10 Must-Reads für Finanzberater

10 Must-Reads für Finanzberater

Manche Leute mögen es, sich zurückzulehnen und einen guten Roman von Stephen King über den Sommer zu lesen. Finanzberater könnten jedoch erwägen, ihre Freizeit zu nutzen, um ihre Praktiken zu unterbrechen und zu verbessern, indem sie Bücher über Geschäftsentwicklung und -management, Vertrieb, Marketing, Anlagestrategien und Risiken lesen. Es gibt eine Fülle von großartigen Büchern für Finanzberater. Hier ist eine Liste von 10, die sehr empfohlen werden. (Weitere Informationen finden Sie unter: Top-Publikationen für Finanzberater .)

1. Die Natur des Investierens

Von Katherine Collins

Der Begriff "Investition" bezieht sich auf mehr als nur Geld. Menschen investieren ständig ihre Zeit und Energie in die Welt als Bürger, Unternehmer und Verbraucher. In letzter Zeit ist jedoch die Welt der Investitionen durch die Schaffung von Dachfonds, Verbriefungsprodukten und Hochfrequenzhandel unnötig kompliziert geworden. In ihrem Buch sagt Collins, dass eine Transformation des Investitionsprozesses erforderlich ist. Sie bietet Beispiele aus ihrer 20-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet an, wie es möglich ist, einen einfacheren und besser genutzten Investitionsrahmen zu entwickeln.

2. Traktion: Greifen Sie auf Ihr Geschäft zu

Von Gino Wickman

Traktion beginnt mit der Prämisse, dass alle Unternehmer und Geschäftsleute mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind, wie langsames Wachstum, Gewinnsorgen und Personalkonflikte. Diese Probleme können dazu führen, dass Entscheidungen ausgesetzt oder nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden. In seinem Buch schlägt Wickman vor, dass es eine Lösung gibt. "Das Entrepreneurial Operating System ist eine praktische Methode, um den Geschäftserfolg zu erreichen, den Sie sich immer vorgestellt haben. Mehr als 2.000 Unternehmen haben herausgefunden, was EOS leisten kann ", schreibt er.

3. Das Risiko von schwarzen Schwänen reduzieren: Die Wissenschaft des Investierens nutzen, um Renditen mit geringerer Volatilität zu erfassen

Von Larry Swedroe und Kevin Grogan

Der Autor der Serie Die einzige Leitlinie und der Autor von Der einzige Führer, den Sie jemals für den richtigen Finanzplan brauchen haben sich zusammengetan, um ihr letztes Buch zu schreiben, Das Risiko schwarzer Schwäne zu reduzieren . Das Buch richtet sich an Finanzberater und Investoren, die ihr technisches Wissen über die faktenbasierte Investmentwelt erweitern möchten. Darin betrachten sie die Portfoliokonstruktion und bieten eine Roadmap für Investoren, die ihr Portfolio verfeinern wollen. Sie bieten auch Informationen darüber, was es braucht, um ein effizienteres Portfolio aufzubauen, das auf harten Daten und Recherchen basiert. (Zum diesbezüglichen Lesen, siehe: Financial Professionals: Die Vorteile des Beitritts zu einer Vereinigung .) 4

. Wahrscheinliche Ergebnisse: Secular Stock Market Insights Von Ed Easterling

In seinem Buch verwendet Easterling Forschungen seiner Firma Crestmont Research, um Grafiken und Diagramme zu erstellen, die Beratern und Investoren bei der Bildung eines rationalen Ansatzes an der Börse helfen, indem sie irrationales Verhalten.Der Autor verwendet "Investment Science" und "Investment Art", um den Aktienmarkt aus einer Vielzahl von Blickwinkeln zu betrachten, um die Anlageperspektiven einer breiten Palette von Anlegern anzusprechen. Seine Analyse kann Anlegern und Beratern dabei helfen, vernünftige Erwartungen und Mehrwert-Anlageideen zu entwickeln, da sie die fundamentalen Prinzipien erforschen, die den Aktienmarkt antreiben.

5.

Markt-Timing beherrschen: Mithilfe der Arbeiten von LM Lowry und RD Wyckoff wichtige Marktwendepunkte identifizieren Von Richard A. Dickson und Tracy L. Knudsen

Viele Analysten haben im Laufe der Jahre die Wyckoff-Methode und Lowry verwendet Analyse, um Preis-Volumen-Wechselwirkungen und die Kräfte von Angebot und Nachfrage zu verstehen. Diese Methoden gelten als Ausgangspunkt für alle Top-Down-Analysen. In

Mastering Market Timing erklären die Autoren, wie Analysten die beiden Methoden kombinieren können, um einen objektiven und quantifizierbaren Ansatz für die Anwendung traditioneller Preis- / Volumenanalysen bereitzustellen. Die Verwendung dieser Techniken sollte den Anlegern helfen, Einblicke in technische Methoden zu gewinnen und Hinweise auf sich abzeichnende Trends zu finden. 6.

