3 Beste Dividenden ausschüttende US-Investmentfonds (FSVLX, PRISX)

3 Beste Dividenden auszahlende US-Investmentfonds (FSVLX, PRISX)

Nach einer starken Performance im Jahr 2015 ist der Finanzsektor im Jahr 2016 auf einem steinigen Start. Bis zum 17. März 2016 ging der Sektor um 5,71% zurück. Nach einem anfänglichen Anstieg nach der Leitzinserhöhung des Federal Reserve Board sind Bankaktien unter dem Druck der Besorgnis über niedrige Ölpreise und schwierige Schwellenmarktanleihen geraten. Von Banken und anderen Finanzinstituten wird erwartet, dass sie mit höheren Zinssätzen besser abschneiden, aber sie steigen möglicherweise nicht schnell genug, um die Dinge in absehbarer Zeit zu ändern. Die Investmentfonds des Finanzsektors haben in Form von Sachleistungen gehandelt, die alle seit Jahresbeginn negativ waren (YTD). Die langfristigen Aussichten für Finanztitel sind jedoch weiterhin positiv, und einige der größten Finanz-Investmentfonds zahlen Investoren in Form von Dividenden für ihre Geduld.

Der Rückgang der Finanzmarktpreise hat die Dividendenrenditen vor allem bei Großbanken und diversifizierten Finanzdienstleistungsunternehmen erhöht. Fonds mit einem hohen Engagement in diesen Branchen haben ebenfalls ihre Dividendenrendite erhöht. Da diese Fonds tendenziell in ein breites Spektrum von Finanzdienstleistungsunternehmen investieren, sind ihre Dividendenrenditen eher bescheiden. Die besten Dividenden zahlenden Investmentfonds sind jedoch kostengünstig, was es den Anlegern ermöglicht, einen größeren Teil der Rendite zu erzielen, während sie auf die Wertsteigerung der Aktien warten.

Fidelity Select Consumer Finance Portfolio

Am 17. März 2016 betrug die Dividendenrendite des Fonds Fidelity Select Consumer Finance ("FSVLX") 1,68%. Der Fonds investiert mindestens 80% seiner 86 Mio. USD in Assets under Management (AUM) in inländische und ausländische Unternehmen der Konsumfinanzierungsbranche. Ihre größten Beteiligungen sind Visa Inc. Klasse A (NYSE: V VVisa Inc111. 97 + 0. 55% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), MasterCard Inc. A (NYSE: MA MAMasterCard Inc150.36 + 0.72% Created with Highstock 4. 2. 6 ), Synchrony Finanzen (NYSE: SYF SYFSynchrony Financial32. 92-0. 57% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), Annaly Capital Management Inc. (NYSE: NLY NLYAnnaly Capital Management Inc.11. 16-0. 67% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) und Capital One Financial Corp. (NSYE: COF COFCapital One Financial Corp. 91. 45-0. 16% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), die alle 32% des Portfolios ausmachen. In den letzten 10 Jahren ist der Fonds zurückgekommen -6. 59% und in den letzten fünf Jahren 10,4%. Seit Jahresbeginn 2016 ist der Fonds um 6,0% gefallen. Der Fonds hat eine niedrige Kostenquote von 0. 88% und belastet keine Umsatzsteuer.

T. Rowe Price Financial Services

Die Dividendenrendite des T. Rowe Price Financial Services Fonds ("PRISX") beträgt 1.32% zum 17. März 2016. Der Fonds investiert mindestens 80% seiner 502 Millionen US-Dollar in AUM in eine breite Palette von Finanzdienstleistungsunternehmen, einschließlich Finanzdienstleistungsunternehmen, die mindestens 50% ihrer Einnahmen aus Geschäft in der Finanzdienstleistungsbranche. Die fünf größten Beteiligungen sind einige der bekanntesten Namen in den Vereinigten Staaten: Citigroup Inc. (NYSE: C

CCitigroup Inc73. 33-0. 97% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) , JPMorgan Chase & Co. (NYSE: JPM JPMJPMorgan Chase & Co100. 72-0. 68% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), State Street Corp. (NYSE: STT ) > STTState Street Corp.92 23-0.32% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), Morgan Stanley (NYSE: MS MSMorgan Stanley49. 89-0. 26% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) und Bank of America Corporation (NYSE: BAC BACBank of America Corp27. 64-0. 67% erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ). Der Fonds hat in den letzten 10 Jahren 2. 12% und in den letzten fünf 5.78% erzielt. Die bisherige Rendite für das Jahr 2016 beträgt -13. 59%. Die Kostenquote des Fonds liegt bei niedrigen 0.86% und belastet keine Front-End-Verkaufslast. Royce Global Financial Services Der Fonds von Royce Global Financial Services ("RYSFX") zahlt eine Dividende in Höhe von 1.34% aus einem Portfolio von insgesamt 51 USD. 7 Millionen in AUM. Der Fonds konzentriert sich auf Finanzdienstleistungsunternehmen mit einer Marktkapitalisierung von bis zu 5 Mrd. USD, investiert jedoch auch in Unternehmen mit größeren Marktkapitalisierungen. Der Fonds versucht zudem, mindestens 40% seines Vermögens in ausländische Unternehmen zu investieren. Zum 17. März 2016 waren die größten Positionen, die 10% des Portfolios ausmachten, die First Republic Bank (NYSE: FRC

FRCFirst Republic Bank94. 60 + 0. 16%

Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), First Citizens BancShares Inc. Klasse A (NASDAQ: FCNCA FCNCAFirst Citizens Bancshares Inc407. 53-0. 71% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), Federated Investors Inc Klasse B (NSYE: FII FIIFederated Investors Inc31. 70 + 0. 48% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) und Charles Schwab Corp. (NYSE: SCHW SCHWCharles Schwab Corp. 60-0 49% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ). Der Fonds hat in den letzten 10 Jahren 4. 59% und in den letzten fünf Jahren 5.65% erzielt. Seit Jahresbeginn ist der Fonds um 8,1% gefallen. Seine Kostenquote beträgt 1. 49% und es gibt keine Ausgabeaufschläge.