10 Wege, um von einer Zinserhöhung zu profitieren

10 Möglichkeiten, von einer Zinserhöhung zu profitieren

Eine Zinserhöhung in naher Zukunft scheint für 2016 nicht mehr auszuschließen. Obwohl sich viele Investoren und Analysten darauf konzentrieren, dass sie in den letzten Jahren künstlich niedrig gehalten wurden, Die Zinsen sind seit Anfang der 1980er Jahre rückläufig. In Anbetracht dieser anhaltenden Phase fallender Zinsen ist es wahrscheinlicher, dass ein Trend steigender Zinssätze für einige Jahre anhalten könnte, sobald die Zinsen steigen. Steigende Zinsen verändern die Marktlandschaft für Unternehmen und Privatanleger.

1) Investieren Sie in Brokerfirmen

Brokerfirmen verdienen Geld mit den ZREPLACErägen, die sie aus den Barguthaben auf Kundenkonten erhalten. Natürlich verdienen sie mehr Zinsen, wenn die Zinsen höher sind. Eine Überprüfung des Zeitraums 2003-2004, als der Leitzins von 1,25 auf 2,25% stieg, zeigt, dass große Online-Broker wie E * Trade und Charles Schwab einen Anstieg der Zinseinkünfte um 38% verzeichneten. % Verbesserung der operativen Gewinnmargen.

2) Investieren Sie in Cash-Rich Companies

Auch Cash-reiche Unternehmen werden von steigenden Zinsen profitieren und mehr an ihren Barreserven verdienen. Anleger können Unternehmen mit einem niedrigen Verschuldungsgrad (D / E) oder Unternehmen mit einem hohen Anteil an Buchwerten in Form von Barmitteln suchen.

3) Lockerung niedriger langfristiger Zinssätze für bestehende Finanzierungen

Personen mit variabel verzinslichen Hypotheken (ARMs) oder Unternehmen mit einer variablen Zinssatzfinanzierung aller Art wären gut beraten, sich mit einer Finanzierung mit festen Zinssätzen zu refinanzieren. niedrigste Zinssätze auf lange Sicht zu sichern.

4) Kaufen Sie jetzt mit Finanzierung

Einzelpersonen oder Unternehmen, die größere Anschaffungen oder Investitionen planen, sollten in Erwägung ziehen, jetzt zu kaufen und zu kaufen, solange sie noch in der Lage sind, niedrige langfristige Zinsen zu erzielen. Käufe, die getätigt werden, bevor die Zinssätze steigen, können zu erheblichen Einsparungen bei den Finanzierungskosten und den langfristigen Gesamtkosten führen.

5) In Technologie- und Gesundheitspflegebestände investieren

Die meisten Unternehmen in den Sektoren Technologie und Gesundheitswesen halten größere Gewinne als einbehaltene Gewinne, um in das Wachstum zu investieren, anstatt sie in Form von Dividenden auszuzahlen. Die Vergangenheit zeigt, dass eine solche Haltung in einem Umfeld steigender Zinsen normalerweise zu höheren Einnahmen führt. In den letzten 13 Perioden steigender Zinssätze in den letzten 50 Jahren wiesen die Sektoren Gesundheit und Technologie im ersten Jahr nach einer Zinserhöhung durchschnittliche Gewinne von 13 bis 20% auf. Im Vergleich dazu lagen die durchschnittlichen Gesamtgewinne für den S & P 500 Index nur zwischen 6 und 7%.

6) Anleihen mit kürzerfristigen Laufzeiten oder variabel verzinslichen Anleihen

Bond-Anleger können die Volatilität des Portfolios in Anleihen mit kürzerer Laufzeit oder durch den Kauf von Anleihen mit Zinssätzen, die mit dem Marktkurs im Einklang stehen, reduzieren. ..

7) Investieren in Lohn- und Gehaltsabrechnungsfirmen

Lohnbearbeiter, wie Paychex und automatische Datenverarbeitung, pflegen üblicherweise große Barguthaben für Kunden in den Zeiträumen zwischen Gehaltszahlungen, wenn das Geld als Gehaltsabrechnung verteilt wird. Diese Firmen sollten verbesserte ZREPLACEräge sehen, wenn die Zinsen steigen.

8) Vermögenswerte verkaufen

Einzelpersonen oder Unternehmen mit nicht benötigten Vermögenswerten oder anderen Vermögenswerten können vom Verkauf solcher Vermögenswerte profitieren, bevor die Zinsen steigen. Käufer suchen wahrscheinlich jetzt, um zu kaufen, wenn sie noch niedrige, langfristige Rate sperren können, also sind sie bereit, Prämien zu zahlen, um benötigte Anlagegüter zu erwerben, bevor Rate beginnt zu steigen.

9) Sperrung langfristiger Lieferverträge

Steigende Preise bedeuten generell auch steigende Preise. Unternehmen, die langfristige Verträge mit Lieferanten abschließen können, können bessere Margen erzielen, indem sie so lange wie möglich höhere Preise vermeiden.

10) Kaufen oder Investieren Sie in Immobilien

Die Immobilienpreise steigen tendenziell mit steigenden Zinsen, oft sogar mit höheren Zinsen. Der Kauf von Immobilien oder die Investition in Immobilien-Investment-Trusts (REITs) sind eine weitere Möglichkeit, Gewinne aus einem Umfeld steigender Zinsen zu erzielen.