Typische Altersversorgungsaufwendungen

Typische Altersversorgungsaufwendungen

Sobald Menschen das Rentenalter erreichen, ändern sich ihre Ausgabengewohnheiten häufig. Wohnen, Essen und Kleidung nehmen natürlich immer noch einen erheblichen Teil des Budgets ein. Da der Ruhestand jedoch mehr Freizeit bedeutet, bedeutet dies auch die Möglichkeit, Aktivitäten und Akquisitionen zu verfolgen, die in den Arbeitsjahren nicht möglich gewesen wären.

Wenn Sie im Ruhestand sind oder gerade dabei sind, denken Sie darüber nach, ob Sie für einen der folgenden Schritte ein Budget festlegen möchten. Siehe Leitfaden für Rentner zur Verwaltung von Ausgaben . Wenn du noch nicht da bist, lese, träume - und fang an zu sparen.

Reisen

Die Freiheit, in den Wagen zu steigen oder einen Bus oder ein Flugzeug zu einem weit entfernten Ziel zu nehmen, ist eines der ersten Dinge, die viele Rentner erleben wollen.

Wieder andere gehen auf Kreuzfahrten oder setzen dieses Mal eine lebenslange "Kreuzfahrt" -Gebrauchsweise mit mehr Intensität und saisonaler Flexibilität fort.

Da die durchschnittlichen Kosten für einen Sommerurlaub bei $ 1, 180 pro Person ($ 2, 360 / Paar) liegen, ist es wichtig, im Reisebudget für das Jahreshaushalt Geld einzubehalten. Nebensaisonreisen - ein Vorteil der Pensionierung - können weniger kosten; Big-Deal exotischen Urlaub weit mehr. Planen Sie entsprechend und lesen Sie Rentner: Sparen Sie Geld auf Ihrer Langzeitreise .

Freizeitfahrzeug

Für manche bedeutet der Ruhestand, ein normales oder ein kleines Wohnmobil zu kaufen und auf die offene Straße zu fahren.

Wie viel Sie für ein motorisiertes Wohnmobil zahlen, hängt von der Art und dem Alter des Fahrzeugs ab. Laut der Website Costhelper beginnen die Preise für ein brandneues Class A Wohnmobil bei $ 50, 000 bis $ 100, 000; ein kundenspezifisches Modell könnte zwischen $ 500, 000 und $ 800, 000 kosten. Camper Vans, auch bekannt als Klasse B, kostet zwischen $ 40, 000 und $ 80, 000 neue und Klasse C, Mini-Wohnmobile reichen von $ 50, 000 bis $ 80, 000.

Kaufen Sie einen dieser gebrauchten und die Kosten sinken nach wenigen Tagen um 20% bis 30% unter den ursprünglichen Preis.

Zweites Zuhause

Für diejenigen, die bereits in die vier Ecken der Welt gereist sind - oder die keine Lust dazu haben - wird der Ruhestand oft zu einer Zeit, in der man sich auf eine semipermanente Basis zu seinem Lieblingsziel begeben kann.

Der Besitz eines Zweitwohnsitzes kann ungefähr so ​​viel kosten wie der Besitz eines Erstwohnsitzes, es sei denn, er befindet sich in einer weniger teuren Gemeinschaft. Andere Variablen umfassen die Art der Wohnung, ihre Lage und ob sie ganzjährig oder nur teilweise im Jahr bewohnt ist.

Nach Angaben der National Association of Realtors, der mittlere Preis für ein Ferienhaus im Jahr 2013 bezahlt wurde $ 168, 700. Für Details zum Kauf von Ferienhäusern, siehe Vacation Property Walkthrough .

Eine weniger kostspielige Option als ein traditionelles Haus oder eine Eigentumswohnung ist ein Mobil- oder Fertighaus in einem Wohnmobilpark. Diese können zwei oder mehr Schlafzimmer haben. Laut Foremost Insurance kostet ein Single-Wide (1, 000 Quadratfuß) Mobilheim etwa $ 24, 000.Ein Double-Wide (1, 600 Quadratmeter) im Durchschnitt $ 43, 000. Diese sind fabrikmäßig hergestellt und zum Wohnort transportiert. Seien Sie sich bewusst, dass, wenn Sie ein Fertighaus kaufen, das bereits auf einer Website ist, der Hausbesitzer möglicherweise nicht Eigentümer des Grundstücks ist, auf dem sich das Haus befindet. Lesen Sie Sollten Sie Immobilien in gepachtetem Land kaufen?

Eine noch kostengünstigere Option - und viel kleiner - ist ein "Parkmodell" -Anhänger. Dies sind Einzimmerwohnungen mit ca. 400 Quadratmetern Wohnfläche, die für eine langfristige oder permanente Unterbringung auf einem Campingplatz oder einem Wohnmobilpark vorgesehen sind. Ein neues Parkmodell läuft von etwa 21.000 $ bis etwa 50.000 $, je nach Ausstattung und Optionen.

Wenn Sie nicht das Land besitzen, auf dem es liegen wird, denken Sie daran, die Mietkosten und Gebühren für den Campingplatz oder den Mobilheimpark bei der Budgetierung für ein fertiges Haus oder Wohnwagen einzubeziehen.

Hobbies

Für viele Rentner bedeutet der Ruhestand die Chance, an Teilzeit-Hobbys teilzunehmen. Zu den beliebtesten Hobbies für Menschen über 65 gehören Bootfahren, Golf, Angeln, Antiquitäten, Fotografie, Modellbau, Gartenarbeit, Freiwilligenarbeit, Genealogie und Strickerei.

MarketWatch hat die Anzahl der Rentner, die sie für Hobbys ausgegeben haben, auf etwa 2 200 Dollar pro Jahr festgelegt. Während das weniger als $ 200 pro Monat ist, erfordern die meisten Hobbies keinen großen laufenden Aufwand, sobald die grundlegenden Materialien zur Hand sind. Wenn Sie keinen Yen für seltene Baumarten oder georgisches Silber entwickeln, sind Sie wahrscheinlich sicher. Vielleicht können Sie sogar einen Gewinn auf Ihrem Hobby verdienen: Schauen Sie sich Ruhestand-Hobbys an, die Geld verdienen .

Das Endergebnis

Das Wichtigste, was Senioren tun müssen, besonders wenn sie einen großen Ruhestandskauf oder eine Investition in Betracht ziehen, ist sicherzustellen, dass es in ihr Budget passt. Für diejenigen, die noch nicht im Ruhestand sind, kann die Planung für diese großen Ausgaben sicherstellen, dass sie passieren, wenn die Zeit kommt.