3 Besten hochverzinslichen gemischten Anleihenfonds (RSHIX)

3 Besten hochverzinslichen gemischten Anleihefonds (RSHIX)

Hochverzinsliche Anleihen, die von Unternehmen mit niedrigerer Bonität und damit ohne Investment Grade emittiert werden, bieten höhere Renditen als Investment-Grade-Anleihen, um ihre Ausfallrisiken auszugleichen. Eine beliebte Möglichkeit, in Hochzinsanleihen zu investieren, sind Investmentfonds, die auf die Anlageklasse spezialisiert sind. Investmentfonds bieten gegenüber Einzelanleihen mehrere Vorteile. Sie bieten die Vorteile einer Diversifizierung, indem sie in ein Portfolio von Anleihen mit unterschiedlichen Laufzeiten und Risikoprofilen investieren. Sie eliminieren auch die Probleme, mit denen Einzelanleger beim Handel mit Hochzinsanleihen konfrontiert sind. Fonds, die im Hochzinsmarkt aktiv sind, haben Zugang zu besserer Liquidität und Transparenz als Einzelanleger. Um qualitativ hochwertige Investmentfonds mit soliden Anlagestrategien und soliden Erfolgsaussichten zu finden, müssen Anleger ihre Hausaufgaben machen. Unter den vielen Fonds in dieser Gruppe stechen einige hervor.

Institutionelle Klasse des Columbia High Yield Bond Fund (RSHIX)

Die Columbia High Yield Bond Fund Institutional Class ("RSHIX") ist ein Hochzinsanleihenfonds der Columbia-Fondsfamilie. Der Fonds wurde am 4. März 2004 aufgelegt und erhielt von Morningstar eine Fünf-Sterne-Bewertung über drei, fünf und zehn Jahre. Das primäre Ziel des Fonds ist es, hohe laufende Erträge zu erzielen, und sein sekundäres Ziel ist das Kapitalwachstum. Der Fonds legt den größten Teil seines Nettovermögens in der Regel in hochverzinslichen Schuldtiteln an, von denen einige Auslandsanleihen sein können.

RSHIX hat eine jährliche Nettokostenquote von 0.65%, was im Vergleich zum Kategoriedurchschnitt von 1. 07% gering ist. Der Fonds hat über mehrere Zeiträume hinweg hervorragende risikobereinigte Renditen erzielt. Zum 31. März 2016 erzielte RSHIX bessere Renditen als der Barclays US Aggregate Bond Total Return Index und der durchschnittliche Fonds in seiner Kategorie über einen Zeitraum von drei, fünf, zehn und 15 Jahren. Der Fonds war der fünftbeste Fonds von 646 in seiner Kategorie über einen Zeitraum von drei Jahren, der drittbeste von 530 über einen Zeitraum von fünf Jahren und der drittbeste von 365 über einen Zeitraum von 10 Jahren. ..

Eaton Vance Fonds mit hoher Verzinsung I (EIHIX)

Der Eaton Vance Fonds mit hohem Ertrag Opportunities Fund I ("EIHIX") ist ein Mitglied des Eaton Vance Fonds in der Kategorie Hochzinsanleihen .. Wie auch RSHIX verfolgt dieser Fonds primär das Ziel, laufende Erträge und ein sekundäres Ziel des Kapitalwachstums zu erzielen. Der Fonds, der am 1. Oktober 2009 startete, hat im Laufe von drei und fünf Jahren Fünf-Sterne-Morningstar-Ratings erhalten. EIHIX weist den größten Teil seines Nettovermögens auf festverzinsliche Wertpapiere, einschließlich hybrider Wertpapiere wie Vorzugsaktien, Wandelanleihen und Wandelvorzugsaktien, auf.Der Fonds investiert hauptsächlich in risikoreiche High-Yield-Unternehmensanleihen, einschließlich Anleiheemissionen im Zusammenhang mit Unternehmenszusammenschlüssen und -übernahmen.

Der Fonds war noch nicht lange genug, um eine 10-jährige Erfolgsbilanz zu erzielen, aber EIHIX war innerhalb von drei Jahren der Fonds mit der besten Performance seiner Klasse und der zweitbeste innerhalb von fünf Jahren. Rahmen. Trotz seiner Strategie, in risikoreiche Hochzinsanleihen zu investieren, hat der Fonds seine Erträge mit relativ geringer Volatilität erwirtschaftet. Der Fonds hat eine niedrigere Standardabweichung als der durchschnittliche Fonds in seiner Kategorie über Zeitrahmen von drei und fünf Jahren.

Institutionalisierte Aktien von institutionellen institutionellen Anleihen mit hoher Rendite (FIHBX)

Die institutionellen Anleihen von institutionellen Anleihen mit hoher Rendite ("FIHBX") sind hochverzinsliche Anleihen in der Föderierten Familie. Der Fonds strebt hohe laufende Erträge an, hat aber auch Wachstumsmerkmale. FIHBX investiert hauptsächlich in renditestarke Unternehmensanleihen, einschließlich der Wertpapiere von US-Unternehmen und ausländischen Unternehmen in entwickelten und aufstrebenden Volkswirtschaften. Der Fonds investiert gelegentlich auch in Derivate wie Optionen und Futures, um seine Anlagestrategien umzusetzen.

Der Fonds hat eine langfristige Erfolgsgeschichte aufgestellt. Es hat die zweithöchsten Renditen der 365 Fonds in seiner Kategorie über einen Zeitraum von 10 Jahren. FIHBX belegte ebenfalls den siebten Platz in der Performance von 646 Fonds innerhalb von drei Jahren und den fünften von 530 Fonds über einen Zeitraum von fünf Jahren. Der Fonds, der seit 2002 von Mark E. Durbiano verwaltet wird, weist eine niedrige jährliche Berichtskostenquote von 0,4% auf.