Unabhängig 401 (K): Ein Top-Ruhestand Fahrzeug für Einzelunternehmen

Unabhängig 401 (K): Ein Top-Ruhestand Fahrzeug für Einzelunternehmen

Der SEP-IRA ist tot. Zumindest sollte es für jeden Einzelunternehmer sein, der nach dem besten Altersvorsorgefahrzeug sucht. Es gibt sehr wenige Slam Dunks in dieser Branche, aber die Wahl eines Independent 401 (K) (auch bekannt als Independent 401 (k) oder Solo-401 (k)) über die SEP IRA ist eindeutig einer von ihnen. Wenn Sie alleiniger Eigentümer sind und die Rentenzahlungen mit den niedrigsten Kosten und der größten Flexibilität maximieren möchten, sollten Sie sich fünf Gründe ansehen, warum der Individual 401 (K) für Sie geeignet sein könnte. (Hintergrundinformationen finden Sie unter 401 (k) Pläne für den Besitzer eines kleinen Unternehmens .)

Vorteil Nr. 1: Maximale Vorsteuerbeiträge Der Vorteil des Einzelnen 401 (K) ist, dass die maximalen Vorsteuerbeiträge auf jeder Ebene des Nettoeinkommens höher sind, bevor qualifizierte Planabzüge für den Einzelnen 401 (K) als die SEP IRA. Abbildung 1 zeigt die maximalen Beiträge bei unterschiedlichen Einkommensniveaus und zeigt, dass der Unterschied zwischen beiden beträchtlich sein kann.

Abbildung 1

Beispiel: Bei einem Nettoeinkommen von 50.000 US-Dollar kann eine Person bis zu 31.393 US-Dollar an die Einzelperson 401 (K) leisten, während die SEP-IRA nur maximal ausbezahlt wird. $ 9, 293. Das ist ein Unterschied von $ 22.000 zugunsten des Individuums 401 (K). Abbildung 2 zeigt, dass die individuellen Beiträge von Einzelpersonen 401 (K) die der SEP IRA weit übertreffen, bis die Nettoeinnahmen 175.000 $ übersteigen. Zu diesem Zeitpunkt sinkt die Differenz, aber immer noch zugunsten des Individuums 401 (K) um 5.500 US $. die maximal zulässigen Beträge. Dies liegt daran, dass die Person 401 (K) die Aufholklausel für Personen über 50 hat, während die SEP IRA dies nicht tut.

Nettoeinnahmen vor qualifizierten Planabzügen Max. Unabhängig 401 (k) Beitrag Max. SEP IRA Beitrag Unabhängig 401 (k) - SEP IRA
$ 50, 000 < $ 31, 293 $ 9, 293 $ 22, 000 $ 75, 000
$ 35, 940 $ 13, 940 $ 22, 000 $ 100, 000
$ 40, 587 $ 18, 587 $ 22, 000 $ 125, 000
$ 45, 340 $ 23, 340 $ 22, 000 $ 150, 000
$ 50, 273 $ 28, 273 $ 22, 000 $ 175, 000
$ 54, 500 $ 33, 207 $ 21, 293 $ 200, 000
$ 54, 500 < $ 38, 140 $ 16, 360 $ 225, 000 $ 54, 500
$ 43, 073 $ 11, 427 $ 250, 000 $ 54, 500
$ 48, 006 $ 6, 494 $ 275, 000 $ 54, 500
$ 49, 000 $ 5, 500 $ 300, 000 $ 54, 500
$ 49, 000 $ 5, 500 Abbildung 2 Der Independent 401 (k) schlägt den SEP IRA für den maximalen Planbeitrag, unabhängig vom Nettogewinn. Für Einzelunternehmer, die in Staaten mit hohen Einkommenssteuern leben, und für Personen mit zusätzlichen Einkommensquellen außerhalb der EU könnte dieser Unterschied die Differenz zwischen einer Erstattung und einer Rechnung zum Steuerzeitpunkt sein. Sie sollten auch daran denken, dass dieser Unterschied jedes Jahr passieren wird, so dass es den Unterschied zwischen Hunderttausenden von Dollar in Ihrem Ruhestand Plan im Laufe Ihrer Karriere bedeuten kann.
Vorteil Nr. 2: Beiträge sind Ermessensspielraum und Darlehen sind zulässig

Unabhängige 401 (k) Beiträge sind nicht jedes Jahr obligatorisch. Dies ermöglicht Einzelunternehmern, ihre Cashflows zu verwalten und den maximalen Betrag in guten Jahren beizutragen, während sie weniger oder gar nichts beitragen, sollte sich das Geschäft verschlechtern. Darüber hinaus können Eigentümer Darlehen von bis zu 50.000 $ oder 50% des Wertes der Leistungen im Plan nehmen, je nachdem, welcher Wert geringer ist.

