Welche Dividendenrendite ist typisch für den Immobiliensektor?

Welche Dividendenrendite ist typisch für den Immobiliensektor?
a:

Unternehmen, die im Immobiliensektor tätig sind, besitzen und sammeln Einkommen aus Immobilien, die Land, Gebäude, Mineralien und andere natürliche Ressourcen umfassen. Immobilienunternehmen spezialisieren sich auf verschiedene Wirtschaftsbereiche wie Hotels und Gastgewerbe, Wohnimmobilien, Immobilienentwicklung sowie Industrie- und Büroimmobilien. Der Immobiliensektor stellt eine attraktive Option für Erträge dar, da der Sektor eine der höchsten Dividendenrenditen in der US-Wirtschaft aufweist. Im Mai 2015 lag die Dividendenrendite zwischen 0 und 18% und die durchschnittliche Dividendenrendite bei 4,6%.

Viele Immobilienunternehmen entscheiden sich für Immobilienfonds (REITs) in den USA und auf der ganzen Welt. REITs stellen eine attraktive Gründungsmethode dar, da die Dividenden, die sie an die Aktionäre ausschütten, steuerlich absetzbar sind. Um als REIT in den USA gegründet zu werden, muss eine Immobiliengesellschaft jährlich mindestens 90% ihres steuerpflichtigen Einkommens als Dividende an ihre Aktionäre ausschütten. Aus diesem Grund verfügt der Immobiliensektor über eine der höchsten Dividendenrenditen und ist eine häufige Wahl für Dividendeninvestitionen.

Im Mai 2015 reichte die Dividendenrendite für den Immobiliensektor von 0% für Supertel Hospitality, einem REIT, der in Hotels mit beschränkter Leistung investiert, bis zu 18% für Western Asset Mortgage Capital Corporation, ein REIT, der in Agency- und Nicht-Agency-Mortgage-Backed Securities (MBS) investiert. Es gibt eine Vielzahl von Immobilienunternehmen, die aufgrund negativer Ergebnisse eine Dividendenrendite von 0% aufweisen.

Die Verteilung der Dividendenrenditen im Immobiliensektor ist aufgrund einiger Ausreißer mit hohen positiven Dividendenrenditen leicht auf ein höheres Ende der Bandbreite verschoben. Für die verzerrte Verteilung bestimmen Analysten oft die typische Dividendenrendite für einen Sektor, der andere Metriken wie den Median verwendet. Im Mai 2015 lag die mittlere Dividendenrendite für den Immobiliensektor bei 3,9%.