Welches sind die Hauptrisiken bei Range-Bound-Handelsstrategien?

Was sind die Hauptrisiken bei Range-Bound-Handelsstrategien?
a:

Das primäre Risiko bei bereichsgebundenen Handelsstrategien liegt im unvermeidlichen Ausbruch. Nur wenige Märkte bleiben sehr lange im Bereich. Während Swing-Handel die Höhen und Tiefen eines Preiskanals ein effektiver Weg sein kann, um schnelles Geld zu machen, kommt ein Tag, an dem der Preis plötzlich seine Unterstützung oder sein Widerstandsniveau bricht. Für den Trader, der über die bisher konstante Preisschwankung selbstgefällig gehandelt hat, kann dies katastrophale Folgen haben.

Ein Wertpapier wird in einen Bereich gebunden, wenn es zwei oder mehr Hochs und Tiefs trifft, die parallele Ebenen von Unterstützung und Widerstand erzeugen. Dieser Preiskanal enthält Preisaktionen für einen Zeitraum von Tagen, Wochen oder Monaten. Ein Zeitraum mit bereichsgebundener Aktivität wird auch als Konsolidierungszone, Stauungsgebiet oder Rechteckmuster bezeichnet. Der Kauf von Aktien oder Anrufen als Preis nähert sich der Unterstützung - und Short-Positionen oder Verkäufe in der Nähe von Widerstand - sind klassische Beispiele für Swing-Trading. Sobald die Ebenen der Unterstützung und des Widerstands etabliert sind, kann das Vorhersagen von Schwüngen für eine gewisse Zeit mit relativer Genauigkeit durchgeführt werden. Wenn der Preis jedoch irgendwann aus dem Kanal ausbricht, kann großes Geld von den Unvorbereiteten verloren gehen.

Zum Beispiel kann ein Swingtrader, der mit Optionen handelt, Put verkaufen, wenn sich der Kurs dem Kurs nähert. Er ist zuversichtlich, dass er sich wieder in Richtung Unterstützung erholt. Wenn die Sicherheit jedoch für eine gewisse Zeit an die Bandbreite gebunden ist, besteht die Möglichkeit, dass der Preis stattdessen über den Widerstand hinausgeht und die Puts wertlos macht. Umgekehrt, wenn Sie Anleihen in der Nähe von Unterstützung kaufen, kann eine Stop-Order, die in Erwartung des nächsten Swings in der Nähe des Widerstands platziert wird, Sie von zusätzlichen Gewinnen abschrecken, die gewonnen werden konnten, da die Preise die Erwartungen übertrafen.