10 Länder mit den meisten Silber

10 Länder, die das meiste Silber produzieren

Silber ist ein Metall mit einer Vielzahl von Anwendungen. Es ist technisch als ein Edelmetall klassifiziert, aber es hat viele industrielle Anwendungen, und es wird in einer Vielzahl von Technologien und Produkten verwendet, die die meisten Menschen in der entwickelten Welt auf einer täglichen Basis verwenden. Nachfolgend sind die Top 10 der silberproduzierenden Länder der Welt basierend auf den Jahresdaten 2015 aufgeführt.

10: Kanada

In Kanada gibt es viele Silberminenunternehmen, und nach Angaben der kanadischen Regierung gibt es noch große Silbervorkommen in British Columbia. Trotzdem entnimmt das Land den Großteil seines hochwertigen Silbers aus polymetallischen Adern im ganzen Land, die nicht unbedingt speziell auf Silber abzielen. Die Produktion des Landes stieg 2015 von 493 Tonnen auf 500 Tonnen. Kanada hat ungefähr die gleiche Landfläche wie die Vereinigten Staaten.

9: USA

Neunter auf der Liste der Top-Silberproduzenten sind die USA. Im Jahr 2015 produzierte sie 1, 100 metrische Tonnen des Metalls, hauptsächlich aus drei eigenen Silberminen und fast 40 anderen Grund- und Edelmetallabbauprojekten im ganzen Land. Die beiden Top-Silberstaaten sind Alaska und Nevada. Die Gesamtsilberproduktion in den USA sank im Jahr 2015 um 80 Tonnen im Jahr 2015.

8: Polen

Polen produzierte im Jahr 2015 1.300 Tonnen Silber, was etwa 2% mehr entspricht als 2014. Polen hat einen einzigartigen Platz in den Silbermärkten: Es ist mit Australien als mit den zweitgrößten Metallvorkommen der Welt. Polen ist ungefähr so ​​groß wie New Mexico.

7: Bolivien

Die südamerikanische Nation Bolivien, offiziell Plurinationaler Staat Bolivien genannt, steht auf der Liste auf Platz sieben. 2015 wurden etwas mehr als 1 300 Tonnen Silber produziert. Das Land produzierte 2014 etwas mehr. Das Land hat viele Silberminen vor allem in der Potosi-Region und kann expandieren. Die Mine San Cristobal in Bolivien besitzt die drittgrößten Silbervorkommen einer einzelnen Mine der Welt. Bolivien ist etwa so groß wie Texas.

6: Russland

Russland, doppelt so groß wie die Vereinigten Staaten, produzierte die sechstgrößte Silbermenge. Im Jahr 2015 betrug die Silberproduktion 1.500 metrische Tonnen, von 1.700 Tonnen im Jahr 2014. Die Silberproduktion Russlands ist jedes Jahr messbar, aber die gesamten Silbervorkommen Russlands bleiben unbekannt, da die offiziellen Zahlen nicht veröffentlicht wurden. ..

5: Chile

Chile produzierte 1,6 Tonnen im Jahr 2015, gegenüber 1 200 Tonnen im Jahr 2014. Dieser dramatische Sprung festigte den Rang des Landes als fünftgrößter Silberproduzent der Welt. Es wird erwartet, dass das Produktionswachstum anhält, da die Wirtschaftsentwicklungsagentur des Landes ein Programm zur Steigerung der Bergbauproduktion durch Energieeffizienz und Kostensenkung geschaffen hat.Chile ist in der Größe mit Texas vergleichbar.

4: Australien

Obwohl die Silberproduktion seit 2014 zurückgegangen ist, liegt Australien immer noch an vierter Stelle. Im Jahr 2015 wurden 1.700 Tonnen Silber produziert. Australien ist etwa 80% der Größe der Vereinigten Staaten.

3: Peru

Es gibt einen großen Produktionssprung vom vierten auf den dritten Platz. Peru, der dritte auf der Liste, produzierte im Jahr 2015 3.800 Tonnen Silber. Dies entspricht einer Steigerung von etwa 10% gegenüber der Produktion im Jahr 2014. Von Peru wird angenommen, dass es die größten Silberreserven der Welt mit 120.000 bekannten metrischen Tonnen hat. Dieses Land ist etwa so groß wie Alaska.

2: China

Im Jahr 2015 produzierte China 4, 100 Tonnen Silber. Interessanterweise sind 95% der chinesischen Silberproduktion das Nebenprodukt anderer Bergbaubetriebe. Das Land ist seit 2002 um zwei Plätze auf der Liste gestiegen und das Land produziert fast viermal so viel Silber wie die USA. China und die USA sind in der Größe vergleichbar.

1: Mexiko

Das führende Silberproduktionsland der Welt ist Mexiko. Im Jahr 2015 produzierte das Land 5.400 Tonnen des Metalls, 400 Tonnen mehr als im Jahr 2014. Die Silberproduktion in Mexiko soll 2016 weiter steigen. Mexiko ist etwa so groß wie Alaska.