Rentensteueränderungen für 2014

Rentensteueränderungen für 2014

Es genügt, genug Geld zu haben, um sich bequem zurückziehen zu können. Um effizient zu sparen, lohnt es sich, die Änderungen der Steuergesetze zu verstehen, die sich auf den Ruhestand auswirken. Unter den 75 000 Seiten des aktuellen Steuergesetzbuchs sind Änderungen für 2014 zu finden, die sich auf die Sozialversicherung, Altersversorgung und Gesundheitsversorgung auswirken. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Anpassungen.

Soziale Sicherheit

Änderungen des Bundesversicherungsbeitragsgesetzes (FICA) haben die steuerpflichtige Lohngrenze für den Sozialversicherungsbeitrag von 113.700 USD im Jahr 2013 auf 117.000 USD angehoben, wobei der Steuersatz auf 6 gesetzt wurde. 2 % sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber. Etwa 10 Millionen (von 165 Millionen Arbeitern) werden höhere Steuern als Folge dieser Erhöhung zahlen, so das Amt für Soziale Sicherheit. Die Medicare-Steuer ist der andere Teil von FICA. Diese Steuer ist jetzt 0. 9% für Löhne über $ 200, 000, obwohl dies vom Arbeitgeber bezahlt wird.

Der IRS änderte auch die Quellensteuerberechnungstabellen und die Zulagenbeträge. Nach der IRS:

1. Der persönliche Freistellungsbetrag wurde von 3. 800 USD auf 3.950 USD erhöht.

2. Die Steuerquotensätze für ledige und verheiratete Steuerzahler bleiben unverändert; jedoch haben sich die Lohnklammern für diese Sätze geändert.

Die Sozialversicherungsleistungen für diejenigen, die sie erhalten, werden 2014 um 1,5% zunehmen. Dies entspricht einer Lebenshaltungskostenanpassung (COLA). Es gibt andere geringfügige Erhöhungen der Höhe der Ruhestandsverdienste, die steuerbefreit sind, sowie Änderungen der Behinderungsschwellen, Bundeszahlungsstandards, Ressourcenlimits und Studentenausschlüsse. Alle Details dazu finden Sie in der Zusammenfassung der Änderungen 2014 der Social Security Administration.

Geschätzte durchschnittliche monatliche Sozialleistungen im Januar 2014:

Vor 1. 5% COLA

Nach 1. 5% COLA

Alle Rentner

$ 1, 275

$ 1, 294

Veraltetes Paar, beide erhalten Leistungen

$ 2, 080

$ 2, 111

Verwitwete Mutter und zwei Kinder

$ 2, 583

$ 2, 622

Aged Widow (er) Alleine

$ 1, 225

$ 1, 243

Behinderte Arbeiter, Ehepartner und ein oder mehr Kinder

$ 1, 914

$ 1, 943

Alle Behinderte > $ 1, 131

$ 1, 148

Rentenplangrenzen

Laut der IRS-Website beläuft sich das Beitragslimit auf 17.500 USD für beitragsorientierte Pläne wie 401 (k), 403 (b) und Mehrheit von 457 Plänen. Die Aufholbestimmungen für diese Pläne liegen für Personen über 50 Jahre unverändert bei 5.500 US-Dollar.

Die zulässigen Abzüge für traditionelle Pläne für die private Altersvorsorge (IRA) im Jahr 2014 sind die gleichen geblieben wie im letzten Jahr - 6 500 US-Dollar für Personen ab 50 Jahren und 5 500 US-Dollar für Personen unter 49 Jahren.Die IRA-Ausstiegsbeschränkungen oder Beschränkungen für steuerlich absetzbare Beiträge für Personen mit höherem Einkommensniveau haben sich geändert. Die Obergrenzen gelten für Personen, die von betrieblichen Altersversorgungsplänen gedeckt sind und bestimmte modifizierte angepasste Bruttoeinkommen (MAGI) haben.

Für Einzelpersonen und diejenigen, die sich als Haushaltsvorstand qualifizieren, lagen die MAGI-Grenzwerte 2013 zwischen 59.000 und 69.000 US-Dollar, für 2014 werden sie jedoch zwischen 60.000 und 70.000 US-Dollar liegen. diese Ebenen können immer noch zu einer IRA beitragen, erhalten aber keinen Steuerabzug. Für verheiratete Paare, die gemeinsam einreichen, liegt der Ausstiegsbereich zwischen 96.000 und 116.000 US-Dollar für 2014, was einem Anstieg von 95.000 bis 115.000 US-Dollar entspricht.

Roth IRA-Spannen für verheiratete Paare erhöht zu $ 181, 000 und $ 191, 000, herauf von $ 178, 000 zu $ ​​188, 000 letztes Jahr. Es gibt jedoch ein paar Regeln zu Phasenausfällen. Laut IRS:

"Für 2014 wird Ihr Roth IRA-Beitragslimit in den folgenden Situationen reduziert (auslaufen).

