Quickbooks vs. Quicken

Quickbooks vs. Quicken

QuickBooks und Quicken sind zwei der am weitesten verbreiteten Finanzmanagement-Tools der Welt. Beide Programme stammen vom Software-Entwickler Intuit (INTU INTUIntuit Inc152. 51-0. 11% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), auch der Inhaber der populären persönlichen Finanzen Verwaltungsstelle Mint. com und der Hersteller des Steueranmeldeprogramms TurboTax. Sowohl QuickBooks als auch Quicken verfügen über einzigartige Funktionssätze, die für unterschiedliche Zwecke konzipiert wurden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welches Tool für Sie geeignet ist.

QuickBooks Haupteigenschaften

QuickBooks ist eine umfassende Business- und Finanzmanagement-Suite mit Tools für Buchhaltung, Inventur, Gehaltsabrechnung, Steuerabrechnung, Rechnungsstellung, Kontoführung und -abstimmung, Kostenverwaltung, Budgetierung, Zahlungsabwicklung und Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung.

Dieser Funktionsumfang ist keine vollständige Liste dessen, was QuickBooks ausführen kann. Es kann auch in viele zusätzliche Software-Tools für zusätzliche Funktionen eingesteckt werden. Im Wesentlichen ist QuickBooks das Schweizer Taschenmesser für Finanztools für Unternehmen.

Wie ein Schweizer Taschenmesser kann QuickBooks fast alles, was Sie für Ihr Unternehmen benötigen, erledigen, aber es gibt einige Funktionen, die viele Unternehmen niemals benötigen, und der hohe Preis für QuickBooks Professional kann Grund, woanders hinzuschauen.

Wenn Sie ein kleines und mittelständisches Unternehmen betreiben und sicherstellen möchten, dass Sie alle Finanzinformationen erfassen und Berichte erstellen können, die alle Aspekte Ihres Unternehmens zusammenfassen, wird QuickBooks Sie nicht enttäuschen. Seien Sie sich bewusst, dass es beim Lernen eine Lernkurve gibt, und nicht alle Funktionen sind intuitiv, wenn Sie das Programm zum ersten Mal starten und ausführen.

QuickBooks bietet auch eine Desktop-Version für eine feste Gebühr und eine Online-Version an, die gegen eine monatliche Gebühr über Ihren Webbrowser, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone zugänglich ist. Einige Funktionen wie die Lohnbuchhaltung und die Zahlungsabwicklung sind unabhängig von der gewählten Version kostenpflichtig.

Quicken Hauptmerkmale

Was QuickBooks für kleine Unternehmen bietet, bietet Quicken für Einzelpersonen und Familien. Quicken verfolgt Ihre Kontostände, Transaktionen, Investitionen, persönliche Budgetierung, Darlehen und andere Teile Ihres persönlichen finanziellen Lebens. Die Version mit dem höchsten Endwert beinhaltet die Möglichkeit, zusätzlich zu Ihren persönlichen Daten Mietobjekte und ein kleines Unternehmen zu verfolgen.

Diese Funktionen ermöglichen es Ihnen, Ihren Computer in Ihre Finanzzentrale mit aktualisierten Informationen von jeder Bank, jeder Investition und jedem Kreditkonto, die direkt in Quicken heruntergeladen werden, umzuwandeln. Sie können auch Anlagen mit Kostenbasis nachverfolgen, um die steuerlichen Auswirkungen von Kauf, Verkauf und Aufbau Ihres Portfolios besser zu verstehen.

Die Business-Tools sind weitaus eingeschränkter als die mit QuickBooks, aber sie eignen sich gut für eine Familie mit einem Mietobjekt oder ein paar Personen, oder jemand, der sein eigenes Nebengeschäft oder Einzelunternehmen besitzt.

Quicken ist ein Desktop-Produkt. Wenn Sie eine Online-Version wünschen, schauen Sie auf Mint. com.

The Bottom Line

Wenn Sie nur Ihre persönlichen Finanzinformationen erfassen möchten, verfügt Quicken über alle Funktionen, die Sie sich wünschen können. Sie können alles, was mit den Finanzen Ihrer Familie zu tun hat, ohne großen Aufwand an einem Ort verfolgen.

Wenn Sie ein kleines Unternehmen haben, müssen Sie eine härtere Entscheidung treffen. Wenn Sie ein unabhängiger Online-Freiberufler sind, können die Funktionen von Quicken für Ihr Unternehmen ausreichen, aber wenn Sie etwas Robusteres benötigen, ist QuickBooks der klare Gewinner in Bezug auf Funktionen.

Das Schwierigste ist, die richtige Balance zwischen Kosten und Features zu finden, da QuickBooks mehr für Unternehmen bietet, aber auch mehr kostet. In seltenen Fällen bietet QuickBooks möglicherweise mehr als notwendig, aber in den meisten Fällen ist QuickBooks besser für das Finanzmanagement von Unternehmen geeignet als Quicken.

Wenn Sie anfangen, ist es wichtig, eine Entscheidung zu treffen, an der Sie festhalten können, da Sie nicht einfach Quicken-Daten in QuickBooks konvertieren können oder umgekehrt. Jeder hat seine eigenen Download- und Datenspeicherungsspezifikationen und die beiden sind nicht kompatibel.

Wenn Sie nur nach Ihrem Unternehmen suchen, ist QuickBooks eindeutig die beste Option der beiden, aber es gibt auch viele andere Online-Buchhaltungsoptionen, aus denen Sie wählen können.