Manias, Panics und Crashes: Eine Geschichte der Finanzkrise Von Charles P. Kindleberger und Robert Z. Aliber

In seiner sechsten Auflage wurde

Manias, Panics and Crashes überarbeitet und erweitert um Analyse aus der jüngsten Finanzkrise. Es behandelt Themen wie spekulative Manien, den Kreditgeber der letzten Instanz und das Debakel von Lehman Brothers. Mehr als eine Geschichte der Finanzmärkte, bietet das Buch Einblicke von seinen Autoren, die auch Wirtschaftshistoriker sind. Als Ökonomen sind sie auch in der Lage, Muster, Regelmäßigkeiten sowie Ursachen und Auswirkungen und Unregelmäßigkeiten auf dem Markt zu erkennen und ihre Ansichten darüber zu teilen, wie diese Vorfälle bewertet werden können, um von ihnen zu lernen. 7.

Investment Leadership: Aufbau einer Winning Culture für langfristigen Erfolg Von Jim Ware, Beth Michaels und Dale Primer

Dieses Buch bietet den Lesern eine Best-Practice-Anleitung für die Investmentbranche. Es bietet Tools, die Führungskräfte einsetzen können, um bessere Führungskräfte zu sein und Wege zu finden, um zu nachhaltigem Wachstum in ihren Unternehmen beizutragen. Es bietet auch Möglichkeiten, die Kultur eines Unternehmens zu diagnostizieren und Wege aufzuzeigen, wie Best Practices repliziert werden können, die bei führenden Unternehmen umgesetzt werden

. Investment Leadership bietet auch praktische Ratschläge von Branchenführern, Fallstudien und Tools, um zu erklären, warum der Status quo in der Branche nicht mehr funktioniert und wie Berater in der Investmentbranche langfristigen Erfolg erzielen können. 8.

Wie man die Kunst des Verkaufs meistert Von Tom Hopkins

Bei Verkäufen geht es darum, Menschen dazu zu bringen, Ihnen zu vertrauen und Sie zu akzeptieren und ein Produkt oder eine Idee zu kaufen. In seinem Buch bietet Hopkins Hunderte von Ideen für die Verbesserung von Verkaufskompetenzen auf der Grundlage bewährter Techniken und Strategien. Leser erhalten Tipps, wie sie ihren Umsatz steigern können und ihre gemeinsamen Anliegen und Fragen leicht verständlich aufgreifen. Die Leser lernen die Kunst der Überredung und wie man sie an ihr Geschäft anpasst. (Zum diesbezüglichen Lesen siehe:

Populäre Technologie für RIAs .) 9.

Schnell und langsam denken Von Daniel Kahneman

In seinem Buch nimmt Kahneman seine Leser mit zur Erforschung des Geistes und untersucht die beiden Arten von Denkprozessen, die die Denkweise der Menschen bestimmen. Das erste System ist schnell, intuitiv und emotional. Das zweite System sei langsamer, bedenklicher und logischer, sagt er.

Schnell und langsam denken untersucht die Auswirkungen, die Selbstüberschätzung auf Unternehmensstrategien haben kann, und untersucht die Schwierigkeiten bei der Vorhersage, was Menschen in Gegenwart und Zukunft glücklich macht. Er untersucht auch die Auswirkungen von kognitiven Verzerrungen auf das Verhalten so vielfältig wie Anleger, die den Aktienmarkt für Familien nutzen, die ihren jährlichen Urlaub planen. Kahneman zeigt, wie menschliches Denken besser verstanden werden kann, wenn man weiß, wie diese beiden Systeme Urteilsvermögen und Entscheidungsfindung beeinflussen. 10.

Einzigartige Prozessberater Von Dan Sullivan

In den letzten 20 Jahren gab es laut Sullivan zwei wichtige Veränderungen im Finanzberatungsgeschäft. Zum einen haben die meisten Berater aufgrund bürokratischer und regulatorischer Zwänge viel von ihrer unternehmerischen Freiheit eingebüßt. Gleichzeitig sei eine Minderheit von Beratern "unabhängiger, kreativer und wertvoller auf dem Markt geworden", sagt er. In

Unique Process Advisors beschäftigt sich der Autor mit einigen dieser Berater, um mehr über ihren einzigartigen Ansatz im Umgang mit ihren Kunden und dem Ausbau ihres Geschäfts zu erfahren. The Bottom Line

Finanzberater sollten sich ein paar dieser empfohlenen Bücher besorgen, um ihre Verkaufs-, Management- und Geschäftsfähigkeiten zu verbessern und ihre Kunden besser zu bedienen. (Weitere Informationen finden Sie unter:

Top-Tools Jeder Finanzberater benötigt .)