein Eigenheimbesitzer sind und durch die Rückzahlung Ihrer Hypothek Eigenkapital aufgebaut haben, ist eine Kreditlinie für Wohnungsbaudarlehen eine weitere Option. Mit den Erlösen dieses Darlehens zu zahlen Schulden in der Regel können Sie Ihre Zinssätze in der Hälfte zu senken. Wenn Sie Abzüge auf Ihre Einkommenssteuererklärungen aufführen, ist die Verzinsung eines Eigenheimkredits in der Regel ein abzugsfähiger Posten, der Ihre tatsächlichen Kreditkosten reduziert. Verwenden Sie den Home-Equity-Darlehen, um Ihre Kreditkarten zu bezahlen, und halten Sie sie dann bezahlt, bis Sie das Darlehen zurückgezahlt haben. Andernfalls könnten Sie riskieren, noch mehr Schulden zu machen.

401 (k) Kredit

Eine Kreditaufnahme von 401 (k) ist ebenfalls eine Option, vorausgesetzt, dass sie sich qualifiziert. Die meisten 401 (k) -Pläne sind mit einer Funktion ausgestattet, mit der Sie maximal 50% des Werts Ihres Kontos oder 50.000 $ ausleihen können, je nachdem, welcher Wert niedriger ist. Bei Zinssätzen, die nur geringfügig über dem Leitzins liegen, ist ein 401 (k) -Darlehen günstiger als ein Kreditkartenzins. Der andere Bonus zu dieser Option ist, dass jeder Penny, den Sie in Zinsen zahlen, direkt in Ihr 401 (k) -Konto zurückgeht. In der Tat zahlen Sie sich die Zinsen auf das Darlehen zurück.

Es gibt jedoch einige Nachteile bei der Verwendung dieser Option. Sie zahlen das Darlehen und die Zinsen mit Nachsteuererträgen zurück, und die Zinsen werden erneut besteuert, wenn Sie die 401 (k) bei der Pensionierung auszahlen. Außerdem müssen Sie das Darlehen innerhalb von fünf Jahren zurückzahlen. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz vor der vollständigen Rückzahlung des Darlehens verlassen, ist der Restbetrag sofort fällig. Wenn Sie es nicht innerhalb von 60 Tagen ab diesem Zeitpunkt zurückzahlen, wird der Betrag als eine Verteilung an Sie behandelt und zu regulären Preisen besteuert. Wenn Sie unter 59,5 sind, wird zusätzlich eine 10% ige Verbrauchsteuer als Strafe für den Vorbezug erhoben.

Insolvenz

Wenn Ihre Schulden ein völlig unkontrollierbares Niveau erreicht haben und Sie sie einfach nicht abbezahlen können, ist Ihr letzter Ausweg, Insolvenz anzumelden. Es gibt zwei Arten von Privatinsolvenzen: Kapitel 7 und Kapitel 13.

Kapitel 7 ist ein gerader Bankrott, der Sie von fast allen Ihren Schulden befreit. Einige Formen der Schulden, die nicht entlastet werden, umfassen Kindergeld, Steuern und Studentendarlehen. Kapitel 7 verlangt normalerweise auch, dass Sie einen großen Teil Ihres Eigentums abgeben müssen, um die Schulden zu begleichen. Staaten haben unterschiedliche Gesetze, die Ausnahmen vorsehen, darunter Fahrzeuge mit geringem Wert, Werkzeuge für Unternehmen und bestimmte Eigenkapitalbeträge in einem Haushalt.

Kapitel 13 erlaubt es Ihnen, Ihr Eigentum zu behalten, aber es erfordert von Ihnen, dass Sie alle Kontrolle über Ihre Finanzen dem Gericht überlassen. Das Insolvenzgericht genehmigt einen Tilgungsplan auf der Grundlage Ihrer Ressourcen, der die Rückzahlung eines Teils oder der gesamten Schulden über einen Zeitraum von drei bis fünf Jahren ermöglicht. Gläubigern ist es untersagt, Sie in dieser Zeit zur Rückzahlung zu belästigen. Außerdem werden während dieser Zeit keine Zinsen in die Schuld aufgenommen.

Insolvenz ist wegen der gravierenden Nachteile ein letzter Ausweg. Sie müssen für Gerichtsanwaltskosten und Anwaltskosten zahlen, um Insolvenz anzumelden. Gesetze sind starrer geworden, so dass Sie möglicherweise nicht für eine vollständige Erleichterung Ihrer Schulden in Frage kommen. Ihre Kreditauskunft wird für 10 Jahre Insolvenzinformationen anzeigen, die potenziellen Beschäftigungsmöglichkeiten schaden können und fast vollständig sicherstellen, dass Sie in diesem Zeitraum keine erschwinglichen Kredite erhalten können.