Top 10 Nebenjobs, die Sie jetzt starten könnten

Top 10 Nebenjobs, die Sie jetzt starten könnten

Um Geld geschnallt? Keine Bange. Bezahlen Sie die Rechnungen oder zahlen Sie Ihre Schulden ab, indem Sie etwas Arbeit an der Seite übernehmen. Es ist leicht, in diesen Tagen Arbeit zu bekommen, solange man keine Vollzeitbeschäftigung mit Sozialleistungen wünscht. Das ist ein großes Problem, aber darum geht es in dieser Geschichte nicht. Hier geht es darum, wie Sie in Ihrer Freizeit etwas Geld verdienen können. Wenn Sie dies lesen, haben Sie eine Internetverbindung und ein Computergerät, und das ist alles, was Sie brauchen, um loszulegen. Hier sind 10 Möglichkeiten, jetzt extra Geld zu verdienen.

1. Seien Sie ein Produkt Tester

Unternehmen, die Software und Websites erstellen, verlassen sich in jeder Entwicklungsphase auf Verbrauchertests, um ihr Produkt vor dem Start zu verfeinern. Eine Reihe von Websites sind entstanden, um ihre Produkttestbedürfnisse wirtschaftlich zu erfüllen, und sie brauchen Menschen. UserTesting zahlt Gutachter 10 $ für jede 20-minütige Sitzung. Alles, was Sie tun müssen, ist die Website wie angegeben zu verwenden, während Ihre Kommentare und Tastenanschläge aufgezeichnet werden.

2. Surfen für Swag

Websites wie Swagbucks zahlen Nutzern in Geschenkkarten und Gutscheinen für zukünftige Online-Käufe von ihren Websites der Wahl. Es ist nicht Bargeld, aber es ist fast so gut, da die Auswahl Verkäufer von absolut allem wie Amazon und PayPal einschließt. Die Teilnehmer erhalten Punkte für eine Vielzahl von Online-Aktivitäten, darunter die Beantwortung von Umfragen, das Ansehen gesponserter Videos, das Spielen von Spielen und die Nutzung von Swagbucks eigener Suchmaschine. Wenn es jedoch Zeit zum Einkaufen ist, sollten Sie sich vor dem Kauf von Geschenkgutscheinen von Einzelhändlern in Acht nehmen. Sie könnten leicht mehr ausgeben, als Sie verdienen.

3. Vermarkten Sie Ihre eigenen Medien

Wenn Sie auf Social-Media-Websites sehr aktiv sind oder eine eigene Website oder ein eigenes Blog haben, können Sie auch die Werbebotschaften auswählen, die auf Ihren Seiten erscheinen und für sie bezahlt werden. Affiliate-Fenster ist eine der Websites, über die Nutzer Produkte und Dienstleistungen identifizieren können, von denen sie glauben, dass sie die Menschen in ihren Online-Kreisen ansprechen werden. Die Teilnehmer werden aufgrund von Klicks bezahlt.

4. Tritt der Menge bei.

Das Konzept des "Crowdsourcing" ist mit dem Web aufgewachsen. Crowdsourcing bedeutet, ein großes Projekt in viele kleine Aufgaben aufzuteilen, die von vielen Einzelpersonen erledigt werden müssen. Sites wie Mechanical Turk, das Amazon gehört, bieten so wenig wie einen Pfennig eine Aufgabe, mit der Möglichkeit, so viele Aufgaben wie die einzelnen Ansprüche zu erledigen. Beispiele: Finden und Aufzeichnen der Homepage-Adresse einer gemeinnützigen Organisation für 10 Cent; kategorisiert ein Immobilienbild als "indoor", "outdoor" oder "other" für 2 Cent; Kommentieren Sie ein kurzes Basketballvideo, 10 Cent. Der Weg, dies zu bezahlen, besteht darin, eine Routineaufgabe auszuwählen und viele Male zu wiederholen.

5. Mondlicht.

Welche Fähigkeiten auch immer Sie haben, sie sind irgendwo gefragt. Treten Sie einer der vielen freiberuflichen Websites wie Upwork (ehemals Elance) bei und machen Sie sich an die Arbeit, so viel oder so wenig, wie es Ihre Freizeit erlaubt.Oder schließen Sie sich einer Website wie Angies Listeoder TaskRabbit an, um Ihre Dienste lokal zu verkaufen. (Siehe auch: 6 Top-Paying Freelance Jobs und Beste freiberufliche Jobs für Rentner .)

6. Hilf jemandem.

Unternehmen mögen Pflege. com passen Familien zusammen, die liebevolle Fürsorge für Kinder, Senioren, Menschen mit Behinderungen oder Haustiere brauchen, mit Menschen, die diese Pflege leisten können. Babysitter und Begleiter, Haushälterinnen, Botengänger und Partyhelfer sind gefragt. Auch spezialisierte Dienstleister wie Tutoren, Heimtrainer und Pisten finden hier Arbeit. Sittercity bringt Eltern mit Sittern und Kindermädchen zusammen, zum Beispiel für die Nachmittagsbetreuung. Skillshare sucht Online-Tutoren in vielen Fähigkeiten und behauptet, seine Lehrer verdienen durchschnittlich $ 3. 500 pro Jahr.

7. Finde eine kreative Nische.

Etsy ist der bekannteste Ort für handgefertigte Waren und bietet eine erstaunliche Vielfalt an Kleidung, Schmuck, Leder und Holzhandwerk und vieles mehr. Und für den Fall, dass Sie nichts davon gehört haben, Amazon. com ist im Begriff, diesen Raum zu betreten. Das ist die große Zeit für kleine Handwerker.

8. Bike für Spaß und Gewinn.

Sie wissen, dass Sie trainieren müssen. Warum nicht gleichzeitig Geld verdienen? Mit seiner App liefert Postmates Boten für Geschäftslieferungen in und um eine wachsende Liste von Metro-Gebieten. Boten können zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto liefern. Postmates behauptet, dass seine Angestellten bis zu 25 Dollar pro Stunde verdienen können.

9. Benutze deinen Platz.

Websites wie Airbnb und VRBO konkurrieren mit Hotelketten auf der ganzen Welt, indem sie Hausbesitzer mit einem leeren Nest und Reisende, die einen benötigen, zusammenbringen. Sie können ein Gästezimmer mieten, ein leeres Haus oder sogar Ihre Wohnzimmercouch. Diese Seiten sind nicht mehr nur für Backpacker. Die Unterkünfte reichen von Crash Pad bis hin zu hohem Stil. (Weitere Informationen finden Sie unter Wie Sie mit Airbnb Geld verdienen: Risiken & Belohnungen .)

10. Verkaufe etwas.

eBay ist praktisch eine Grande Dame des Internets, nachdem es 1995 gegründet wurde. Übersehen Sie aber nicht seine Macht, Ihnen dabei zu helfen, Sachen loszuwerden und dabei Geld zu verdienen. Wenn Sie das nächste Mal einen Schrank oder einen Geschirrschrank reinigen, sollten Sie nach ähnlichen Artikeln bei eBay suchen. com. Sie sind vielleicht überrascht über den Wert der Dinge, die Sie horten.

The Bottom Line

Man muss das Internet lieben, und sei es nur, weil es so viele flexible Nebenjobs eröffnet. Wenn Sie knapp bei Kasse sind, finden Sie eine oder mehrere, die Ihren Interessen und Qualifikationen entsprechen. Dann geh für dich, in deiner eigenen Zeit.