Kinder Morgans Schuldenschnitt jubelte vor dem Ergebnis (KMI)

Kinder Morgans Schuldenschnitt jubelte vor dem Ergebnis (KMI) | Die Stimmung bei

Die Stimmung an der Wall Street hat sich zugunsten von Pipelinebetreiber Kinder Morgan, Inc. (KMI KMIKinder Morgan Inc18. 08 + 1. 92% günstiger entwickelt. Created with Highstock 4. 2. 6 ), dank der aggressiven Bemühungen des Unternehmens, seine Schulden zu senken.

Das Houston, TX. Das Unternehmen, das nach der Schlussglocke am Mittwoch die Ergebnisse des zweiten Quartals veröffentlichen wird, kündigte vor kurzem an, die Hälfte seines Anteils an dem Pipeline-System Southern National Gas (SNG) zu veräußern und die geschätzten 1 US-Dollar einzusetzen. 47 Milliarde Erlöse, zum seiner Schulden zu senken.

KMI-Aktien sind im vergangenen Monat um mehr als 21% gestiegen, da die Anleger die Schritte des Managements zur Stärkung der Unternehmensbilanz begrüßt haben. Aber ist es zu viel zu früh? Für das Quartal, das im Juni endete, wird das Unternehmen voraussichtlich 15 Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 3 Dollar ausweisen. 45 Milliarden. Dies ist im Vergleich zum Vorjahresquartal, als es einen Gewinn von 15 Cents pro Aktie bei einem Umsatz von 3 Dollar verzeichnete. 46 Milliarden. (Siehe auch: 50% iger Anteil von Southern Buys an Kinder Morgan Pipeline. )

Da sowohl die Erträge als auch die Einnahmen rückläufig sind, war die Schulden von Kinder Morgan in Höhe von 43 Milliarden US-Dollar, während in der Bilanz lediglich 312 Millionen US-Dollar verbucht wurden, ein Überhang für das Unternehmen. Also, wie viel von einer Delle wird $ 1. 47 Milliarden machen? Die Ratingagentur Moody's sah den Schuldenabbau als positives Zeichen und bekräftigte ihr Baa3-Rating für das Unternehmen mit der Feststellung eines stabilen Ausblicks.

"Wir haben die Bewertung von Kinder Morgan bestätigt, da die $ 1,5 Mrd. -Reduktion der bereinigten Schulden des Unternehmens in Höhe von 43 Mrd. USD einen kleinen, aber positiven Einfluss auf die Hebelwirkung haben wird", sagte Moody's Analyst Terry Marshall letzte Woche. Die Stimmung wurde von der Ratingfirma Fitch bestätigt, die trotz der Beibehaltung des Triple-B-Minus-Ratings (eine Stufe über einem Junk) für das Unternehmen die Veräußerung als "Kredit positiv" bezeichnete. (Siehe auch: Kinder Morgans jüngster Schuldenzug konnte nach hinten losgehen .)

"Fitch glaubt, dass der Verkauf ein positiver Schritt in der Verpflichtung von KMI ist, sich auf die Bilanz zu konzentrieren und die Gesamtverschuldung zu reduzieren", heißt es in der Pressemitteilung. "Mit dem Verkauf einer Beteiligung an SNG Asset und Tilgung von Schulden, während weiterhin Interesse an einem starken Cashflow aufrechterhalten wird, der Vermögenswerte mit anständigen Wachstumsaussichten bietet ", fügte das Unternehmen hinzu.

Anteile von Kinder Morgan erreichten am Dienstag einen Höchststand von $ 22 und kletterten seit Jahresbeginn um mehr als 46%. Aber die Aktie, die im vergangenen Jahr immer noch um mehr als 40% gefallen ist, wird mehr als Desinvestitionen benötigen, um höher zu klettern.