Was ist autorisierter Bestand?

Was ist autorisierter Vorrat?
a:

Zugelassene Aktien sind die Höchstzahl der Stammaktien, die von der Gesellschaft gemäß der Satzung der Gesellschaft legal ausgegeben werden können.

Die Anzahl der autorisierten Aktien, die in der Satzung des Unternehmens angegeben ist, übersteigt häufig die Anzahl der Aktien, die während des Börsengangs eines Unternehmens ausgegeben werden. Die verbleibenden genehmigten Aktien werden häufig von der Gesellschaft zur Verteilung künftiger Aktienoptionen und zur Aufnahme von zusätzlichem Kapital für das Unternehmen verwendet. Wenn eine Gesellschaft ein Zweitangebot macht, stammen diese Aktien aus autorisierten Aktien und reduzieren in der Folge die Anzahl der verbleibenden genehmigten Aktien.

Wenn eine Gesellschaft ständig Aktien ausgibt, kann das Management entscheiden, dass eine Erhöhung der Anzahl der autorisierten Aktien erforderlich sein kann. Um die Gesamtzahl der genehmigten Aktien zu erhöhen, muss sie durch eine Aktionärsabstimmung genehmigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Die Grundlagen von Outstanding Shares und Float , Markets Demystified und Stock Basics Tutorial .