3D Systems senkt Preis auf ProX-Drucker um 30%

3D Systems senkt Preis auf ProX-Drucker um 30%

Um die Akzeptanz seines ProX SLS 500 3D-Druckers zu fördern, 3D Systems (NYSE: DDD DDD3D Systems Corp8. 99-1. 10% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) gab kürzlich bekannt, dass sie die Preise für die High-End-Lösung um 30% senken wird.

"Der ProX SLS 500 ist aufgrund seiner überlegenen Fähigkeiten heute ein attraktiver Partner", erklärte ein Manager des Unternehmens. "Der neue Preispunkt macht ihn für weitere Kunden zugänglich. unsere installierte Basis schneller und wettbewerbsfähiger auf dem Markt. "

Es ist nicht überraschend, dass 3D Systems nicht die Auswirkungen erwähnte, die seine Konkurrenten im Bereich der additiven Fertigung möglicherweise bei der Entscheidung hatten. Jedoch mit HP (NYSE: HPQ HPQHP Inc21. 47 + 0. 14% Created with Highstock 4. 2. 6 ) vergleichbare neue Jet Fusion 3D 3200 und Erstklassige Jet Fusion 3D 4200-Modelle jetzt verfügbar, der neueste Schritt von 3D Systems könnte sehr wohl durch Bedenken über den Konkurrenten ausgelöst worden sein.

Die HP Jet Fusion 3D-Druckaufstellung beginnt bei $ 130.000 für das 3200-Modell und springt bei der 4200 auf $ 155.000. Während diese Preise aus dem Zusammenhang ziemlich steil klingen mögen, in der Welt Beim 3D-Druck sind die HP-Modelle ein absolutes Muss. Aus einer gewissen Perspektive beginnt der ProX SLS 500 Drucker bei einer Senkung des Preises um 30% bei etwa $ 266, 700.

Trotz des erzielten Umsatzes wird dieser Schritt wahrscheinlich dazu führen, dass die negativen Auswirkungen auf die Margen nicht vergessen werden. Der Verkaufsanstieg scheint bei den Anlegern positiv zu liegen. Die Aktie von 3D Systems begann die Woche mit einem Anstieg von etwa 1%.


10 Aktien, die uns besser gefallen als 3D-Systeme
Bei der Investition von Genies haben David und Tom Gardner einen Aktien-Tipp. Schließlich hat der Newsletter, den sie seit mehr als einem Jahrzehnt führen, Motley Fool Stock Advisor , den Markt verdreifacht. *

David und Tom haben gerade enthüllt, was sie glauben, dass sie die 10 besten Aktien sind, die Investoren jetzt kaufen können ... und 3D Systems gehörte nicht dazu! Das ist richtig - sie denken, dass diese 10 Aktien noch bessere Käufe sind.

Klicken Sie hier um mehr über diese Picks zu erfahren!

* Stock Advisor kehrt am 3. April 2017 zurück

Tim Brugger hat keine Position in den erwähnten Aktien.