Privat Kaffee Giant JAB Kaufen Panera Brot

Privat Kaffee Giant JAB Kaufen Panera Brot

JAB Holding, die Privatfirma, die Keurig, Krispy Kreme, Einstein Bros. Bagels und zahlreiche andere Kaffee- und Teemarken besitzt, hat eine Vereinbarung getroffen, Panera Bread zu kaufen ( NASDAQ: PNRA).

Die Ankündigung erfolgte fast unmittelbar nach der Veröffentlichung von Nachrichten, dass die Kette bereit sei, den Kauf zu erwägen. Andere gemunkelte Freier hatten Starbucks und Dominos eingeschlossen, obwohl die Kette nicht bestätigte, dass sie mit anderen Firmen außer JAB gesprochen hatte.

Im Rahmen der Vereinbarung zahlt JAB 315 US-Dollar pro Aktie für Panera und bewertet das Unternehmen mit etwa 7 US-Dollar. 5 Milliarde, wenn Sie die $ 340 Million in der Schuld einkalkulieren, die der Käufer annimmt. Der Preis entspricht einer Prämie von etwa 30% auf den 30-tägigen volumengewichteten durchschnittlichen Aktienkurs der Aktie zum 31. März und einer Prämie von etwa 20% auf das Allzeithoch zum gleichen Datum, heißt es in einer Pressemitteilung.

Was passiert als nächstes?

Die JAB Holding hat die Geschäftsführung der Unternehmen, die sie kauft, gewöhnlich verlassen und ihnen erlaubt, etwas unabhängig zu arbeiten. Genau das ist mit Keurig und Krispy Kreme passiert, und genau das wird mit Panera passieren, die weiterhin von ihrem Gründer und CEO Ron Shaich geführt wird.

"In mehr als 25 Jahren als börsennotiertes Unternehmen hat Panera einen bedeutenden Shareholder Value geschaffen", sagte er. "In der Tat ist Panera der beste Restaurantbestand der letzten 20 Jahre - über 8.000%. Die heutige Transaktion spiegelt diese Bemühungen direkt wider und liefert einen erheblichen Mehrwert für unsere Aktionäre. "

Panera verfügt derzeit über mehr als 2 000 Restaurants und 5 Mrd. USD Jahresumsatz. Das Unternehmen ist führend bei der Übernahme von Technologien, einschließlich mobiler Bestell- und Zahlungs-Apps, und treibt zudem aggressiv sauberes Essen voran.

Dies ist ein kluger Kauf

JAB hat nicht so leise ein Imperium im Kaffeeraum aufgebaut und ein Portfolio von Marken geschaffen, die sich ergänzen, ohne direkte Konkurrenten zu sein. Panera passt in dieses Modell, und der neue Besitzer wird wahrscheinlich keine größeren Änderungen vornehmen.

"Wir bewundern Ron schon seit langem und die unglaubliche Erfolgsgeschichte, die er bei Panera entwickelt hat. Ich habe großen Respekt vor dem starken Geschäft, das er zusammen mit seinem Managementteam, seinen Franchisenehmern und seinen Mitarbeitern aufgebaut hat", so Olivier. Goudet sagte: "Wir unterstützen Paneras Zukunftsvision, strategische Initiativen, Innovationskultur und einen ausgewogenen Mix aus Unternehmen und Franchise-Stores. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dem Management-Team des Unternehmens und Franchisenehmern in die Branche zu investieren. .."

Letztendlich kann es für JAB Holding sinnvoll sein, mit einigen seiner Marken zusammenzuarbeiten, vielleicht verkaufen sie Peet's Kaffee & Tee Getränke in Panera oder fügen sogar Krispy Kreme Donuts zu ihrer Speisekarte hinzu, aber das Unternehmen hat keine Pläne irgendetwas zu tun JAB ist bisher im Akquisitionsmodus, seine breitere Vision, wie es die Teile seines Imperiums miteinander verbinden möchte, bleibt privat.

10 Aktien, die uns besser gefallen als Panera Bread
Wenn man Genies investiert David und Tom Gardner haben einen Börsentipp, es kann sich lohnen zu hören, schließlich hat der Newsletter, den sie seit mehr als einem Jahrzehnt geführt haben, Motley Fool Stock Advisor , den Markt verdreifacht. *

David und Tom hat gerade enthüllt, was sie glauben, dass die 10 besten Aktien für Anleger jetzt zu kaufen sind ... und Panera Bread gehörte nicht dazu! Das ist richtig - sie denken, diese 10 Aktien sind noch besser. > Klicken Sie hier

, um mehr über diese Auswahl zu erfahren! * Stock Advisor kehrt ab 3. April 2017 zurück

Daniel Kline hat keine Position in irgendwelchen erwähnten Vorräten.