Fintech: Warum sollten Berater es umsetzen?

Fintech: Warum sollten Berater es annehmen

Im März 2016 veröffentlichte PwC eine Umfrage, die sich mit Fintech und seinen Auswirkungen auf die Finanzdienstleistungsbranche befasste. Der Bericht, Blurred Lines: Wie FinTech Financial Services gestaltet, befragte 544 Top-Führungskräfte auf dem Markt, um besser zu verstehen, wie sie der Meinung waren, dass die Tech-Revolution ihre Welt veränderte. Während der größte Bereich der durch Fintech verursachten Störungen Bank- und Zahlungsdienste sind, sagte das Management, das an der Umfrage teilgenommen hatte, dass Asset- und Vermögensverwaltung die nächste Kategorie ist, die bereit ist, unterbrochen zu werden.

Da die Technologie unser tägliches Leben übersteigt und der Einsatz mobiler Plattformen zunimmt, erwarten Kunden, dass die einfache Bedienungstechnologie ihnen auch bei der Investition zur Verfügung steht. Ein weiterer Treiber für den technologischen Wandel ist die bevorstehende Verlagerung von Babyboomern, die den Markteinführungsmarktanteil an eine jüngere, extrem technikaffine Generation dominieren. Diese jüngere Gruppe möchte sich verstärkt auf Kundenerlebnis, Komfort und Servicegeschwindigkeit konzentrieren.

Dem Bericht zufolge erwartet das Management, dass 22% seines Geschäfts bis 2020 gefährdet sind. Doch nur 45% der Vermögensverwalter haben Fintech in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsstrategie gestellt. Wie also werden Finanzdienstleister die Veränderungen in der Branche steuern, damit sie gedeihen können? Zuerst müssen sie die grundlegende Veränderung in der Funktionsweise von Unternehmen verstehen. Für viele Vermögensverwalter werden die Dienstleistungen von beratungsorientierter Beratung, die durch Technologie unterstützt wird, zu technologiegestützter Beratung, die vom Berater unterstützt wird, verlagert.

Hier sind drei Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Firma für die Änderung bereit ist. (Weitere Informationen finden Sie unter: Mobile Banking: Wie große Banken mit Fintech innovieren. )

Wertschöpfung

Als erstes sollten Sie Ihr Geschäftsmodell überprüfen und sicherstellen, dass Sie bieten, was Ihre Kunden wollen. Dann vergewissern Sie sich, dass Sie Mehrwert schaffen, der über die Technologie hinausgeht. Ihre Kunden müssen wissen, warum sie Ihnen mehr zahlen als ein Robo-Berater. Für einen Kunden ist es ein großer Vorteil, wenn ein Berater ihn oder sie durch die Arbeitsweise aller beweglichen Teile führt, was durch Technologie schwieriger zu bewerkstelligen ist. Erklären Sie, dass Sie mit Verständnis helfen können, wie Nachlassplanung, Ruhestandsplanung, Nächstenliebe, Kinderhochschule und große Käufe zusammen aussehen können.

Partner mit einem Robo-Advisor

Das bringt uns zu einem neuen Angebot, das Sie berücksichtigen sollten: Robo-Advisor-Services. Viele Unternehmen bieten eine White-Label-Version ihres Dienstes an, die Sie Ihren Kunden so zur Verfügung stellen können, als gehörten sie Ihnen. (Zum diesbezüglichen Lesen siehe: 10 Zu beachtende Fintech-Unternehmen im Jahr 2016. )

Back Office Improvement

In der Umfrage gaben 67% des Managements an, dass einer der größten Belastungen für die Branche auf Gewinnspannen.Da Fintech nicht nur auf der Investmentseite, sondern auch auf der Analytikseite hilft, sinken die Kosten für Investitionen. Neue Start-ups bieten den Kunden aufgrund der reduzierten Kosten eine Preisunterbrechung an. Damit Sie weiterhin profitabel genug sind, um im Geschäft zu bleiben, müssen Sie neue Technologien nutzen, um Ihre Back-Office-Aktivitäten zu optimieren.

Sie sollten prüfen, welche Bereiche Ihres Unternehmens Sie automatisieren können, um Arbeitszeit und Geld zu sparen. Alles von der CRM-Software (Customer Relationship Management) bis hin zum On-Boarding-Prozess kann automatisiert werden.

The Bottom Line

Fintech ist hier zu bleiben. Es wird die Finanzdienstleistungen in immer stärkerem Maße stören. Um Ihr Geschäft und Ihre Gewinne zu schützen, müssen Sie sich Technologie zuwenden und sie zu einer Priorität in Ihrer Strategie machen. (Weitere Informationen finden Sie unter: Wie Fintech Fortschritte die Finanzierung für alle verbessert. )