5 Bücher, die Ihre Denkweise umwandeln

5 Bücher, die Ihre Denkweise verändern werden

Die fortgesetzte Analyse der Kräfte um uns herum inspirieren große Führer und Arbeiter dazu, Veränderungen zu beeinflussen. Sogar im Technologiezeitalter gibt es keinen besseren Weg, um seine Wissensbasis zu verbessern, als durch die reichliche Quelle altmodischer Bücher. Diese Schriftsteller werden die Sichtweise der Welt revolutionieren. Jetzt müssen Sie nur noch ein Buch oder Gerät öffnen und nachdenken. (Weitere Informationen finden Sie unter Beste Bücher für Unternehmer .)

"Denken, schnell und langsam" Daniel Kahneman

Der Nobelpreisträger, Ökonom, Psychologe und Bestseller-Autor Daniel Kahneman erklärt das Konzept, dass zwei Gehirne gleichzeitig laufen. Mit seinem langjährigen Freund und Kollegen, dem verstorbenen Amos Tversky, sammelte er Forschungsarbeiten zu diesem Thema. Kahneman argumentiert, dass das zentrale Thema der menschlichen Irrationalität als Grundlage für eine neue Denkschule dient, die die Ökonomie transzendiert. Daten unterstützen das Konzept von "kognitiven Verzerrungen" oder Verzerrungen, die unsere Sichtweise und Entscheidungsfindung pervertieren. Kognitive Verzerrungen diskreditieren auch die Vorstellung, dass Menschen umfassende Nutzenmaximierer sind. Dieses faszinierende Buch kann Ihnen helfen, Ihre kognitiven Vorurteile zu bewerten und zu entscheiden, ob Sie Entscheidungen treffen, die auf natürlicher Irrationalität oder bewusstem Denken basieren.

"Was der Hund sah: Und andere Abenteuer", Malcolm Gladwell

Malcolm Gladwell ist dafür bekannt, dass er versteckte Wahrheiten und Geschichten enthüllt, die für das menschliche Auge nackt sind. "What The Dog Saw" ist eine Zusammenstellung von Gladwells besten Werken für die New York Times während der Zeit, in der seine anderen berühmten Werke - "The Tipping Point", "Blink" und "Outliers" - veröffentlicht wurden. Er bemerkt im Vorwort: "Gutes Schreiben gelingt nicht oder scheitert an der Stärke seiner Fähigkeit zu überzeugen. Es gelingt oder scheitert an der Stärke seiner Fähigkeit, dich zu engagieren, dich denken zu lassen, dir einen Einblick in jemand anderes zu geben. Kopf." Von der Spaghettisauce bis zum Haarfärbemittel und der Geburtenkontrolle setzt Gladwell das Außergewöhnliche im Gewöhnlichen frei.

"Achtsame Arbeit: Wie Meditation ihr Geschäft von innen heraus verändert", David Gelles

Der New York Times-Reporter David Gelles untersucht die wachsende Nachfrage nach Zen-Praktiken am Arbeitsplatz. Die Globalisierung hat dazu beigetragen, die Beliebtheit der Meditation zu erhöhen, von traditionellen östlichen Traditionen bis zur Achtsamkeit durch mobile Meditations-Apps. Gelles dokumentiert die Geschichte der Meditation und ihre Bewegung in den Westen. Er illustriert, wie die jüngsten Fortschritte in den Neurowissenschaften dazu beigetragen haben, an Boden zu gewinnen, und beschreibt, wie eine neue Welle des Denkens die Unternehmenskultur weltweit durchdringt. Anhand von Fallstudien in Google- und Fortune-500-Unternehmen werden die Leser von einem Wandel fasziniert sein, der für die außerhalb des Silicon Valley arbeitenden Menschen wie ein alternatives Universum erscheinen mag.(Weitere Informationen finden Sie unter Der Aufstieg der Gig-Wirtschaft. )

"Nassim Nicholas Taleb

Nassim Taleb hatte eine zufällige Rolle: Die verborgene Rolle des Zufalls im Leben und auf den Märkten" Erfolgreiche Karriere als Hedgefonds-Manager, später als Statistiker, Risikoanalyst, Mathematiker und Autor. "Fooled By Randomness" ist eines von Talebs Werken, darunter "The Black Swan", "Antifragile" und "The Bed of Procrustes". "Es wurde in 36 Sprachen übersetzt und vom Magazin Fortune als eines der klügsten Bücher aller Zeiten bezeichnet. Die Bucheinband wirbt Gladwell Synchronisation Taleb "Hauptdissident der Wall Street. ["Von Randomness getäuscht"] ist an der konventionellen Wall Street ungefähr das, was Martin Luthers neunundneunzig Thesen an die katholische Kirche waren. "Indem er die menschliche Fehlbarkeit aufdeckt, öffnet Taleb die Augen für die Tatsache, dass reines Glück oft die Ergebnisse stärker beeinflusst als wir glauben.

"Die Stunde zwischen Hund und Wolf: Risikobereitschaft, Bauchgefühl und die Biologie von Boom und Bust", John M. Coates

Coates hat in New York City eine Stelle im Finanzbereich für die neurowissenschaftliche Forschung verlassen. Als führender Experte in der "Biologie des Risikos" sitzt Coates jetzt als Senior Research Fellow in Neurowissenschaften und Finanzen an der Universität von Cambridge. In diesem Buch untersucht er das Konzept des "Bauchgefühls", auf das sich Menschen oft verlassen. Coates war neugierig darauf, wie Händler nach großen Gewinnen oft mit irrationalem Übermut arrogant agieren und nach einem Verlust auch schüchtern und vorsichtig agieren. In diesem wissenschaftlichen, spannenden Buch diskutiert er Experimente, die sich auf alle Aspekte unseres Lebens übertragen. Nachdem Sie es gelesen haben, haben Sie ein besseres Verständnis für Ihre eigene Biologie und warum die Menschen um Sie herum die Entscheidungen treffen, die sie treffen. Im Kontext von Booms, Finanzkrisen und größeren globalen Ereignissen ist es ratsam, die Kräfte zu verstehen, die sich auf die Entscheidungsfindung auswirken.

The Bottom Line

Diese bahnbrechenden Bücher gewinnen an Popularität, weil sie unsere Denkweise stören, genauso wie Unternehmen Erfolg haben, weil sie Marktstörungen verursachen. Weiteres Lernen ist für die persönliche Entwicklung und für die menschliche Verbindung von wesentlicher Bedeutung. Führungskräfte müssen ihre Führungsstile und ihre Geschäftszwecke sowie die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter bewerten. Unabhängig von persönlichen Umständen - ob es sich auf eine Prüfung oder eine Hochzeit vorbereitet, eine finanzielle Angelegenheit abwägt, eine Job-Promotion feiert oder eine Scheidung trauert - profitieren wir alle von diesen Denkanstößen, die unsere Denkweise verändern wollen.