Was ist eine Familiengesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC)?

Was ist eine Familiengesellschaft mit beschränkter Haftung?
a:

Eine Familiengesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC) wird von Familienmitgliedern gegründet, um Geschäfte in einem Staat zu tätigen, der eine solche Form der Gründung zulässt. Die Familien-LLC ist eine beliebte Methode, um das Vermögen einer Familie gegen Gläubigeransprüche zu schützen, das Einkommen zwischen den Generationen zu verteilen und Möglichkeiten zur Nachlassplanung zu bieten.

Familien-LLC-Bildung

Eine Familien-LLC wird von einem Familienmitglied gebildet, das als geschäftsführendes Mitglied dient, während andere LLC-Mitglieder, die blutsverwandt oder verheiratet sind, keine Kontroll- oder Verwaltungsrechte ausüben. Die Familie LLC hat eine Betriebsvereinbarung, die Rechte in Bezug auf Eigentum und Übertragung von Vermögenswerten definiert und beschränkt. Eine Familien-LLC kann für legale Geschäftszwecke, wie zum Beispiel Immobilien- und Brokerage Account Management, gegründet werden. Eine Familien-LLC kann jedoch nicht zum Verwalten eines persönlichen Wohnsitzes verwendet werden.

Familie LLC Kosten

Eine Familie LLC ist in der Regel teuer zu bilden und zu unterhalten und erfordert einen Rechtsbeistand, der möglicherweise mit einem Familienunternehmen vertraut sein muss. Die Anwaltskosten können von $ 3, 000 bis über $ 10, 000 reichen, abhängig von der Komplexität der Anordnung der Familie LLC. Darüber hinaus fallen bei einer Familien-LLC Aufwendungen für jährliche Versammlungen und Gebühren an, die im Zusammenhang mit der Erstellung und Einreichung von Steuererklärungen vierteljährlich anfallen.

Vermögensschutz

Eine Familien-LLC ist ein nützliches Instrument, um Familienvermögen vor Gläubigeransprüchen zu schützen. Der Beitrag jedes Mitglieds beschränkt seine Schuldverpflichtung der Familie LLC. Mitglieder können durch eine Betriebsvereinbarung der family LLC daran gehindert werden, ihre Beteiligung an der Gesellschaft, die später von den Gläubigern beansprucht werden kann, zurückzuziehen und wieder zurückzuerhalten. Andere Einschränkungen, wie das Fehlen von Stimm- oder Verwaltungsrechten der Mitglieder, schränken die Möglichkeiten der Gläubiger ein, die Vermögenswerte der Familien-LLC zu stören und zu beschlagnahmen.

Nachlassplanung

Bei der Nachlassplanung wird häufig eine Familien-GmbH eingesetzt. Die Mitgliedschaftsinteressen einer Familie LLC können aufgrund mangelnder Kontrolle der Mitglieder zu niedrigeren Schätzwerten führen, was zu niedrigeren Steuern für die Mitglieder führt.