Die wichtigsten Eigenschaften, die Kunden in einem Berater erwarten können

Die wichtigsten Eigenschaften, die Kunden in einem Berater wünschen

Wenn es darum geht, Ihre Kundenliste als Finanzberater aufzubauen, können Sie davon ausgehen, dass die Leute hören möchten, wie viel Geld Sie verwalten oder wie lange Ihre Kunden bei Ihnen waren. Aber wie bei jeder verbraucherorientierten Arbeit wollen die meisten Leute jemanden einstellen, dem sie vertrauen, jemand, der qualifiziert ist und jemandem gefällt, den sie mögen.

Worauf stützen sie ihre Meinungen? Lesen Sie weiter, um zu sehen, welche Berater sagen, dass ihre Kunden suchen. (Weitere Informationen finden Sie unter: Einkaufen für einen Finanzberater. )

Die Bedeutung der Authentizität

Brandon Marcott, CFP und Gründer von Edify Financial Planning, sagte, dass Menschen erkennen können, wenn Sie Ihre wahre Persönlichkeit präsentieren und wenn Sie nur hoffen, sie hinzuzufügen dein Dienstplan.

"Ich denke, das Wichtigste ist Authentizität", sagte er. "Machst du eine Show für sie? Läuft Ihre Nachricht auf Ihrer Website mit Ihrer Person? Du solltest besser real sein und du solltest beständig sein. "

Auch wenn es verlockend ist, so zu tun, als ob Sie als Berater alle Antworten hätten, ist es auch wichtig zu erkennen, wann Sie es nicht tun. Kunden müssen wissen, wann jemand anderes einen besseren Einblick in ihre Situation geben kann.

Marcott sagte, ein Kunde habe ihn vor kurzem gefragt, was seine Schwächen sind, und er zögerte nicht zu antworten. Wenn Sie versuchen, die Frage zu vermeiden oder auszuweichen, werden die Menschen es Ihnen sagen können. Sich wohl zu fühlen mit dem, was du bist und was du anbieten kannst, wird dich nur noch authentischer erscheinen lassen. (Weitere Informationen finden Sie unter: 7 Financial Advisor Red Flags. )

Ted Halpern, AAMS, CRPC, AWMA, RFC und Präsident und Gründer von Halpern Financial, Inc., einem Investmentberatungsunternehmen von NAPFA, sagten, dass sie in der richtige Bereiche spielen auch eine Rolle. Potenzielle Kunden können sich nicht nur auf das Bauchgefühl verlassen - sie müssen sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter qualifiziert sind.

"Der erste Schritt ist herauszufinden, ob ein Berater bei der SEC registriert ist", sagte Halpern. "Wenn nicht, dann machen Sie weiter. Es ist auch entscheidend herauszufinden, ob der Berater eine treuhänderische Rolle einnimmt und ob er Mitglied einer Organisation wie der NAPFA ist, die sie an einen strengen Ethikkodex hält. "

Marcott sagte, dass er und andere Planer wissen, dass ein Treuhänder zu sein ist ein wertvoller Vorteil für seine Kunden, die meisten von ihnen sind sich seiner Wichtigkeit nicht bewusst.Auch Marcott bezeichnet sich selbst als Honorar-Planer, was bedeutet, dass er nicht mit einer Provision bezahlt wird, basierend darauf, wie viele Transaktionen seine Kunden haben (Für mehr, sehen Sie:

Get Finanzberater Get Drug Tested? ) Die Bedeutung der Ruhe

Wenn Sie es gewohnt sind, Jim Cramer den ganzen Tag über Aktien zu schreien, kann es sein, Es ist schwer, nicht in den täglichen Markttornado hineingezogen zu werden.Aber Kunden brauchen ihre Berater als besonnene Menschen, die wissen, wann ihre Kunden verkaufen sollen und wann sie weitermachen sollen.

"Das heißt, jemand, der ihnen hilft, den Lärm und alle potenziellen Optionen herauszufiltern, um einen proaktiven Plan für ihre Investitionen und den Rest ihres Finanzlebens zu erstellen, anstatt auf Nachrichten oder Marktvolatilität zu reagieren, ", Sagte Melissa Sotudeh, CFP und Vermögensberaterin bei Halpern Financial.

Es reicht nicht aus, jemanden zu haben, der versteht, wie der Markt funktioniert. Das spielt keine Rolle, wenn der Berater nicht weiß, wie er es seinem Kunden erklären soll.

"Berater, die klar kommunizieren, schwierige Konzepte vereinfachen und neue Möglichkeiten identifizieren, haben lange, erfolgreiche Beziehungen zu Kunden", sagte Chad Smith, CFP und Primärberater von Financial Symmetry.

The Bottom Line

Egal, ob Sie ein neuer Berater sind, der Ihren Kundenstamm aufgebaut hat oder seit Jahrzehnten im Geschäft ist, es schadet nie zu beurteilen, ob Ihre Kunden das finden, wonach sie suchen. Bist du mit ihnen transparent? Bieten Sie einen fairen Wert für das, was Sie verlangen? Finanzberater sind eine der vertrauenswürdigsten Berufe in der Umgebung - stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kunden das geben, was sie brauchen. (Weitere Informationen finden Sie unter:

Warum haben Finanzberater eine treuhänderische Verantwortung? )