Ist die durchschnittliche Rendite von Small-Cap-Unternehmen besser als von Large-Cap-Unternehmen?

Ist die Durchschnittsrendite bei Small-Cap-Unternehmen besser als bei Large-Cap-Unternehmen?
a:

Small-Cap-Unternehmen erzielen im Allgemeinen eine höhere durchschnittliche Rendite als Large-Cap-Unternehmen. Im Februar 2015 stellte das Wall Street Journal fest, dass der Russell-2000-Index für Aktien kleiner Unternehmen in den letzten drei Monaten lebhafter war als der von Aktien großer Unternehmen, und dass die Anleger ein erneutes Interesse an den Aktien kleiner amerikanischer Aktien zeigten. Unternehmen aufgrund des Eindrucks, dass diese Bestände von der wachsenden Binnenkonjunktur profitieren würden. Im vierten Quartal 2014 litten Large-Cap-Titel unter einem stärkeren US-Dollar, sinkenden Ölpreisen und den reduzierten Gewinnen großer Banken. Die niedrigeren Ölpreise führten zu niedrigeren Gaspreisen, was den Verbrauchern in den USA mehr verfügbares Einkommen verschaffte, wovon wiederum die heimischen Small-Cap-Unternehmen profitierten.

Ab Februar 2015 wird erwartet, dass die Aktien von Small-Cap-Unternehmen zumindest solange stark bleiben, bis die Zinsen steigen. Höhere Zinssätze neigen dazu, Anleger dazu zu bringen, sich unsicher über den Aktienmarkt zu machen, und daher Small-Cap-Aktien riskanter zu machen, weil sie schwerer zu handeln sind.

Die Definition von Small- und Large-Cap hat sich im Laufe der Zeit geändert. Im Allgemeinen beziehen sich Large-Cap-Aktien auf Aktien größerer Unternehmen, und der Begriff "Small-Cap-Aktien" beschreibt Aktien kleinerer Unternehmen, diese sind jedoch relativ. Fonds, die 1980 als Large Caps galten, wurden 2015 als Small Cap eingestuft.

Large-Cap-Aktien gelten typischerweise als weniger riskant als Small-Cap-Fonds, da die betreffenden Unternehmen besser etabliert und stabiler sind als kleinere Unternehmen. Small-Cap-Aktien sind dagegen mit einem höheren Risiko behaftet, da sich kleine Unternehmen in einem frühen Wachstumsstadium befinden und finanziell schwächer sind als große Unternehmen, aber ein hohes Wachstumspotenzial haben.