Während die SEP IRA keine Pflichtbeiträge hat, hat sie keine solchen Kreditbestimmungen. Die Möglichkeit, im Notfall ein steuerfreies Darlehen von Ihrer Person 401 (K) zu erhalten, sollte nicht als trivial abgetan werden, da Einzelunternehmer von Jahr zu Jahr oft extrem variable Einkommen haben. (Für weitere Informationen zu dieser Option lesen Sie Manchmal zahlt es sich aus, von Ihren 401 (k)

und 8 Gründen zu profitieren, die Sie nie von Ihren 401 (k) ausleihen können.) Nr. 3: Leichtigkeit, niedrige Kosten und Flexibilität Sowohl das Individuum 401 (K) als auch SEP IRA sind leicht zu öffnen und zu verwalten. Wenn es bei einem Discount-Broker eröffnet wird, ist es möglich, praktisch keine anderen Kosten als den Handel zu haben. Beide sind äußerst flexibel, wenn es ums Investieren geht. Darüber hinaus ist es ab 2010 weder für die Einzelperson 401 (k) noch für die SEP IRA erforderlich, dass Sie das Formular 5500 beim Internal Revenue Service einreichen, sofern Ihr Plan Vermögenswerte im Wert von weniger als 250.000 US-Dollar enthält.

Vorteil Nr. 4: Roth-Konversionsstrategie Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil des Individuums 401 (K) ist, dass es im Gegensatz zum SEP-IRA bei der Bewertung der anteiligen Kosten für eine Roth-Konversion nicht berücksichtigt wird. Betrachten wir ein Beispiel.

Angenommen, Sie haben einen SEP IRA mit 100 000 US-Dollar und einen weiteren traditionellen IRA mit 75 000 US-Dollar, von denen 30 000 US-Dollar nicht abzugsfähige Beiträge sind. Wenn Sie Ihren gesamten traditionellen IRA im Wert von $ 75, 000 umwandeln, könnten Sie nur ungefähr 17% ($ 30, 000 / $ 175, 000) der Umwandlung vom gewöhnlichen Einkommen ausschließen. Warum? Weil der IRS Sie erfordert, die nichtabzugsfähigen Beiträge über Ihre gesamten IRA-Salden einschließlich der SEP IRA zu veranschlagen. Nehmen wir an, statt der SEP IRA haben Sie eine Einzelperson 401 (K) mit 100 000 US-Dollar und Sie haben immer noch die traditionelle IRA mit 75 000 US-Dollar, von denen 30 000 US-Dollar nicht abzugsfähige Beiträge sind. Wenn Sie Ihren gesamten traditionellen IRA im Wert von $ 75, 000 umwandeln, könnten Sie 40% ($ 30, 000 / $ 75, 000) der Umrechnung vom ordentlichen Einkommen ausschließen, da die Person 401 (K) nicht im anteiligen Berechnung. In beiden Situationen, konvertieren Sie $ 75, 000 zu einem Roth IRA, aber mit dem Individuum 401 (K) zahlen Sie heute weniger Steuern, weil Sie nur $ 45, 000 ($ 75, 000 * (1-0. 40)) erkennen. verglichen mit dem Beispiel mit dem SEP IRA, in dem Sie $ 62, 250 ($ 75, 000 * (1-0. 17)) in steuerpflichtigem Einkommen erkannt hätten.

Wenn Sie wollen, können Sie sogar einen Schritt weiter gehen und das gesamte Vorsteuergeld vom traditionellen IRA zum Individuum 401 (K) bewegen. Dann hätten Sie $ 145, 000 in der individuellen 401 (K) und $ 30, 000 in Ihrer traditionellen IRA, von denen 100% nicht abzugsfähige Beiträge wären.In diesem Fall ist es möglich, dann die $ 30.000 traditionelle IRA zu konvertieren und 100% der Konvertierung vom normalen Einkommen auszuschließen, was eine im Wesentlichen steuerfreie Roth-Konvertierung ergibt. (Für mehr Einsicht siehe

Die einfache Steuermathematik von Roth-Umwandlungen

.) Vorteil Nr. 5: Roth Individuum 401 (K) Wenn Sie heute in einer niedrigen Steuerklasse sind und es vorziehen würden um die Steuern zu zahlen, aber immer noch daran interessiert sind, Ihr Altersguthaben zu maximieren, können Sie wählen, ob der Arbeitnehmerbeitragsbeitrag nach Steuern in einen Roth Individual 401 (K) eingezahlt wird, während der Arbeitgeberbeitrag vor Steuern als ein traditioneller Einzelbeitrag geleistet wird. (K). Die SEP IRA hat keine solche Option.

The Bottom Line In vielen Fällen ist der Individual 401 (K) eine bessere Alternative zum SEP IRA für Einzelunternehmer. Wenn Sie Beiträge zu einer SEP IRA leisten, sollten Sie wissen, dass die Frist für die Eröffnung einer Einzelperson 401 (K) der 31. Dezember ist, im Gegensatz zur Steueranmeldung für die SEP IRA. Wenn Sie ein Einzelunternehmer sind, sollten Sie noch heute eine Einzelperson 401 (K) eröffnen.