3 Beste Taiwan ETFs für 2016 (EWT, FTW, QTWN)

3 Beste Taiwan ETFs für 2016 (EWT, FTW, QTWN)

Taiwan Exchange Traded Funds (ETFs) bieten ein Engagement in Stammaktien von Unternehmen in Taiwan. Diese ETFs ermöglichen es den Menschen, mit einem moderaten Risiko und einer hohen potenziellen Rendite in das Wirtschaftswachstum Taiwans zu investieren. Die ETFs haben ein Rating von AA- und Aa3 von Standard & Poor's Rating Services bzw. Moody's Investors Service.

Taiwan ETFs bieten eine stabile, aber moderat volatile Anlage für langfristige Wachstumsinvestoren. Diese ETFs bieten in der Regel ein Engagement am taiwanesischen Aktienmarkt, indem sie Portfolios von Aktien taiwanesischer Unternehmen halten, die in ihren jeweiligen zugrunde liegenden Indizes enthalten sind.

iShares MSCI Taiwan ETF

Der iShares MSCI Taiwan ETF (NYSEARCA: EWT EWTiSh MSCI Taiwan37. 99 + 0. 21% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 < ) wurde am 20. Juni 2000 von BlackRock iShares herausgegeben und hat seit seiner Einführung eine annualisierte Marktpreisrendite von 0.76% erzielt. EWT wird von BlackRock Fund Advisors verwaltet und verlangt eine relativ niedrige Kostenquote von 0.62% im Vergleich zu der durchschnittlichen Kostenquote von China-Region-ETFs von 0.74%. Wie viele ETFs implementiert EWT einen repräsentativen Stichprobenindexierungsansatz, um ein Portfolio von Wertpapieren mit ähnlichen Eigenschaften wie sein Referenzindex, den MSCI Taiwan Index, zu halten. Der Referenzindex von EWT besteht hauptsächlich aus Aktien, die an der Taiwan Stock Exchange gehandelt werden.

Seit dem 28. August 2015 ist EWT stark auf die Sektoren Informationstechnologie und Finanzen fokussiert. Der Fonds investiert 55,5% seines Portfolios in Unternehmen des Informationstechnologie-Sektors und 18,5% im Finanzsektor. Dies deutet darauf hin, dass EWT neben anderen dem Fonds inhärenten Risiken ein hohes Sektorrisiko aufweist. EWT eignet sich am besten für langfristige Wachstumsinvestoren mit einer moderaten Risikotoleranz, die auf Taiwans Aktienmarkt und den IT-Sektor optimistisch sind.

Erster Trust Taiwan AlphaDEX Fund

Herausgegeben am 14. Februar 2002 von First Trust, dem ersten Trust Der Taiwan AlphaDEX Fund (NASDAQ: FTW) hat eine annualisierte Marktpreisrendite von 4 erzielt. 95% seit seiner Gründung. Das FTW strebt an, Anlageergebnisse zu liefern, die dem NASDAQ AlphaDEX Taiwan Index entsprechen. Der Index implementiert eine proprietäre Methodik zur Auswahl seiner Bestandteile auf Basis von Wachstumsfaktoren.

Der Referenzindex des FTW wählt Wertpapiere aus dem NASDAQ Taiwan Index aus und versucht mit der AlphaDEX-Methodik positives Alpha zu generieren. Unter normalen Marktbedingungen investiert das FTW mindestens 90% seines gesamten Nettovermögens in American Depositary Receipts (ADRs), Stammaktien und Global Depositary Receipts (GDRs), die den zugrunde liegenden Index umfassen.

Das FTW eignet sich am besten für langfristige Wachstumsinvestoren mit einer moderaten bis hohen Risikotoleranz, die versuchen, sich einer ausgewählten Anzahl von taiwanesischen Beständen zuzuwenden, die den NASDAQ AlphaDEX Taiwan Index übertreffen können.Potenzielle Anleger sollten jedoch vorsichtig sein, wenn sie diesen ETF aufgrund ihres niedrigen durchschnittlichen täglichen Aktienvolumens kaufen, was zu großen Geld-Brief-Spannen führen kann.

SPDR MSCI Taiwan Qualitätsmix ETF

Der SPDR MSCI Taiwan Qualitätsmix ETF ist eine relativ neue Ausgabe, die den MSCI Taiwan Quality Mix A-Serie Index, den Referenzindex von QTWN, aufzeichnet. QTWN wurde am 17. September 2014 von State Street Global Advisors ausgegeben und hat eine annualisierte Marktpreisrendite von -6 erzielt. 89% zum 31. Juli 2015.

Der Referenzindex von QTWN bildet die Wertentwicklung von börsennotierten Unternehmen in Taiwan ab, indem er seine Komponenten basierend auf Wert, Qualität und Volatilität auswählt. Die Methodik von QTWN wird erreicht, indem eine gleich gewichtete Kombination der folgenden drei Subindizes verfolgt wird: der MSCI Taiwan Quality Index, der MSCI Taiwan Value Weighted Index und der MSCI Taiwan Minimum Volatility Index.

In Anbetracht der Komplexität der Strategie von QTWN wird eine extrem niedrige Kostenquote von 0,4% verlangt, was fast der Hälfte der durchschnittlichen Kostenquote dieser Kategorie entspricht. Zum 27. August 2015 hält QTWN 98 Wertpapiere und hat ein Gesamtnettovermögen von 4 USD. 98 Millionen. QTWN hat ein niedriges durchschnittliches Tagesvolumen und wird an einigen Tagen überhaupt nicht gehandelt. Folglich sollten potenzielle Anleger beim Handel mit dieser Aktie sehr vorsichtig sein, da es an Liquidität und breiten Geld-Brief-Spannen mangelt.

Basierend auf diesen Merkmalen sollte QTWN nur als kleine Satellitenbeteiligung in einem gut diversifizierten Portfolio von Vermögenswerten gehalten werden. QTWN eignet sich am besten für hoch risikotolerante Anleger, die ein Engagement im Aktienmarkt in Taiwan suchen, indem sie Portfolios von Wertpapieren halten, die aufgrund ihrer Qualität, geringen Volatilität und ihres Werts ausgewählt wurden.