Die 3 besten ETFs zu Short Gold (DGZ, GLL)

Die 3 besten ETFs zu Short Gold (DGZ, GLL)

Viele Menschen bewegen Teile ihres Vermögens aus Aktien und Anleihen und in Gold zu unsicheren Marktbedingungen, da sie traditionell geringe positive oder negative Korrelationen zu traditionellen Anlageklassen aufweisen. Das Edelmetall behält seinen Wert in volatilen Märkten bei und sichert gegen Inflation, makroökonomisches und geopolitisches Risiko ab. Aufgrund dieser Eigenschaften haben viele Einzelinvestoren, Institutionen und Nationen das Metall lange Zeit als sicheren Hafen für ihr Vermögen angesehen. Allerdings könnten einige Anleger gegen diese Bedingungen und gegen Gold wetten, indem sie short gehen. Wenn ein Anleger ein Short-Engagement in einem Vermögenswert hat, kann er davon profitieren, wenn der Kurs dieses Basiswerts sinkt. Im Folgenden finden Sie einige der besten Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Notes (ETNs) für Short-Engagements in Gold.

DB Gold Short ETN

Ab April 2016 wurde der DB Gold Short ETN (NYSEARCA: DGZ DGZDB London DB Gold Short Exch gehandelt Nts 2008-15. 2. 38 Lnkd to DB Liquid Com Idx - Optimaler Ertrag Gld TR13.92 - 20% wurde mit Highstock 4. 2. 6 erstellt und war das einzige börsengehandelte Produkt, das Anlegern eine einmalige Short-Position bei Gold bot. .. Der ETN zielt darauf ab, die inverse Wertentwicklung eines Index nachzubilden, der Gold-Futures verfolgt; Wenn der Index um 5% steigt, sollte dieser ETN um 5% sinken. Wenn der Goldindex um 10% sinkt, sollte dieser ETN ebenfalls um 10% steigen. Der DB Gold Short ETN ist jedoch darauf ausgelegt, die Rendite des Index monatlich und nicht täglich zu liefern.

Der DB Gold Short ETN hat nur $ 23. 7 Millionen in Assets under Management (AUM), so dass die Liquidität begrenzt ist. Die geringe Liquidität zeigt sich in der großen Geld-Brief-Spanne von 1,13%. Dennoch ist dies die einzige direkte Option für Anleger, die -1x die Rendite von Gold suchen. Die Note hat eine Standardabweichung von 17. 68%; gegen den Bloomberg Precious Metals Total Return Index hat er ein Beta von -0. 93. Die Schuldverschreibung hat keine Rendite und eine aktuelle Kostenquote von 0,35%.

ProShares UltraShort Gold Fund

Der ProShares UltraShort Gold Fonds (NYSEARCA: GLL GLLPrShrs Trust II72. 25-0. 62% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 < ) ist der größte Fonds - mit 73 $. 1 Million in AUM - das versorgt Investoren mit doppeltem kurzem Exposure zu Gold. Der Fonds erzielt diese -2-fache tägliche Goldrendite, indem er verschiedene Gold-Terminkontrakte kürzt. Wenn der Goldpreis um 5% sinkt, könnte ein Investor mit 10% rechnen. Wenn Gold um 10% steigt, würde ein Investor erwarten, 20% zu verlieren. Dieser Fonds versucht, die Umkehrung der täglichen Rendite von Goldbarren für die Lieferung in London nachzuahmen. Der Fonds hat eine Standardabweichung von 36. 87%; gegen die LBMA p. m. Goldpreis, es hat eine Korrelation von -0.99 und ein Beta von -2. Es hat keinen Ertrag und hat eine Kostenquote von 0.95%.

VelocityShares 3x Inverse Gold ETN

Die VelocityShares 3x Inverse Gold ETN (NYSEARCA: DGLD

DGLDCS Nassau VelocityShares Daily 3x Umgekehrte Gold Exchange Traded Notes 2011-14. 10. 31 Verbunden mit S & P GSCI Gold Index ER46. 70 -1.21% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) ist das einzige börsengehandelte Produkt, das Anlegern eine tägliche Rendite von -300% bietet. Dies ist eine Investition für Anleger mit der Fähigkeit und Bereitschaft, Risiken einzugehen. Würde Gold einmalig um 10% steigen, würde diese Investition 30% verlieren. Wenn Gold jedoch zurückgeht, würde ein Investor erwarten, den dreifachen Betrag des Rückgangs zu gewinnen. Die Note ist derzeit zwei verschiedenen Gold-Futures-Kontrakten ausgesetzt. Dies ist keine Investition, die für langfristige Buy-and-Hold-Investitionen empfohlen wird. stattdessen sollte es als tägliches oder wöchentliches taktisches Werkzeug verwendet werden. Das VelocityShares 3x Inverse Gold ETN hat eine große Standardabweichung von 52. 53% und a -2. 73 Beta gegen den Bloomberg Precious Metals Total Return Index. Der Fonds hat nur 17 $. 2 Million in AUM und ist nicht sehr flüssig, wie durch seine 9. 69% Bid-Ask-Spread gesehen. Die Note hat keinen Ertrag und hat eine Kostenquote von 1. 35%.