Kann ich einen Gewinnbeteiligungsplan auf ein SEP-IRA-Konto übertragen, ohne dass Steuerstrafen und Liquidation der aktuellen Positionen auf diesem Konto entstehen?

Kann ich einen Gewinnbeteiligungsplan auf ein SEP-IRA-Konto übertragen, ohne dass Steuerstrafen und Liquidation der aktuellen Positionen auf diesem Konto entstehen?
a:

Es kommt darauf an.

Wenn die Transaktion als direkter Rollover zum SEP IRA verarbeitet wird, werden keine Steuern einbehalten. Durch einen direkten Rollover werden die Vermögenswerte an die Depotstelle der SEP IRA (oder Treuhänder oder Plan, zu der die Vermögenswerte gerollt werden) zahlbar. Wenn die Transaktion als indirekter Rollover abgewickelt wird - dh die Vermögenswerte werden zuerst an den Teilnehmer verteilt, der dann die Vermögenswerte innerhalb von 60 Tagen auf den SEP IRA übertragen muss - wird der Administrator des Gewinnbeteiligungsplans 20% eines Teils zurückhalten. der Verteilung, die Rollover-fähig ist.

Erkundigen Sie sich bei der SEP IRA-Verwahrstelle nach deren Dokumentationsanforderungen (falls vorhanden) für die Verarbeitung des direkten Rollover. Der Administrator des Gewinnbeteiligungsplans kann auch eine spezielle Dokumentation besitzen, die der Teilnehmer ausfüllen muss, um eine Verteilung einzuleiten, einschließlich derjenigen, die als direkter Rollover auf einen anderen Pensionsplan verarbeitet werden. Darüber hinaus verlangen einige Planverwalter von der Depotbank, dass sie ein Anerkennungsschreiben einreichen, in dem die Art des Kontos verifiziert wird, dem die Vermögenswerte gutgeschrieben werden.

Geben Sie dem SEP-IRA-Verwahrer eine Kopie der letzten für den Gewinnbeteiligungsplan ausgestellten Erklärung und bitten Sie ihn, einen Vermögenswert auf der Erklärung zu identifizieren, der nicht in seinen IRAs gehalten werden kann. Wenn der Verwahrer in der Lage ist, alle Vermögenswerte zu halten, die derzeit im Gewinnbeteiligungsplan gehalten werden, können alle Aktiva so wie sie sind auf den SEP IRA übertragen werden. Wenn die Verwahrstelle eines der Vermögenswerte nicht halten kann, können diese nicht an den SEP IRA übertragen werden, und der Teilnehmer muss diese Vermögenswerte möglicherweise liquidieren, um mit dem Rollover zum SEP IRA fortzufahren. Alternativ kann sich der Teilnehmer nach einem Verwalter umsehen, der alle Vermögenswerte halten kann.

Diese Frage wurde von Denise Appleby
(Kontakt Denise)