Ace Ihre Business School Kurse

Ace Ihre Business School Kurse

Bessere Noten in Bachelor-Studiengängen können zu Stipendien führen, zu besseren MBA-Programmen (Master of Business Administration) oder anderen Programmen für Hochschulabsolventen und schließlich zu besseren Stellenangeboten. Viele Kurse in US Business Schools bestehen aus zwei oder drei Tests und normalerweise einer Präsentation. Finden Sie heraus, was Sie tun können, um an Ihrer Business School erfolgreich zu sein.

Allgemeine Tipps
Folgendes sollten alle College-Studenten, nicht nur Wirtschaftsstudenten, kennen:
Gehen Sie zu jeder Klasse und achten Sie darauf. Es gibt zu viele Dinge, die man in einer Klasse lernen müsste, um sich nur auf sein Lehrbuch zu verlassen. Viele Professoren ergänzen ihre Vorlesungen mit Vorlesungen, die sie später auf Prüfungen ablegen werden. Um ein A in der Klasse zu bekommen, musst du dich um die kleinen Details kümmern. Gönnen Sie sich eine gute Nachtruhe, damit Sie aufmerksam und konzentriert bleiben können.

Die meisten Schüler schinden sich für Tests, in der Hoffnung, innerhalb von drei Tagen drei Monate Material zu lernen - oder schlimmer noch in einer Nacht. Ihr Gehirn behält Informationen nicht auf diese Weise. Zum Beispiel ist es nahezu unmöglich, die US-amerikanischen Hauptstädte in nur einer Stunde zu lernen und sich daran zu erinnern, aber wenn Sie zwei Wochen pro Tag zehn Minuten am Tag damit verbringen, sie auswendig zu lernen, wäre es einfach. Anstatt in diese schlechte Lerngewohnheit zu verfallen, versuche es rückwärts zu stopfen. Studieren Sie die ersten drei Wochen des Semesters am härtesten und gehen Sie dann den Rest des Semesters über Ihre normale Routine. Es ist viel einfacher, Ihre besten Noten frühzeitig zu bekommen, wenn das einfachere Material getestet wird, aber es wird schwieriger, Ihre Klasse später in der Klasse zu erhöhen, wenn das Material schwieriger ist und Sie den Stress anderer Prüfungen haben.

Nehmen Sie an den Unterrichtsdiskussionen teil und stellen Sie Fragen während der Vorträge, auch wenn Sie schüchtern sind. Für Ihren Professor sehen Schüchternheit und Apathie gleich aus. Wenn Sie sich an der Klassendiskussion beteiligen, zeigt sich der Professor, den Sie interessieren, und kann sich auszahlen, wenn Sie später Hilfe benötigen, z. B. um Fragen außerhalb der Klasse frühzeitig zu beantworten oder eine Prüfung zu verschieben, wenn Sie krank sind. Einer der größten Fehler, den viele Schüler machen, ist, dass sie das Material nicht gut verstehen und versuchen, es zu verstecken, bis der Test bewertet ist. Stellen Sie stattdessen Fragen, wenn Sie das Material nicht vollständig verstehen. Ob Professoren dies bewusst realisieren oder nicht, sie sind eher bereit, Schülern zu helfen, die Interesse an der Klasse zeigen. Wenn Sie warten, bis sich die Woche der Abschlussprüfung öffnet, können Sie Ihrer plötzlichen Freundlichkeit und Ihren Bitten um Hilfe sehr misstrauisch gegenüber stehen. Im Allgemeinen schätzen es Professoren, dass Sie sich für das interessieren, was sie unterrichten. Häufig führt ein einfacher Besuch nach dem Unterricht zu zusätzlichen Hinweisen auf ein Projekt oder eine Prüfung.

Bereiten Sie sich auf Ihren ersten Tag vor
Die meisten Schüler vermissen die Möglichkeiten des ersten Tages. Halten Sie Ihre Strategie fest, bevor Sie diese wichtige Klasse verlassen.Verwenden Sie diesen Tag, um Ihre Studiengruppe einzurichten, eine erste Beziehung mit Ihrem Professor und anderen Studenten aufzubauen und Ihre Teamkollegen für Gruppenpräsentationen zu organisieren.

Gruppenpräsentationen
Wenn Sie Ihre eigene Gruppe auswählen können, suchen Sie Ihre Teamkollegen am ersten Tag des Unterrichts. Vielleicht kennen Sie bereits einige Leute in Ihrer Klasse, die sowohl gut als auch schlecht sein können. Peers aus anderen Klassen möchten vielleicht Ihrer Gruppe beitreten, sind aber möglicherweise nicht die beste für Ihre Projektstufe. Wenn Sie ein A bekommen wollen, kooperieren Sie nicht mit Schülern, die auf ein B oder C hoffen - gehen Sie für die A-Schüler. Wenn Sie Zweifel haben, ist es normalerweise eine sichere Sache, ältere Schüler für Ihre Gruppe zu finden. In der Regel handelt es sich bei diesen Personen um ernsthaftere Schüler, die Ihrer Gruppe wertvolle Erfahrungen hinzufügen können.

