Blauer Kragen Vs. White Collar: Verschiedene soziale Klassen?

Blauer Kragen Vs. White Collar: Verschiedene soziale Klassen?

"Blue collar" und "white collar" sind zwei Begriffe in der englischen Sprache, die sehr unterschiedliche Bilder hervorrufen. Der Arbeiter wird wahrgenommen, um weniger als der Büroangestellte zu machen. Der Angestellte könnte hinter einem Schreibtisch in der Dienstleistungsbranche arbeiten, während der Arbeiter sich die Hände schmutzig macht, indem er Handarbeit leistet oder in einer Abteilung der Fertigung arbeitet. Vielleicht hat der Angestellte eine umfassendere Ausbildung als der Arbeiter. Die Unterscheidungsmerkmale zwischen den zwei Arten von Angestellten gehen weiter, und doch gibt es keine Wörterbuchdefinition, die eine prägnantere Sprache hinsichtlich dessen anbieten kann, was die Ausdrücke bedeuten, als die Unterschiede in der Klasse ungenau zu suggerieren.

Es kann zu Gebrauchs- und Kontexthinweisen kommen. Es gibt einen anderen Weg, diese zwei Sätze zu definieren, dass der Angestellte nicht nur mehr Geld verdient als der Arbeiter, sondern er füllt eine andere soziale Schicht. Aber zu suggerieren, dass der Angestellte in einer anderen sozialen Schicht als der Arbeiter steht, befriedigt nach wie vor nicht die quantitativen Unterschiede des Jahreseinkommens, die Anzahl der postsekundären Schuljahre oder die Fähigkeiten eines jeden Arbeiters.

Büroangestellte schwitzen nicht

Die Unterschiede in der Konnotation zwischen Angestellten und Arbeitern haben viel mehr zu sagen, wie die englische Sprache die Dienstleistungsindustrie im Vergleich zu Industrie und Landwirtschaft wahrnimmt. Die Bewegung des Arbeitsmarkts einer Nation hin zur Dienstleistungsindustrie und weg von landwirtschaftlichen Arbeitsplätzen bedeutet Wachstum, Fortschritt und Entwicklung. Wenn die Infrastruktur eines Landes so entwickelt ist, dass es seinen Arbeitnehmern sichere Schreibtischaufgaben in Büro- oder Managementfunktionen bietet, die eher mentale Aufmerksamkeit als physisch anstrengende körperliche Arbeit erfordern, dann ist die Nation befähigt, die Last der Körperlichkeit von den Erfordernissen des Erwerbs zu befreien. ein Lohn.

Der Wert der Zeit eines Arbeiters

In seiner grundlegendsten Verwendung bedeutet die Angabe, dass eine Person einen Angestelltenjob und eine andere Person einen Blue-Collar-Job ausführt, die Bedeutung der Gehaltsgröße. Der Arbeiter verdient vielleicht überhaupt kein Gehalt, er arbeitet vielleicht für Stundenlöhne, oder er wird für jedes produzierte oder montierte Produkt bezahlt. Der Arbeiter könnte den Schutz einer Gewerkschaft benötigen, um die Sicherheit der Stunden und der zukünftigen Arbeit zu gewährleisten. Ebenso kann es Unsicherheit über die Stabilität der Arbeit des Arbeiters geben, unabhängig davon, ob sie von einer vertraglichen Vereinbarung mit einer dritten Partei abhängig ist oder nur vorübergehend ist.

Andererseits könnte der Angestellte seine Arbeit durch einen strengeren Einstellungsprozess erhalten haben und ist aus diesem Grund schwieriger zu schießen.Wenn er kein Gehalt erwirbt, kann das Einkommen davon abhängen, einen Kundenstamm zu unterhalten, wie es bei privaten Rechtsanwälten und Ärzten der Fall ist. Die Position, die ein Angestellter innehat, kann stabil sein, da die Arbeit eines Angestellten spezifische Fähigkeiten besitzt.

Wenn der Verweis auf einen Arbeiterjob nicht auf landwirtschaftliche Arbeit hinweist, könnte dies eine andere physisch anstrengende Aufgabe wie den Bau bedeuten. Die Umgebung kann im Freien sein oder Interaktion mit schweren Maschinen oder Tieren erfordern. Der Arbeiter kann qualifiziert oder ungelernt sein. Wenn er qualifiziert ist, können seine Fähigkeiten an einer Handelsschule erworben worden sein und nicht durch ein Bachelor-Studium an einem College oder einer Universität.

Die historische Grundlage für die beiden Begriffe darf sich von ihren Ursprüngen nicht radikal geändert haben. Arbeiter im Büro können aufgrund ihrer Uniformfarbe mit Schmutz auf ihren Hemden davonkommen, wenn sie im Freien oder in irgendeiner körperlichen Verfassung arbeiten. Der blaue Arbeiter könnte Jeans oder Overalls tragen. Der amerikanische Schriftsteller Upton Sinclair ist mitverantwortlich für das moderne Verständnis des Begriffs "white collar", der den Begriff in Verbindung mit administrativer Arbeit verwendet.