Aufstrebende Startup-Städte 2015

Aufstrebende Startup Cities Of 2015

Wenn die meisten Leute an Startups denken, sind die ersten beiden Orte, die mir in den Sinn kommen, das Silicon Valley und New York City. Nicht nur haben einige der größten Erfolgsgeschichten des Landes aus diesen beiden Standorten, die Gebiete sind auch mit Geld von Risikokapitalgebern gesättigt.

Was die meisten Leute nicht wissen, ist, dass es andere Bereiche in den Vereinigten Staaten gibt, die für Start-ups sehr attraktiv geworden sind. Werfen wir einen Blick auf fünf der heißesten Startup-Städte des Landes für das Jahr 2015.

Austin, Texas

Austin ist seit langem als sehr technologieorientierte Stadt bekannt und hat im Laufe der Jahre viele große Unternehmen angezogen. Im letzten Vierteljahrhundert, IBM (IBM IBMInternational Business Machines Corp. 151. 35 + 0, 34% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), Texas Instruments (TXN TXNTexas Instruments Inc98. 40-0. 14% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) und andere Hardware-Unternehmen haben Austin nach Hause gerufen.

Gründerzentrum und Beschleuniger Capital Factory ermöglicht es Start-ups, zusammenzuarbeiten und sich mit Investoren zu treffen. In Austin ansässige Startups erhielten 2014 insgesamt 620 Millionen Dollar an Finanzmitteln - eine Steigerung um 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Verfügbarkeit von Investitionen ist eine große Attraktion für diese College-Stadt, und es schadet nicht, dass die Lebenshaltungskosten 5 Prozent unter dem nationalen Durchschnitt liegt.

Boulder, Colorado

Boulder ist nicht neu in der Startszene. Die Stadt mit knapp über 100.000 Einwohnern zieht seit Jahrzehnten Unternehmen an die Ausläufer der Rocky Mountains. Himmlische Gewürze (HAIN HAINHain Himmlische Gruppe Inc34. 43 + 0. 18% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) wurde 1969 in der Stadt gegründet und seitdem alles von Naturkost-Unternehmen bis hin zu Biotech-Firmen, bis vor kurzem haben Technologie-Unternehmen Boulder zu Hause gemacht.

Eine Studie der Kauffman Foundation aus dem Jahr 2013 zeigte, dass Boulder im Jahr 2010 sechsmal mehr Hightech-Startups pro Kopf hatte als der nationale Durchschnitt. Boulder County wird gemessen am BIP als eines der 20 umsatzstärksten Metrogebiete eingestuft. von wie vielen erfolgreichen Unternehmen kommen aus der Gegend. Der nationale Tech-Inkubator TechStars befindet sich in Boulder, was dazu beiträgt, dass viele junge Talente in diese aufstrebende Universitätsstadt gebracht werden.

Kansas City, Missouri

Wenn die meisten Leute an Kansas City denken, denken sie wahrscheinlich an eine kleinere Stadt im mittleren Westen mit einem unglaublichen Grill. Die meisten mögen es nicht als einen großen Start-up-Hub betrachten. Dank Google (GOOG GOOGAlphabet Inc1, 033. 33 + 0. 72% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) Fiber und das Kansas City Startup Village, diese Wahrnehmung ändert sich schnell.

Die niedrigen Lebenshaltungskosten machen diese Stadt äußerst populär für Unternehmer, um ihre Unternehmen mit wenig externen Investitionen auf den Weg zu bringen.Ein Unternehmen in Kansas City, das die Startups der Stadt sehen will, ist Betablox. Das Programm ähnelt "Shark Tank" und Statistiken haben gezeigt, dass jedes Startup, das durch Betablox geht, doppelt so erfolgreich ist.

Des Moines, Iowa

Eine Menge Leute würden wahrscheinlich nicht erwarten, Des Moines in dieser Liste, um zu sehen, aber es ist und das aus gutem Grund. Die Stadt hat wenig mehr als 500 000 Einwohner und eine hohe Konzentration von kleinen Unternehmen: 133 für jeweils 10 000 Menschen, um genau zu sein. Die Lebenshaltungskosten sind fast 10 Prozent unter dem nationalen Durchschnitt, und es ist fast 17 Prozent günstiger ein Haus in Des Moines als der durchschnittliche US-Stadt zu besitzen. Das ist ein willkommenes Zeichen für alle, die ein neues Geschäft starten wollen.

Kleinunternehmen haben in Des Moines über die Initiativen von The Greater Des Moines viele Ressourcen zur Verfügung. Startup Iowa bietet Unternehmern Zugang zu Accelerators und Inkubatoren. Darüber hinaus ist Plains Angels eine lokale Gruppe von Angel-Investoren, die Wachstumsfirmen in der Anfangsphase mit Finanzierung und Beratung hilft.

Nashville, Tennessee

Nashville ist nicht nur für Country-Musik, sondern auch für Unternehmer. Laut KPMG liegen die Kosten für die Führung eines Unternehmens hier um 5,1 Prozent unter dem nationalen Durchschnitt. Junge Nashville-Firmen werden mit einem lokalen Beschleuniger wie Jumpstart Foundry beginnen wollen. Der Accelerator wird ausgewählte Unternehmen durch ein 14-wöchiges Mentorenprogramm anwerben und ihnen $ 15.000 in Startkapital zur Verfügung stellen. Eine weitere Option ist das Entrepreneur Center, das Mentoren und Zugang zu Inkubatoren für neue Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen anbietet.

The Bottom Line

Die Startup-Community in den USA blüht auf. Es gibt keine aufregenden neuen Unternehmen mehr, die nur auf das Silicon Valley oder New York City beschränkt sind. Unternehmer verzweigen sich jetzt in andere Regionen des Landes, wo sie finanzielle Unterstützung erhalten und große Talente finden können.