Woher wissen Sie, ob ein an einen Broker abgegebener Trade bestätigt wird?

Woher wissen Sie, ob ein an einen Broker abgegebener Trade bestätigt wird?
a:

Wenn Sie einen Trade online oder telefonisch bei einem Broker platzieren, stellen Sie sicher, dass der Trade ausgeführt und bestätigt wurde. Trades, die mit Limit-Preisen oder Stop-Loss-Orders platziert werden, können stunden-, tage- oder wochenlang offen am Markt sitzen oder gar nicht gefüllt werden. Marktaufträge für große Bestände an dünn gehandelten Märkten können über einen gewissen Zeitraum hinweg mehrere Teillieferungen erhalten, die je nach dem verfügbaren Bestand variieren.

Online-Broker haben unterschiedliche Handelsplattformen. Die meisten haben ein Auftragserfassungsbild und ein Bild für Aufträge mit unterschiedlichen Status: offen, gefüllt, teilweise gefüllt und storniert. Nach der Eingabe einer Bestellung sehen Sie sich diese Bildschirme an, um sicherzustellen, dass die beabsichtigte Aktion ausgeführt wird.

Wenn Sie eine Stop-Loss-Order platzieren, erwarten Sie, dass die Order für einen bestimmten Zeitraum geöffnet bleibt und hoffen, dass sie nicht gefüllt wird. Wenn Sie eine Limit-Order platzieren, um unter dem Marktpreis zu kaufen, warten Sie, bis die Order erfüllt ist und hoffen Sie, dass sie so bald wie möglich gefüllt wird.

Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten, prüfen Sie das Bild für stornierte Aufträge und offene Bestellungen, um sicherzustellen, dass die ursprüngliche Bestellung tatsächlich storniert wurde. Vergewissern Sie sich, dass sie sich auch im Bildschirm für die stornierte Bestellung widerspiegelt.

Wenn Sie telefonisch investieren, erhalten Sie vom Makler eine mündliche Bestätigung über die gefüllte Menge und den Preis. Mit diesen Details können Sie sicher sein, dass Ihr Broker Ihre Wünsche erfüllt hat. Ein paar Tage nachdem Sie den Handel über das Telefon gemacht haben, sollten Sie eine Bestätigung in der Post von Ihrem Broker erhalten. Vergewissern Sie sich, dass die Details dieser Bestätigung Ihren Absichten entsprechen. In der Regel sind die am Telefon getätigten Geschäfte auch auf der Website oder der Handelsplattform des Unternehmens sichtbar, sodass Sie diese sofort bestätigen können.