Kohls stellt Best Buy Executive als Marketing-Boss ein

Kohls stellt Best Buy Executive als Marketing Boss ein

Bester Kauf (NYSE: BBY BBYBest Kaufen Co Inc56. 92-0. 73% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) überraschende Einzelhandels-Erholungsgeschichte. Die Kette hat ihr Geschäft umgedreht, indem sie ein Modell gefunden hat, das sogar in einem Markt funktioniert, in dem immer mehr Verkäufe online gehen.

Das ist ein Rätsel Kohls (NYSE: KSS KSSKohls Corp42. 03-0. 50% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) hat auch versucht zu lösen; sein Geschäft hat in den letzten Jahren teilweise unter dem Anstieg des E-Commerce gelitten. Um zu helfen, hat die Discount-Kaufhauskette eine Führungskraft des Elektronik-Einzelhändlers eingestellt. Greg Revelle, der ehemalige Chief Marketing Officer von Best Buy, hat bei Kohl's die gleiche Position eingenommen.

Revelle wird die gesamte Marketingstrategie des Unternehmens beaufsichtigen, einschließlich der "Fokussierung der Kette auf die Kundenbindung durch Analyse, die Verbesserung der Kundenbindungsplattform, die Beschleunigung des Kundenverkehrs und die weitere Entwicklung von Kohls Markenposition. Er wird an Chief Merchandising und die Kundenbetreuerin Michelle Gass berichten.

"Greg wird eine starke Ergänzung unseres Führungsteams sein", sagte Gass. "Er verfügt über einzigartige Erfahrung darin, Kunden relevanter und persönlicher zu erreichen. Wir freuen uns, dass er unsere Anstrengungen bei der Steuerung des Omnichannel-Traffics, bei der Schaffung einer starken Kundenbindung und bei der Nutzung datengesteuerter Erkenntnisse zur Schaffung leistungsstarker Kundeninteraktionen unterstützt. "

Ist dies ein cleverer Einstieg? ?

Bei Best Buy hat Revelle die Marktposition des Unternehmens neu definiert und gleichzeitig seine analytischen Fähigkeiten erweitert. Er leitete eine Verlagerung hin zu "digitaler und personalisierter Kundenkommunikation, entwickelte hochentwickelte Analysemöglichkeiten und führte zu einem signifikanten Wachstum des Treueprogramms des Unternehmens". Laut der Pressemitteilung.

Bei Kohls wird er viele der gleichen Herausforderungen haben, denen er beim Best Buy-Sieg geholfen hat. Die Einzelhändler befinden sich in verschiedenen Nischen, aber die Gründe, die beide abbekommen haben, sind ungefähr gleich.

Revelle So wie ein NFL-Team einen Co-Trainer aus einem Team, das kürzlich einen Super Bowl gewann, gibt es keine Garantie dafür, dass es funktioniert, aber es ist ein kluger Schachzug, jemanden in die Firma zu injizieren, die einen siegreichen Kult erlebt hat. ure.

10 Aktien, die wir besser mögen als Kohls
Wenn man Genies investiert, haben David und Tom Gardner einen Aktien-Tipp, es kann sich lohnen zu zahlen. Schließlich hat der Newsletter, den sie seit mehr als einem Jahrzehnt führen, Motley Fool Stock Advisor , den Markt verdreifacht.*

David und Tom haben gerade enthüllt, was sie für die besten 10 Aktien halten, die Investoren jetzt kaufen können ... und Kohls war nicht einer von ihnen! Das ist richtig - sie denken, dass diese 10 Aktien noch bessere Käufe sind.

Klicken Sie hier um mehr über diese Picks zu erfahren!

* Stock Advisor kehrt am 3. April 2017 zurück

Daniel Kline hat keine Position in den erwähnten Aktien.