Wenn Gruppen zugewiesen werden, sollten Sie so bald wie möglich ein Treffen mit Ihrer Gruppe abhalten, vorzugsweise am selben Tag Gruppen zugewiesen werden. Machen Sie deutlich, dass Sie eine großartige Präsentation geben möchten, um ein A zu erhalten, aber dass die Arbeit unter allen Gruppenmitgliedern geteilt werden sollte. Die Arbeit muss jedoch nicht gleichmäßig geteilt werden, da Sie auf Ihre individuellen Stärken spielen können.

Wenn Sie mit einem problematischen Teamkollegen enden, sprechen Sie zuerst mit der Person, um die Probleme zu beheben. Wenn das nicht funktioniert, besprechen Sie mögliche Lösungen mit den anderen Personen in der Gruppe. Wenn das immer noch nicht funktioniert, sprechen Sie mit Ihrem Professor. Einige Professoren können einen Schüler aus einer Gruppe zwingen, individuell zu arbeiten, wenn er nicht oder nicht in der Lage ist, die Arbeitsbelastung zu teilen. Schließlich warten die meisten Schüler, bis das Projekt fast beginnt, daran zu arbeiten, und erst dann erfahren sie, dass sie schlechte Teamkollegen haben. Deshalb sind frühe Treffen so wichtig für den Erfolg.

Schriftliche Zuweisungen
Senden Sie in der Regel niemals eine schriftliche Zuweisung, die sich nicht in einem Präsentationsordner befindet. Selbst wenn das Material nicht A + -Qualität ist, fängt ein Präsentationsordner mit einem Deckblatt das Auge des Lesers ein, besonders wenn Farbe für den Effekt hinzugefügt wird.

Versuchen Sie immer, den Professor dazu zu bringen, Ihre Arbeit nach Ratschlägen und Kritik zu durchsuchen, bevor Sie sie offiziell einreichen. Gib dem Professor eine volle Woche, wenn möglich. Nachdem der Professor Ihnen Vorschläge unterbreitet hat und Sie die Änderungen vornehmen, fällt es dem Professor schwer, Ihnen eine schlechte Note zu geben, da das Papier bereits genehmigt wurde. Wenn der Professor Ihre Arbeit nicht überprüft, bitten Sie ihn, einen Kollegen für die Aufgabe zu empfehlen.

Gesprochene Präsentationen
Wenn Sie eine Präsentation halten, sollte die Kleidung normalerweise lässig sein, sofern nicht anders angegeben. Genau wie ein schönes Cover auf einer schriftlichen Abhandlung trägt die richtige Kleidung wesentlich zur Präsentation bei und lässt das Publikum wissen, dass Sie es ernst meinen. Wenn Sie mit dieser Idee nicht einverstanden sind, vergleichen Sie diesen professionellen Auftritt mit der Person, die in einem T-Shirt und Shorts auftaucht, zum Beispiel, um das Publikum davon zu überzeugen, dass er oder sie sich mit den Feinheiten der internationalen Unternehmensfinanzierung auskennt. .. Es ist schwer, in dieser Situation ein überzeugender Redner zu sein.

Überwinde Lampenfieber und Miscues, indem du deine Präsentation mindestens dreimal vor einem Spiegel oder vor einem Freund übst, bevor du deine Klasse präsentierst. Wissen Sie, wie lange Ihre Präsentation dauern sollte, und dann haben Sie Zeit. Lassen Sie diese Person Notizen über den Grad Ihrer Gelassenheit machen, Orte, an denen Sie über das Material stolperten und wenn Sie lächelten. Halten Sie Ihre "ums " und "uhs " auf ein Minimum, da sie Sie unsicher machen.

Als allgemeine Regel lesen Sie niemals das Publikum. Verwenden Sie kurze Handnotizen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Respektiere die Zeit des Publikums, indem du dich an das Zeitlimit hältst, und wenn du sprichst, verwende angemessene Handgesten und verstecke dich nicht hinter dem Podium, wo du riskierst, wie ein sprechender Kopf auszusehen. Seien Sie sicher, zu versuchen, immer zu lächeln und gelegentlichen Blickkontakt mit dem Publikum zu setzen, um sie zu beruhigen, dass Sie an ihnen interessiert sind.

The Bottom Line
Während diese Tipps Ihnen nicht in jeder Klasse ein A garantieren, können Sie Ihr Leben als Schüler viel einfacher machen. Denken Sie daran, es reicht nicht, hart zu arbeiten. Sie müssen auch klug arbeiten.

SIEHE: CFA, MBA ... Oder beides?