Die 10 besten Lebensversicherungsgesellschaften für Veteranen

Die 10 besten Lebensversicherungsgesellschaften für Veteranen

Mitglieder der Armee, der Marine, der Luftwaffe, der Marines oder der Küstenwache sind für die Lebensversicherung unter SGLI (Servicemember's Group Life Insurance) versichert. Sie erhalten automatisch Deckung bis zu $ ​​400, 000, aber 120 Tage, nachdem sie die bewaffneten Dienste verlassen haben, müssen sie einen neuen Versicherungsplan suchen. Bestimmte Unternehmen kümmern sich um die Bedürfnisse von Veteranen und haben speziell für sie entwickelte Lebensversicherungen.

USAA

Die United Services Automobile Association (USAA) ist ein Unternehmen, das sich dem Dienst an Militärs und ihren Familien widmet, sowohl im Dienst als auch außerhalb. Es bietet eine Fülle von Finanzdienstleistungen, darunter Bankwesen, Altersvorsorge, Immobilien, Fahrzeugkaufhilfe und Versicherungen. Wenn Sie eine Lebensversicherung über die USAA erwerben, während Sie noch im Dienst sind, benötigt die USAA nach Ihrer Ausreise keine separate ärztliche Untersuchung. Wenn Sie innerhalb von 240 Tagen nach der Trennung erworben haben, ersetzt die Lebensversicherung von USAA die Deckung, die Sie bei SGLI erhalten haben.

Veterans Group Lebensversicherung-Prudential Insurance

Veterans Group Lebensversicherung (VGLI) wird von der Abteilung für Veteranenangelegenheiten durch die Prudential Insurance Company of America zur Verfügung gestellt und soll SGLI ersetzen. Der Veteran muss sich innerhalb eines Jahres und 120 Tagen nach der Trennung in VGLI einschreiben, und wenn die Einschreibung innerhalb von 240 Tagen nach der Trennung erfolgt, ist keine zusätzliche medizinische Untersuchung erforderlich. VGLI-Prämien basieren ausschließlich auf dem Alter des Veteranen. VGLI kann auch zu bestimmten Zeitpunkten in bestimmte kommerzielle Richtlinien konvertiert werden.

Military Benefit Association

Die Military Benefit Association (MBA) wurde 1956 ins Leben gerufen, um den Angehörigen des Militärdienstes mehr Vorteile zu bieten. Inzwischen ist sie gewachsen und bietet allen aktuellen und ehemaligen Angehörigen des Militärs und ihren Familien Lebensversicherungen an. Mitglieder und Ehegatten können bis zu 1 Million US-Dollar an Versicherungsschutz erwerben, und viele der MBA-Pläne haben eine niedrigere Rate als SGLI oder VGLI.

Navy Mutual

Navy Mutual wurde im Jahr 1879 gegründet und bemüht sich um die lebenslange Versicherung von Dienstmitgliedern und ihren Familien. Mitglieder müssen während des Dienstes oder innerhalb von 120 Tagen nach der Trennung eingeschrieben sein, um Leistungen zu erhalten. Navy Mutual bietet eine anpassbare Lebensversicherung basierend auf Alter und Geschlecht des Veteranen.

Uniformed Services Benefit Association

Die Uniformed Services Benefit Association (USBA) ist eine gemeinnützige Vereinigung, die Versicherungen und andere Produkte für aktive Militärmitglieder und Veteranen anbietet. Die Policen werden von einem Versicherer, der New York Life Insurance Company, abgesichert. Das USBA war eines der ersten Unternehmen, das die Kriegsklausel aus seiner Politik ausschaltete, was die Deckung im Todesfall aufgrund von Kämpfen verhinderte.

Armed Forces Benefit Association

Der Armed Forces Benefit Association (AFBA) bietet Versicherungen, Gesundheitspläne, Lebensplanung Beratung und Banking für militärische Mitglieder und ihre Familien. AFBA bietet diese Dienstleistungen auch für Regierungsmitglieder an, darunter Polizei, Feuerwehr und Ersthelfer. AFBA hat keine Terrorismus- oder Kampfklauseln und bietet unter bestimmten Umständen ein College-Stipendium für Familien von gefallenen Dienstmitgliedern an.

Veteranen ausländischer Kriege und Transamerica

Die Veterans of Foreign Wars (VFW) haben sich mit Transamerica zusammengetan, um Lebensversicherungen und andere Maßnahmen anzubieten, die sich an Veteranen und ihre Familien richten. Der Veteran muss ein Mitglied des VFW sein, um für diese Politik in Frage zu kommen, was bedeutet, dass er in einem Überseekonflikt ehrenvoll gedient haben muss. Bestimmte Richtlinien werden auch für Enkelkinder von Veteranen angeboten.

Amerikanische Streitkräfte-Hilfsorganisation

Die Amerikanische Streitkräfte-Hilfsorganisation (AAFMAA) bietet Lebensversicherungs-, Wealth Management- und Hypothekenkredite an aktive Militärs, Ehepartner, ROTC- und Akademie-Kadetten und ehrenamtlich Veteranen innerhalb bestimmter Staaten. Außerhalb der zugelassenen Staaten muss sich ein Mitglied des Dienstes innerhalb von 120 Tagen nach der Trennung einschreiben, um als förderfähig zu gelten. Ein einzigartiges Angebot von AAFMAA ist, dass Kadetten an den einzelnen Militärakademien eine kostenlose Einführungsmitgliedschaft bei AAFMAA erhalten können, einschließlich einer $ 5.000 Lebensversicherung und Hinterbliebenenunterstützungsdienste.

National Agents Alliance

Die National Agents Alliance ist eine Gruppe ausgebildeter und lizenzierter Versicherungsagenten, die allen Bürgern Lebensversicherungen und Pensionspläne zur Verfügung stellen. Die NAA bietet Pläne für aktive Mitglieder des Dienstes sowie Veteranen an. Der NAA bietet auch Deckung für Ehepartner und Kinder unter dem gleichen Plan.

Geico

Geico bietet Einsatzunterstützung und Militärrabatte für aktive Dienstmitglieder an. Es hat spezielle Beratungsteams entwickelt, die sich mit der Beantwortung von Fragen zu Militärdienst und Versicherungsprodukten befassen. Während Geico in erster Linie Kfz-Versicherungen anbietet, bietet es allen berechtigten Bürgern auch Sach- und Lebensversicherungen an.