Ihr Anmeldestatus ist verheiratet, gemeinsam einzureichen oder die Witwe (er) zu qualifizieren und Ihre geänderte AGI ist bei mindestens $ 181, 000. Sie können keinen Roth IRA Beitrag leisten, wenn Ihre modifizierte AGI $ 191, 000 oder mehr beträgt.

  • Ihr Anmeldestatus ist Single, Haushaltsvorstand oder verheiratete Einreichung separat und Sie lebten nicht mit Ihrem Ehepartner zu einem Zeit im Jahr 2014 und Ihre geänderte AGI ist mindestens $ 114, 000. Sie können nicht einen Roth IRA Beitrag machen, wenn Ihre geänderte AGI $ 129, 000 oder mehr ist.

  • Ihr Anmeldestatus ist verheiratet getrennt einzureichen, lebte Sie mit Ihrem Ehepartner zu einem beliebigen Zeit während des Jahres, und Ihre modifizierte AGI ist mehr als -0-. Sie können keinen Roth IRA-Beitrag machen, wenn Ihre geänderte AGI $ 10, 000 oder mehr ist. "

  • Es gibt bestimmte Ausnahmen und Sparbeiträge für ein niedrigeres Einkommen das kann auf der IRS-Website gefunden werden.

Gesundheitswesen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Änderungen von Medicare für 2014 im Vergleich zu 2013:

Kosten auf einen Blick

2013

2014

Teil B Prämie

Die meisten Menschen zahlen 104 US-Dollar. 90 jeden Monat.

Die meisten Leute zahlen 104 $. 90 jeden Monat.

Teil B Selbstbehalt

$ 147 pro Jahr

$ 147 pro Jahr

Teil A Prämie

Die meisten Menschen zahlen keine monatliche Prämie für Teil A. Wenn Sie Teil A kaufen, zahlen Sie bis zu $ ​​441 pro Monat.

Die meisten Leute zahlen keine monatliche Prämie für Teil A. Wenn Sie Teil A kaufen, zahlen Sie monatlich bis zu 426 US-Dollar.

Teil A Krankenhaus stationäre Selbstbeteiligung

Sie zahlen:

Sie zahlen:

Tage 1-60: $ 1, 184 für jede Leistungsperiode

$ 1, 216 abzugsfähig für jede Leistungsperiode Tage 1-60 : $ 0 Mitversicherung für jede Leistungsperiode

Tage 61-90: $ 296 Mitversicherung pro Tag jeder Leistungsperiode

Tage 61-90: $ 304 Mitversicherung pro Tag jeder Leistungsperiode

Tage 91 und danach: $ 592 Mitversicherung pro jeder "lebenslängliche Reservetag" nach Tag 90 für jede Leistungsperiode (bis zu 60 Tage über Ihre Lebenszeit)

Tage 91 und darüber hinaus: 608 $ Mitversicherung für jeden "lebenslangen Reservetag" nach 90 Tagen für jede Leistungsperiode (bis zu 60 Tage über dein Leben)

Jenseits der lebenslänglichen Reservetage: alle Kosten

Jenseits der lebenslänglichen Reservetage: alle Kosten

MyRA

Im Februar hat das Weiße Haus MyRA für Amerikaner, die keinen Zugang zu ein vom Arbeitgeber finanzierter Rentensparplan.Sie führte Daten an, wonach 50% aller Arbeitnehmer in den USA und 75% der Teilzeitbeschäftigten nicht Anspruch auf den Ruhestand 401 (k), 403 (b) und damit zusammenhängende Pensionspläne haben. Es wurde erwähnt, dass die Arbeitnehmer einen ausgewogenen Altersvorsorgeplan verwenden, um eine Mischung aus Sozialversicherung, individuellen Sparplänen und vom Arbeitgeber bereitgestellten Rentensystemen zu nutzen.

MyRA soll denjenigen, die für traditionelle Pensionspläne nicht in Frage kommen, die Möglichkeit geben, einen Teil ihres Gehalts in Sparpläne zu stecken. Der Plan befindet sich noch in der Pilotphase und scheint gegen Ende des Jahres 2014 voll verfügbar zu sein. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die Beiträge in Schatzpapiere investiert werden, die zwar sicherer sind und vom vollen Vertrauen und Kredit der Vereinigten Staaten gestützt werden. , "Zahlen nicht sehr hohe Zinsen, um die Einsparungen auf lange Sicht wirklich zu erhöhen.

The Bottom Line

Ein Kritikpunkt der MyRA-Initiative ist, dass sie Sparpläne und Fahrzeuge umfasst, die den Arbeitern bereits zur Verfügung stehen. Die Verwirrung, wenn es um die Änderungen bei der Altersversorgung geht, könnte Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen entmutigen, aber es gibt viele Möglichkeiten, die verfügbaren Programme dort zu nutzen. Darüber hinaus erhöhen die Änderungen für das laufende Jahr die Beitrags- und Aufholgrenzen erheblich, obwohl Steuervorteile für Besserverdienende schwieriger geworden sind. In Kombination mit den Anreizen und einer sich erholenden Wirtschaft können sich die Vorbereitenden jedoch in guter Verfassung befinden.