Karneval Lifts Dividende 14%, Renews Aktienrückkäufe

Karneval Lifts Dividende 14%, Renews Aktienrückkäufe

Karneval (NYSE: CCL CCLCarnival Corporation 65, 43 + 0, 35% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) (NYSE: CUK ) > CUKCarnival65.88 + 0.43% Created with Highstock 4. 2. 6 ) erhöht seine vierteljährliche Dividende und erneuert sein Aktienrückkaufprogramm. Der Reeder zahlt seinen Investoren $ 0. 40 pro Aktie, ein Betrag von 14% höher als sein Vorgänger.

Das Unternehmen ist ein langjähriger Dividendenzahler, obwohl es die Ausschüttung kurz nach der Finanzkrise des letzten Jahrzehnts vorübergehend ausgesetzt hat. Seit der Wiedereinführung der Auszahlung im Jahr 2010 hat das Unternehmen diese von 0 auf 0 erhöht. 10 pro Aktie auf den aktuellen Betrag.

Was die Aktienrückkaufinitiative anbelangt, so hat der Vorstand von Carnival den bisherigen Rückkaufbetrag von bis zu einer Milliarde US-Dollar an Unternehmensaktien neu genehmigt. Seit der Wiederaufnahme von Rückkäufen im Jahr 2015 nach einer Aussetzung hat das Unternehmen rund 2 Dollar ausgegeben. 7 Milliarde auf seinem eigenen Vorrat.

Die erhöhte Dividende, zusammen mit einer weiteren Aktienrückkaufgenehmigung über 1 Mrd. USD, spiegelt das anhaltende Vertrauen in unseren Ausblick und unser anhaltendes Engagement für die Wertschöpfung unserer Aktionäre wider ", sagte Finanzchef David Bernstein in der Pressemitteilung. zwei Maßnahmen.

Dies sind zuversichtliche Zeiten für das Unternehmen und seine Investoren: Die Aktie erreichte vor kurzem dank eines ermutigenden Berichts für das erste Quartal 2017 ein Allzeithoch und zeigte, dass im fünften Quartal in Folge der Umsatz verbesserte sich im Jahresvergleich (um 4% auf knapp 3,8 Milliarden US-Dollar, um genau zu sein), während das bereinigte Nettoergebnis von 279 Millionen US-Dollar im Jahresvergleich um 7% zurückging. Gesamtjahr 2017. Für das Jahr erwartet das Unternehmen nun einen bereinigten Nettogewinn von 3,50 bis 3,70 US-Dollar pro Aktie im Vergleich zu den vorherigen 30 bis 3,60 US-Dollar pro Projekt.

Die bevorstehende Dividende von Carnival wird am 16. Juni an die am 26. Mai eingetragenen Aktionäre gezahlt. sollte 2,7% auf den aktuellen Aktienkurs bringen. Das ist höher als der aktuelle Durchschnitt von 1,3% der Dividenden zahlenden Aktien im S & P 500 Index.

Die Gesellschaft hat kein Kündigungsdatum für das Aktienrückkaufprogramm festgelegt.

10 Aktien, die wir besser mögen als Karneval

Bei der Investition von Genies haben David und Tom Gardner einen Aktien-Tipp, es kann sich lohnen zu hören. Schließlich hat der Newsletter, den sie seit mehr als einem Jahrzehnt führen,
Motley Fool Stock Advisor , den Markt verdreifacht. * David und Tom haben gerade enthüllt, was sie glauben, dass sie die

besten 10 Aktien sind, die Investoren jetzt kaufen können ... und Carnival war nicht einer von ihnen!Das ist richtig - sie denken, dass diese 10 Aktien noch bessere Käufe sind. Klicken Sie hier

um mehr über diese Picks zu erfahren! * Stock Advisor kehrt per 3. April 2017 zurück

Eric Volkman hat keine Position in den genannten Titeln.