3 Unternehmen mit niedrigem Betriebsvermögen (AREX, NDLS)

3 Unternehmen mit niedrigem Betriebsvermögen (AREX, NDLS)

Das Arbeitskapital ist ein wichtiges Analyseinstrument, mit dem sich die Fähigkeit eines Unternehmens bestimmen lässt, seine Verbindlichkeiten zu bezahlen und Vermögenswerte für Investitionen und Wachstumsausgaben übrig zu haben. Wenn ein Unternehmen über ein hohes Betriebskapital verfügt, gibt es keine wirkliche Besorgnis darüber, dass es keine Schuldenzahlungen oder andere Haftungsverpflichtungen hat. Umgekehrt kann ein niedriges Betriebskapital ein Warnsignal für die Anleger sein, dass ein Unternehmen im Laufe des nächsten Jahres mit Schwierigkeiten bei seinen Verpflichtungen konfrontiert sein könnte. Das Working Capital wird ermittelt, indem die kurzfristigen Vermögenswerte entnommen und die laufenden Verbindlichkeiten abgezogen werden. Das Working Capital kann auch anhand der aktuellen Kennzahl ermittelt werden, die ein Maß für die Fähigkeit eines Unternehmens ist, Verbindlichkeiten im nächsten Jahr zu zahlen. Es folgen drei Aktien mit niedrigem Umlaufvermögen und zugrunde liegenden Fundamentaldaten.

Approach Resources Inc.

Approach Resources Inc. (NASDAQ: AREX AREXApproach Ressourcen Inc2. 48 + 1. 64% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 >) ist als unabhängiges Öl- und Gasunternehmen tätig, das in den Vereinigten Staaten Öl- und Gasvorkommen erforscht, entwickelt, produziert und akquiriert. Ende 2014 verfügte Approach Resources über 146,2 Millionen Barrel Öl in seinen Konzessionsgebieten in Crockett und Schleicher in Texas. Im Februar 2016 war das Öl- und Gasunternehmen nicht profitabel und wird voraussichtlich nicht innerhalb des nächsten Jahres rentabel sein. Approach Resources hat ein Kurs-Umsatz- (P / S) -Verhältnis von 0.22 und ein Kurs-Buchwert-Verhältnis (P / B) von 0. 06. Insgesamt haben die Aktien von Approach Resources -52 wiedergefunden. 17% Jahr bis heute.

Im Jahr 2012 verfügte Approach Resources über ein Betriebskapital von - 44 $. 59 Millionen. Die Ergebnisse des Gesamtjahres 2013 für das Betriebskapital beliefen sich auf 5 USD. 97 Millionen. Das negative Umlaufvermögen kehrte jedoch im Gesamtjahr 2014 mit einem Ergebnis von - 45 USD zurück. 77 Millionen. Seit Februar 2016 verfügt Approach Resources über eine aktuelle Quote von 0. 70. Per September 2015 verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von rund 320.000 USD und eine Gesamtverschuldung von 515 USD. 59 Millionen.

Nudeln & Company

Nudeln & Company (NASDAQ: NDLS

NDLSNoodles & Company4. 45-1. 11% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) ist ein Fast-Casual-Restaurant, das Pasta und Nudelgerichte sowie Sandwiches, Suppen, Salate und vieles mehr anbietet. Noodles & Company war im Februar 2016 nicht profitabel, dürfte aber im nächsten Jahr die Rentabilität erreichen, wie aus einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 81.93 hervorgeht. Außerdem verfügt das Restaurant über ein P / S von 0.74, P / B von 3. 44 und Preis-Cashflow (P / CF) Verhältnis von 164. Seit Februar 2016 hat Noodles & Company 22. 60% seit Jahresbeginn zurückgegeben. Das Jahr 2012 brachte ein Betriebskapital von - 7 $.68 Millionen. Im Gesamtjahr 2013 betrug das Betriebskapital -5 USD. 83 Millionen, und im Gesamtjahr 2014 endete das Working Capital mit einer Rendite von - $ 3. 05 Millionen. Noodles & Company hat eine aktuelle Ratio von 0.70 per Februar 2016. Im September 2015 hatte Noodles & Company $ 2. 02 Million in Bargeld und Äquivalenten und Gesamtschuld von $ 60. 4 Millionen.

Unit Corporation

Unit Corporation (NYSE: UNT

UNTUnit Corp21. 82 + 9,05% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) beschäftigt sich mit Bohren, Erforschen, Entwickeln und Erwerben Öl- und Erdgasvorkommen in den gesamten Vereinigten Staaten. Ende 2014 hatte die Unit Corporation 75 Anlagen in Betrieb, drei Erdgasaufbereitungsanlagen, 14 Verarbeitungsbetriebe und 38 Erfassungstechnologien. Darüber hinaus betrieb das Unternehmen 1.525 Meilen Pipeline, die sich über Oklahoma, Kansas, Texas, Pennsylvania und mehr erstreckte. Seit Februar 2016 ist die Unit Corporation nicht profitabel und wird voraussichtlich im nächsten Jahr nicht mehr rentabel sein. Es hat auch ein P / S von 0. 33, P / B von 0. 21 und P / CF von 383. Ab Februar 2016 haben Aktien der Unit Corporation -43 zurückgegeben. 85% Jahr bis heute. Im Laufe des Jahres 2012 verfügte die Öl- und Gasgesellschaft über ein Betriebskapital von - 11 USD. 5 Millionen. Im Gesamtjahr 2013 lag das Working Capital bei - 31 USD. 54 Millionen und zum Jahresende 2014 lag das Working Capital bei - 51 $. 68 Millionen. Unit Corporation hat eine aktuelle Ratio von 0,80 per Februar 2016. Per September 2015 verfügte das Unternehmen über Barmittel und Äquivalente von 890.000 USD und eine Gesamtverschuldung von 931 USD. 57 Millionen.